Es ist keine zehn Jahre her, dass George W. Bush das Weiße Haus mit einer Zustimmungsrate von 22 Prozent verließ – ein Niveau, das selbst Nixon nur mit Mühe erreichen konnte. Heute befindet er sich bei 59 Prozent. Als Nixon… Teilen Weiterlesen

Als Beschwichtigung eines wegen des Iran-Nukleardeals aufgebrachten Hauses Saud unterstützen die USA auf sämtlichen Ebenen den erbarmungslosen Bombenkrieg gegen den Jemen – die jemenitische Bevölkerung als Bauernopfer auf Obamas Schachbrett. Trump eskaliert nun diese Politik der verbrannten Erde. Doch auch unabhängig vom Krieg der Saudis zieht sich eine jahrzehntelange… Teilen Weiterlesen

Vor bald 15 Jahren begann der vom militärisch-industriellen Komplex gewollte “Kampf gegen den Terror”. Was damals als direkte Folge auf die Anschläge von 9/11 begann, führte letztlich zu einem weltweiten Schlachtfeld und zur Opferung zahlreicher Verfassungs- und Bürgerrechte – und das nicht nur in den USA. Bereits am 14.… Teilen Weiterlesen

Der Untersuchungsbericht des britischen Unterhauses unter der Leitung von Sir John Chilcot (im folgenden Chilcot-Bericht) zur Teilnahme von Großbritannien am Irakkrieg in 2003, in dem dieser Krieg als iIlegitim und als ein Beitrag zur Unterminierung des UN-Sicherheitsrats bezeichnet wurde, veranlasste Peter Gauweiler und Willy Wimmer, zwei ehemalige CDU/CSU Bundestagabgeordnete,… Teilen Weiterlesen