Von Markus Schönherr, Kapstadt Farmarbeiter kämpfen in Südafrika um höhere Mindestlöhne. Der wirtschaftliche Spielraum hierfür ist angesichts der globalen Konkurrenz sehr eng. Eine gesperrte Autobahn, brennende Reifen und fliegende Steine. In Südafrikas Provinz Westkap brachen die Protese der Farmarbeiter erneut… Teilen Weiterlesen

Berlin - Stromintensive Industriebetriebe in Deutschland klagen über die Energiewende, tatsächlich profitieren sie aber laut einer Studie von ihr. Die Wettbewerbssituation der Unternehmen habe sich in den vergangenen Jahren im europäischen Vergleich "sogar verbessert", heißt es in einer Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft im Auftrag der grünen Bundestagsfraktion, aus… Teilen Weiterlesen

Pjöngjang - Das kommunistische nordkoreanische Regime hat konkrete Pläne für eine wirtschaftliche Öffnung des Landes für ausländische Investoren. Nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe) wird Pjöngjang dabei von deutschen Wirtschaftswissenschaftlern und Juristen beraten. "Es gibt einen Masterplan", sagte einer… Teilen Weiterlesen

Berlin - Der typische Mini-Jobber hierzulande ist weiblich und lebt in der westdeutschen Provinz. Das ist das Ergebnis einer noch unveröffentlichten Untersuchung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Die Forscher haben für jede Stadt und jeden Landkreis hierzulande den Anteil der Mini-Jobs an allen Arbeitsplätzen… Teilen Weiterlesen

Berlin (dts) - Zwischen der deutschen Rüstungsindustrie und Saudi-Arabien bahnt sich ein Geschäft in dreistelliger Millionenhöhe an. Nach Informationen von "Bild am Sonntag" aus Verhandlungskreisen geht es um den Export von 30 ABC-Spürpanzern auf Basis des Typs "Dingo". Der Auftrag… Teilen Weiterlesen

Berlin (dts) - Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Manfred Schmidt, beklagt, dass die Blue Card allein nicht genügend Fachkräfte nach Deutschland lockt. Die Blue Card reiche nicht, sagte er der Tageszeitung "Die Welt". "Wir brauchen ein flexibleres Visumsrecht: Visa werden meist zunächst für drei Monate ausgestellt,… Teilen Weiterlesen