Wenige Tage vor dem Weltflüchtlingstag hat die internationale Hilfsorganisation die Flüchtlingspolitik der EU verurteilt und Kritik an der Seenotrettung zurückgewiesen. „Gut ein Jahr nach dem EU-Türkei-Deal kann die wachsende Zahl von Flüchtenden nicht mehr auf die Solidarität der EU und… Teilen Weiterlesen

Kaum ein Tag vergeht, ohne Nachrichten  aus Syrien oder über den „Islamischen Staat“. Nur der blutige und erschütternde Stellvertreterkrieg im Jemen findet kaum Beachtung in den hiesigen Mainstream-Medien. Saudi-Arabien hat in jüngster Vergangenheit seine Luftschläge drastisch verschärft. Das Land ist verwüstet. Not und Elend sind gegenwärtiger Alltag. Durch den bewaffneten… Teilen Weiterlesen

In der Nacht zum 03. Oktober 2015 bombardierten US-Flugzeuge das Trauma-Zentrum der französischen Organisation Ärzte ohne Grenzen (Médecins sans Frontièrs, MSF) in der afghanischen Provinzhauptstadt Kundus. Die Koordinaten des Krankenhauses waren der NATO bekannt, trotzdem legte das US-Militär die Einrichtung… Teilen Weiterlesen

Ja, der US-Oberbefehlshaber der ISAF-Truppen in Afghanistan, General John Campbell, gestand schnell ein das es sich um einen "Fehler in der US-Kommandokette" gehandelt habe. Ein Fehler, den es laut NATO-Vizegeneralsekretär Alexander Vershbow "nicht mehr geben wird" (Aussage bei Eröffnungszeremonie von Trident Juncture 2015 in Trapani/Italien). Ein Fehler, dem laut… Teilen Weiterlesen