Wir haben an dieser Stelle bereits mehrfach darauf hingewiesen. Künftig dürfen Sie arbeiten bis zum Umfallen. Wenn es nach Jens Spahn geht jedenfalls. Der Mann ist zwar lediglich Bundesgesundheitsminister und hat in dieser Funktion nichts zu sagen, was die Rente… Teilen Weiterlesen

Die private Rentenversicherung in Deutschland ist wieder ein großes Thema. Die Diskussion ist jetzt mit „BlackRock“ wieder deutlich schärfer geworden, nachdem Friedrich Merz als künftiger Vorsitzender der Union (sofern er gewinnt) die private Rentenversicherung voranbringen möchte. Die Kanzlerschaft wird er auch anstreben. Spätestens dann soll der privaten Rentenversicherung in… Teilen Weiterlesen

In Deutschland haben immer mehr Menschen Zahlungsschwierigkeiten. Dies zeigt der sogenannte „Schuldneratlas“, der alarmierende Tendenzen offenlegt. Die Zahl der überschuldeten Privatpersonen ist in 2018 erneut angestiegen. Knapp sieben Millionen Bürger konnten ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen. Das sind 19.000 mehr Fälle als im vergangenen Jahr. Damit ist jeder Zehnte… Teilen Weiterlesen

Gesundheitsminister Jens Spahn forderte vor wenigen Tagen, dass Kinderlose mehr in die Renten- und Pflegekassen einzahlen sollen. Gewerkschaften und Sozialverbände kritisierten Spahns Pläne. Diese seien ungerecht. Doch Spahn will dabeibleiben. Spahn will seinen Vorschlag im Bundestag diskutieren und abstimmen lassen.… Teilen Weiterlesen

Die steuerfinanzierte Rente ist in Deutschland politisch weitgehend tabu. Wir zahlen in ein Umlagesystem, aus dem wiederum Anspruchsberechtigte dann nach politischen Beschlüssen ihre Rente beziehen. Diese ist gegen die Enteignung faktisch nicht geschützt. Jederzeit könnte die Politik Armut auf Zuruf beschließen, so Kritiker. Daran wird sich bei der gesetzlichen… Teilen Weiterlesen

Die SPD hat in der Bundestagsdebatte am Donnerstag um verschiedenste Themen auch die Rentenversicherung behandelt. Dabei kam es zu einem Scharmützel zwischen der FDP und deren Vertreter Johannes Vogel sowie der SPD mit dem Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil. Beide… Teilen Weiterlesen

Jens Spahn, aktuell Gesundheitsminister im Lande und dazu ein Kandidat auf den Vorsitz bei der CDU hat nun eine weitere konservative Forderung bestärkt. Wer keine Kinder habe, solle mehr in die Pflegeversicherung einzahlen. Auch in die Rentenversicherung – und zwar merklich. Jens Spahn hält dies für gerecht. Dies jedenfalls… Teilen Weiterlesen