Den Medien war dieses Ereignis keine große Meldung wert – doch offenbar stand Europas Stromnetz und somit auch Deutschland im Januar dieses Jahres kurz vor dem Blackout. Der österreichische „Standard“ schrieb: „Europa schrammte knapp an einer Katastrophe vorbei.“ Die Energie-Regulierungskommission… Teilen Weiterlesen

Der deutsche Waffenhersteller Heckler & Koch aus Baden-Württemberg, führender Hersteller von Handfeuerwaffen, steht kurz vor der Pleite. Die Waffenfirma ist durch illegale Waffenexporte in die Schlagzeilen geraten: Im Prozess gegen Ex-Mitarbeiter des Unternehmens waren zwei Angeklagte im Februar vom Landgericht Stuttgart zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Heckler & Koch wurde… Teilen Weiterlesen

Aktuell läuft immer noch die Verhandlung um den nächsten Kandidaten für die Präsidentschaft in der EU-Kommission. Passend dazu wurde ein Umfrageergebnis veröffentlicht, wonach die „Mehrheit der Befragten in Deutschland“ den Kandidaten der EU, Manfred Weber, nicht in dieser Funktion sehen… Teilen Weiterlesen

Mit der Übernahme von Monsanto hat sich der deutsche Bayer-Konzern offenbar noch wesentlich mehr Ärger eingehandelt, als überhaupt absehbar war. Dem Pharma- und Chemiekonzern aus Leverkusen drohen nicht nur mehr als 12.000 weitere Klagen wegen des krebserregenden Pestizids Glyphosat – Jetzt hat die Stadt Los Angeles Monsanto wegen Umweltschäden… Teilen Weiterlesen

Der Bau der Gaspipeline Nord-Stream-2, welche ein Gemeinschaftsprojekt von Deutschland und Russland ist, ist den Amerikanern ein Dorn im Auge. Vor wenigen Wochen mischte sich der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell ein, und drohte beteiligten Firmen mit Sanktionen. Grenell warnte, dass sich europäische Länder durch die Pipeline von Russland… Teilen Weiterlesen

Der Lebensmittelkonzern Nestlé kommt nicht aus den Schlagzeilen. Immer wieder liest man von Wasserausbeutung in armen und oftmals trockenen Ländern und von Regenwaldzerstörung zugunsten von Palmölplantagen. Nicht nur in Afrika gräbt der Konzern mit Hauptsitz in der Schweiz den Ärmsten das Grundwasser ab. Auch die Wassermarke „Vittel“ gehört Nestlé… Teilen Weiterlesen

Die Vergangenheit Monsantos könnte nun die Zukunft des deutschen Pharma-Chemie-Konzerns Bayer bedrohen. Eine schlechte Nachricht jagt nach der Übernahme des Agrochemiekonzerns Monsanto die nächste. Erst am Wochenende war bekanntgeworden, dass sich Monsanto illegaler Methoden bedient, um seine Geschäftsinteressen voranzubringen. Gestern wurde bekannt,… Teilen Weiterlesen

Informationen zufolge, die dem „Spiegel“ vorliegen sollen, will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner künftig staatliche Lebensmittelkontrollen reduzieren. Dies soll auch Fleischbetriebe betreffen, die allerdings der höchsten Risikoklasse zugeordnet sind. Will Frau Klöckner bereits den Weg für die Einführung des TTIP-Nachfolge-Freihandelsabkommens ebnen? Es scheint so, denn wenn staatliche Lebensmittelinspekteure künftig seltener zu… Teilen Weiterlesen