Es ist ein Streich des Schicksals, dass ausgerechnet ein Namensvetter unserer Kanzlerin deren Aussagen zum UN-Pakt Lügen straft. Der Rechtswissenschaftler Prof. Reinhard Merkel, der nur den Nachnamen mit unserer Bundeskanzlerin gemein hat, kritisierte in einem Interview mit dem „Deutschlandfunk“ den… Teilen Weiterlesen

Dreiste Lüge der Bundesregierung: Längere Zeit verhandelte der Bundestag einen Zusatzantrag zum UN-Pakt aus und wollte damit sicherstellen, dass der Pakt, der jetzt in Marrakesch angenommen wurde, keine rechtliche Bindung entfalte. Eine reine Propagandamaßnahme, wie vollkommen ohne jede Hetze feststeht. Denn die Regierung hat in Marrakesch diesen Antrag einfach… Teilen Weiterlesen

Außenminister Heiko Maas steht zum UN-Migrationspakt: Die Abgeordneten hätten genug Möglichkeiten gehabt, sich bei den Verhandlungen einzubringen. Maas wies den Vorwurf zurück, die Regierung habe zu spät über den UN-Migrationspakt informiert. Im Internet und in den sozialen Medien sei über… Teilen Weiterlesen

Immer mehr Länder geben dem UN-Migrationspakt, der am 10. und 11. Dezember in Marrakesch unterzeichnet werden soll, eine Absage. Nach Ungarn, den USA und Australien folgten Österreich, Tschechien, Bulgarien und Estland. Israel und Polen kündigten vor wenigen Tagen ihren Rücktritt vom Pakt an. Gestern folgte die Schweiz. Aus Dänemark,… Teilen Weiterlesen