Nach einem Bericht der „Berliner Morgenpost“ sollen nach dem Juwelenraub im Grünen Gewölbe im Dresdner Residenzschloss Spuren ins Berliner Clan-Milieu führen. Das will die „Berliner Morgenpost“ aus Polizeikreisen erfahren haben. Demnach habe es aus Berlin mehrere Hinweise gegeben, die nun geprüft werden. Ermittler gehen davon aus, dass bei dem Einbruch in Dresden Spezialwerkzeug verwendet worden ist, dass ein Berliner Clan-Mitglied bei einem Einbruch in einer Werkzeug-Firma gestohlen haben soll. Die Ermittler der Sonderkommission „Epaulette“ stellen eine bundesweite Abfrage an Landespolizeien,… Teilen Weiterlesen

Russlands Außenminister Sergei Lawrow war zu Gesprächen mit seinem amerikanischen Amtskollegen Mike Pompeo und mit US-Präsident Donald Trump in Washington eingeladen. Nach dem Treffen gaben die beiden Außenminister eine Pressekonferenz. Pompeo erklärte, dass die USA bessere Beziehungen zu Russland anstreben und dass die beiden Länder seit ihrem Besuch in Sotschi im Mai an der Verbesserung der Beziehungen gearbeitet haben. Die Kommunikationswege zwischen Russland und den USA seien offen und die Beziehungen offenherzig. Lawrow bestätigte dies und erklärte, dass er sich… Teilen Weiterlesen

Die Industrieproduktion in Deutschland wird langsam aber sicher zum Symbol für den wirtschaftlichen Niedergang des MERKEL-Landes. Am Freitag wurde bekannt, dass das statistische Bundesamt nun einen Rückgang der Aufträge um 1,7 % gegenüber dem Vormonat meldete. Es wird problematischer. Schockmeldung Analysten sprechen vermehrt davon, dass dies eine Schockmeldung darstelle. Denn Volkswirte hatte vor Wochen noch propagiert, es könne eine Steigerung des Outputs geben. Jetzt fallen die Auftrage „aus dem Ausland außerhalb der Eurozone“ um insgesamt deutliche -4,1 % im Vergleich… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Das Bundesland Berlin hat nun eine Klimanotlage erklärt. Damit ist Berlin das erste Bundesland, das sich diesen Notstand selbst bescheinigte. Die Umweltsenatorin Regine Günther von den Grünen möchte den CO-2-Ausstoß noch vor 2050 auf mindestens 95 % senken, hat diesen Plan allerdings in der rot-rot-grünen Koalition nicht durchsetzen können. Damit soll in Berlin der Senat ermächtigt sein, alle Entscheidungen darauf zu prüfen, inwieweit sie Auswirkungen auf den Klimaschutz hätten. Gut 50 Kommunen haben den Klimanotstand bereits ausgerufen Dabei haben in… Teilen Weiterlesen

Der vormalige Kommissionspräsidentschaftskandidat im EU-Parlament, Manfred Weber, wird nach Monaten des Schweigens wieder aktiver. Der aktuelle Fraktionsvorsitzende der Fraktion „EVP“ im EU-Parlament hat eine „Entfremdung“ zwischen Frankreich und Deutschland festgestellt. Dies lastete er im Gespräch mit der „Süddeutschen Zeitung“ wiederum Emmanuel Macron an, dem französischen Staatspräsidenten. Zudem geht er ganz nach seinen eigenen Vorgaben und Ansprüchen den „nächsten Schritt“ – in den Abgrund, wie Kritiker meinen. Eine Armee Weber lobte zudem Kanzlerin Merkel für ihren Umgang mit der EU. Sie… Teilen Weiterlesen

Am Montag haben sich Russlands Präsident Wladimir Putin und der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj zu Friedensgesprächen in Paris getroffen. Macron hatte zu den Friedensgesprächen eingeladen – dabei durfte auch Bundeskanzlerin Merkel nicht fehlen. Macron und Merkel gaben sich medienwirksam als die großen Vermittler und Friedensstifter im Ukraine-Konflikt. Seit jedoch der neue ukrainische Präsident im Amt ist, der – entgegen seines Vorgängers Poroschenko - keine Marionette mehr des Deep State ist, hat eine Annäherung zwischen Putin und ihm schon längst… Teilen Weiterlesen

Der Vatikan hat erneut einen Finanzskandal erster Güte produzieren lassen. Die Organisation hat in London eine „Luxusresidenz“ erworben und dabei einen dreistelligen Millionenverlust erlitten. Der Verlust geht auf das Konto des sogenannten „Staatssekretariats“, das für solche Vorgänge verantwortlich zeichnet – da es als „Regierung“ des Vatikans gilt. Der „Centurion Global Fund“, der überwiegend Geld des Vatikans erhält, hat nun auch eine Beteiligung an „Italia Independent“ erworben, an einem „ABB“-Ableger in Italien und sogar Film-Beteiligungen finanziert. Der neue Finanzskandal nun soll… Teilen Weiterlesen

Zahlreiche Politiker haben bereits den Weg in die Wirtschaft gefunden. Die Netzwerke aus der politischen Tätigkeit, so Politiker, machen sich offenbar jeweils bezahlt. Nun hat der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium von Peter Altmaier, Oliver Wittke, seinen Weg gefunden. Er wird 2020… Teilen Weiterlesen

Auch am Wochenende haben in Frankreich erneut Hunderttausende protestiert. Frankreich brennt, so die Meinung von Beobachtern. Das Land ist zu einer Hochburg der Proteste gegen Altersarmut geworden, gegen die Rentenreform des Präsidenten Macron und – in Anknüpfung an die Proteste der „Gelben Westen“ vor fast einem Jahr – auch… Teilen Weiterlesen

An sich sollte es uns allen in MERKEL-Deutschland noch gutgehen. Die Konjunktur läuft – angeblich – noch in guten oder zumindest erträglichen Bahnen. Die Zinsen sind niedrig, was wiederum die Investitionen nach oben treiben könnte. Die SPD lässt munter die „Grundrente“ beschließen, um Tätigkeit gegen die grassierende Altersarmut zu suggerieren. Derweil aber teilte der Vorsitzende des Bundesverbandes der Lebensmitteltafeln mit, dass die „Zahl der Tafelkunden“ unter den bedürftigen Rentnern innerhalb eines Jahres um 20 %(!) gestiegen ist. 1,65 Millionen Kunden… Teilen Weiterlesen