Der Oberste Bundesgerichtshof bestätigte bereits dreimal, dass etliche Lebensversicherer ihre Kunden in den Jahren 1995 bis 2007 nicht ausreichend über ihre Widerrufsrechte informiert haben. Jetzt können die größtenteils unprofitablen Versicherungen nachträglich widerrufen werden, berichtet die Anwaltskanzlei Kraus-Gehndler-Ruvinskij. Trotz großer Rechtsabteilungen… Teilen Weiterlesen

Die US-Zentralban Fed hat jetzt ein Massnahmenpaket vorgesehen, dass in der jüngeren Geschichte seinesgleichen sucht. Damit versucht die Notenbank - der eigenen Einschätzung nach - die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu dämmen. Die Fed hat bekanntgegeben, sie wolle „Staatsanleihen und Hypothekenpapiere in unbegrenztem Umfang“ kaufen. Damit wird sie versuchen… Teilen Weiterlesen

Die Bundesregierung bzw. das Justizministerium soll nach Angaben der „Welt“ prüfen, wie Mieterinnen und Mieter geschützt werden könnten, die aktuell ihre Miete nicht zahlen können oder „infolge der Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten kommen“. Die sollten davor geschützt werden, die Wohnung zu verlieren. Interessant dürfte ein Aspekt sein: „Ob das… Teilen Weiterlesen

Jetzt wird es in der Euro-Zone ungemütlich, so einige Analysten. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat beschlossen, ein „Maßnahmenpaket“ aufzulegen, dass die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Virus-Krise mildern oder beseitigen soll. Dafür will die Zentralbank bis zum Jahresende 120 Milliarden Euro zusätzlich… Teilen Weiterlesen

Die Energiewende in Deutschland läuft - jedenfalls auf einer Seite. Denn pünktlich zum Jahresende hat das Land das Atomkraftwerk Philippsburg 2 abgeschaltet. Eine gute Nachricht? Wohl kaum, meinen Beobachter. Denn das Land muss nun 13 % des Strombedarfs ersetzen. Dies… Teilen Weiterlesen