Vor kurzem sind die jüngsten US-Sanktionen gegen den Iran in Kraft getreten. Sie richten sich vor allem gegen die iranischen Öl-Exporte. Er Iran will sich allerdings nicht von den USA Vorschriften machen lassen und greift nun zu Tricks: Seit Ende… Teilen Weiterlesen

Donald Trump gilt in Deutschland als unbeliebt. Nicht so offenbar bei der Deutschen Wirtschaft. Denn die hat einem Bericht der „Welt“ zufolge recht fleißig an den US-Präsidenten gespendet. Die Wirtschaft hat 60 % ihrer Gesamtspenden Trumps Republikanern überwiesen. Erstaunlich, denn die Zoll-Diskussion in den USA hätte ein anderes Ergebnis… Teilen Weiterlesen

Die US-Rating-Agenturen haben oftmals im Sinne der USA agiert. Jetzt wird es für die EU dramatisch. Denn Italien ist hochverschuldet. Die Banken sind sehr gefährdet. Der Staatshaushalt wird im jüngsten Entwurf gegen die EU-Vorgaben massiv weiter in die roten Zahlen geführt. Das ist bekannt. Nun aber tritt ein Ereignis… Teilen Weiterlesen

Der Atlantic Council ist eine einflussreiche amerikanische Denkfabrik und Lobbyorganisation, die von weltweit tätigen Konzernen und ehemaligen ranghohen Regierungsvertretern und Ex-Militärs gesteuert wird. Die Organisation stellt Kontakte zu Regierungsmitgliedern im transatlantischen Bereich her, um ihre Interessen von Wirtschaft, Politik und Sicherheit in die Politik zu bringen. Sie ist eng… Teilen Weiterlesen

Die USA haben sich unter Donald Trump aus zahlreichen internationalen Organisationen zurückgezogen. Diese Tendenz nun wird fortgesetzt. Die USA ziehen sich aus dem „Weltpostverein“ der UN, der Vereinten Nationen, zurück. Dies wird möglicherweise kein politisches Erdbeben auslösen, zeigt aber, wie… Teilen Weiterlesen

Eine überraschende Wendung erleben derzeit diejenigen, die Äußerungen von Donald Trump genau verfolgen. Der US-Präsident hat nun erklärt, der „Klimawandel“ sei doch kein Scherz (und damit, so die Redaktion, Realität). Als Scherz hatte der inzwischen als Präsident amtierende Trump den… Teilen Weiterlesen

Die russischen ABC-Abwehrtruppen vermuten, dass die USA Biowaffen in Georgien testen. Es soll Angaben geben, wonach Tests eines US-Medikaments zum Tod von über 70 Georgiern geführt haben soll, berichtet „Sputnik-Online“. Ein Medikament soll von dem Pharma- und Biotech-Unternehmen Gilead Sciences Inc. hergestellt worden sein, das dem ehemaligen US-Verteidigungsminister Donald… Teilen Weiterlesen