„Alexa“ ist der kleine boxenähnliche „Smart-Home“-Begleiter, der vorgeraumer Zeit schon im Verdacht stand, zur Mithör-Einrichtung für den Staat zu werden. Die Bundesregierung in Person von Horst Seehofer hatte betont, der Staat wolle nicht mithören. Es zeigt sich nun, dass die Regierung sehr wohl mithören wolle. „Wir wollen keine Kinderzimmer überwachen“ Horst Seehofer hatte die Öffentlichkeit wissen lassen, dass seine Regierung „keine Kinderzimmer überwachen“ lassen wolle. Der Innenminister von Niedersachsen, Boris Pistorius von der SPD, meinte zum selben Thema: „Weder Alexa… Teilen Weiterlesen

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hatte zwar angekündigt, den Solidaritätszuschlag abzuschaffen – dies soll jedoch nur teilweise erfolgen. Die Bürger wurden also wieder einmal belogen. Eine neue Berechnung zeigt jetzt, dass der Solidaritätszuschlag gerade für mittlere Einkommen zu höheren Belastungen führen könnte. Wieder einmal wird die Mittelschicht angegriffen. Der Direktor des Instituts für öffentliche Finanzen der Universität Hannover, Stefan Homburg, sieht laut „Welt“ eine erhebliche Steigerung der Grenzbelastung bei der Einkommenssteuer für Steuerzahler der oberen Mittelschicht. Bei den zu versteuernden Einkommen… Teilen Weiterlesen

Einer der bedeutenden Kritikpunkte an den öffentlich-rechtlichen Medien ist regelmäßig deren sogenannter „Haltungsjournalismus“. Belehrende Berichterstattung, etwa ersichtlich an der Diskussion zum Klimawandel. Die „FAZ“ ließ nun dagegen kommentieren. „Von der ARD lernen heißt, gehorchen lernen“, so teasert der Kommentar an. „Vorschriften (...), dass es nur so kracht“ Der Kommentator Michael Hanfeld erinnert an das „Framing-Manual“, das Mitarbeitern der ARD nahegelegt wurde. Eine Technik, mit der die eigene Meinung oder Meldung in das richtige Licht gerückt werden könne. „Für derart Geschulte“,… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Bereits vergangenen Mittwoch äußerte der Bundesverband Deutscher Banken Kritik und Sorge über die Zinspolitik der EZB. Wenig später folgte nun die Kritik des Sparkassen- und Giroverbands. Dessen Präsident, Helmut Schleweis, richtete in einem Gastbeitrag für die „Bild“-Zeitung seine Kritik direkt an Mario Draghi, den Chef der EZB. Schleweis sagte, noch mehr Geld auf den Markt zu werfen und Zinsen abzuschaffen würde Europa, Deutschland und das Leben von Millionen Menschen verändern – nicht zum Guten, sondern langfristig zum Schlechten. Dann man… Teilen Weiterlesen

Der Beitragsservice ist besonders erfolgreich in Deutschland. Das „Unternehmen“ oder der Dienstleister im Namen der öffentlich-rechtlichen Medien hat besonders viele Menschen in die Zwangsvollstreckung getrieben. Im Jahr 2018 waren es alleine über 1 Million Zwangsvollstreckungen. Die Zahl der zwangsvollstreckten Menschen bzw. Haushalte soll sich in den zurückliegenden fünf Jahren auf gleich 6,3 Millionen summieren. Das ist Rekord. In Deutschland stark… Die öffentlich-rechtlichen Medien sind offenbar der Meinung, dass die eigene Leistung und Bedeutung in der Gesellschaft auch die eigenen Forderungen… Teilen Weiterlesen

Erstaunlich, dass Angela Merkel noch immer nicht in die Rente gehen möchte. Die Kanzlerin jedenfalls hat das Rentenalter schon erreicht, wenn es nach den Vorschriften für Parlamentarier geht. Schon ab 56 Jahren könnten sie demnach die volle Rente beziehen – wie alle anderen Bundestagsabgeordneten auch. Sie müssen weiter arbeiten und arbeiten… Auch die SPD mischt mit Die großen Parteien sind sich dabei offenbar einig. Sonst hätten sie die Regelungen in einer Sache nicht ohne Widerstände verankern können. Die Privilegien dagegen… Teilen Weiterlesen

Merkel-Deutschland zeigt sich dieser Tage wirtschaftlich sehr empfindlich. Das Land hat keine scheu, eigene Anleihen auf den Markt zu begeben, die gar keine Zinsen mehr bringen. Allerdings sehen Kritiker darin auch eine Art von Bankrotterklärung: Das Land kann auch fast keine Zinsen mehr bezahlen. Nur deshalb gibt es die sogenannte „schwarze Null“ der GroKo noch. Alle Anleihen ab zwei Jahren unter 0 % Die Negativrendite ergibt sich in Deutschland inzwischen für alle Anleihen, die eine Laufzeit von zwei Jahren und… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ betreiben ihre Politik bzw. die Forderungen zu Lasten der Mittelschicht und der Ärmeren, stellt Sarah Wagenknecht fest. Die Bundestagsabgeordnete der Linken hat sich in einem Interview mit dem „Fokus“ dazu geäußert, dass der Ansatz der Umweltschützer moralisch nicht… Teilen Weiterlesen

Ein beeindruckender Beitrag der „NZZ“ beschäftigt sich mit einer traditionellen, oft vergessenen Theorie der „Ökonomie“: Dem abnehmenden Grenznutzen von Maßnahmen. Auf Basis dieser Theorie hat der Co-Chef des Hedge Fonds „Bridgewater“ eine drohende Abwärtsspirale der Wirtschaft beschrieben. Sie sollten die Folgen kennen... Abnehmender Grenznutzen der Ökonomie Der „abnehmende Grenznutzen“… Teilen Weiterlesen

Immer mehr Ex-Generäle, Ex-Bundesrichter, Ex-Staatsrechtler und Ex-Politiker melden sich öffentlich zu Wort – und gegen Angela Merkel. Jetzt wirft der ehemalige Bundeswehrgeneral Joachim Wundrak der Bundeskanzlerin vor, das Fundament Deutschlands zu untergraben. Ein Staat bestehe aus einem Staatsvolk, einem Staatsgebiet und einer Rechtsordnung, sagte der General in einem Interview mit der Zeitung „Junge Freiheit“. Frau Merkel würde alle drei Fundamente der Bundesrepublik schleifen. Mit den offenen Grenzen verschwimme das deutsche Territorium, mit der Masseneinwanderung das Volk und mit ihrer Politik… Teilen Weiterlesen