Short News

Short News

Kurze News. Kürzlich erhalten, geprüft und für Sie zusammengefasst. Direkt zu Ihrer schnellen Information. Ihre NEOPresse.

Im Streit um die Gefahren von Dieselabgasen sind nach wie vor mehr als 100 Lungenärzte in ihrer Position. Im Januar haben der Lungenarzt Dieter Köhler und vier Co-Autoren eine Erklärung verfasst, in der sie den Sinn von Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerten… Teilen Weiterlesen

Kommunale Energieversorger in Deutschland drängen auf eine Integration in die Cybersicherheitsarchitektur in Deutschland. Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" berichtet, dass der Verband der kommunalen Unternehmen (VKU) diesbezüglich eine Reihe von Vorschlägen gemacht hat. "Im Interesse der nationalen Sicherheit muss auch die Stromversorgung als Herzschlag der digitalen Gesellschaft Teil der deutschen… Teilen Weiterlesen

Die Preisturbulenzen des Zahlungsanbieters Wirecard sind nun ein Strafverfahren. Nach einem Bericht der FAZ (Donnerstagsausgabe) ist die Staatsanwaltschaft München über die explosive Aussage eines Leerverkäufers zu informieren. Der Zeuge soll zugegeben haben, vorab informiert worden zu sein, als die Financial Times in ihrer Online-Ausgabe über Wirecard berichtete. Teilen Weiterlesen

Die Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und des Bioland haben sich für eine grundlegende Neuordnung der EU-Agrarsubventionen ausgesprochen. In der "Neuen Osnabrücker Zeitung" forderten Hubertus Paetow und Jan Plagge, dass die Milliarden an Direktzahlungen für Landwirte nach und nach abgeschafft werden. "Am Ende hilft eine Flächenpauschale nur den Vermietern,… Teilen Weiterlesen

Der bayerische Regierungspräsident und Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter (CSU) hat seine Kritik an dem ehemaligen Innenminister Thomas de Maiziere (CDU) in der Flüchtlingspolitik weiter verstärkt. Bernreiter sagte der "Passauer Neuen Presse" und dem "Donaukurier" (Montagsausgabe), dies sei eine "Beleidigung aller bayerischen Kollegen". "Berlin war immer zu spät. Wir mussten… Teilen Weiterlesen

Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach fordert seine Partei auf, sich bei der am Sonntag beginnenden Workshop-Diskussion zur Flüchtlingspolitik auf eine zukünftige Einwanderungspolitik zu einigen. In einem Gastartikel für das Nachrichtenportal T-Online schreibt Bosbach: "Es wäre wichtig, eine glasklare, eindeutige Antwort auf… Teilen Weiterlesen

Laut einem Zeitungsbericht hat die Bundesregierung im Streit um die geplante Ostseepipeline Nord Stream 2 Druck auf Frankreich und Rumänien ausgeübt, damit die Abstimmung im Ausschuss der Ständigen Vertreter des Europäischen Rates am Freitagnachmittag zu ihren Gunsten auslaufen kann. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Freitagsausgabe) unter Bezugnahme auf Regierungskreise. Zu… Teilen Weiterlesen