George W. Bush

Schlechte US- Präsidenten: Das große Vergessen

Nicht wenige US- Präsidenten beendeten ihre Karriere mit einer katastrophalen Bilanz ihrer Amtszeit. Was die Amerikaner nicht daran hindert, sie als Helden hochzustilisieren, anstatt daraus zu lernen.




Kriegsverbrecher nach vorn

Die Zerstörung des Irak, u.a. auch mit Uranmunition, zählt zu den schlimmsten Kriegsverbrechen des 21. Jahrhunderts. Verantwortlich hierfür war die US- geführte NATO unter George W. Bush.



George Soros versucht, die Welt zu verdrehen

Der amerikanische Milliardär George Soros gab Milliarden aus, um die USA und die Welt seinem Wunsch gemäß umzugestalten. Doch dann kam Donald Trump, der eher konservative Werte hochhält.


Trump im historischen Kontext

Trump markiert einen Wendepunkt in der Epoche seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Wölfe legen ihre Schafspelze ab. Das färbt auch auf das gesellschaftliche Klima ab.



Straflos Krieg führen und foltern

Derzeit sind über 2,2 Millionen Menschen in Gefängnissen und Zuchthäusern der Vereinigten Staaten von Amerika eingesperrt, eine Million davon Afroamerikaner. Das sind 25 Prozent aller Gefangenen Weltweit.