in USA

Vor wenigen Tagen gewährte Dr. Paul Craig Roberts dem Nachrichtenportal von Eric King (Kind World News) ein Interview. Roberts ist ein erfahrener Publizist, Ökonom und Politiker. Er war stellvertretender Finanzminister unter Präsident Ronald Reagan und Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programmes dieser Zeit; auch bekannt als „Reaganomics“. Er war Mitherausgeber und Kolumnist des „Wall Street Journal“.

In Zeiten, wo der Goldpreis auf einem fünf Jahres Tief ist, der chinesische Aktienmarkt um 5,5 % einbricht, der Nahe Osten sich immer noch in großer Unruhe befindet, erörterte Dr. Roberts King World News, dass Putin und die Russen nun in Syrien domminieren und wie sich der Westen selbst zerstört. Hier Auszüge des Interviews (aus dem Englischen):

Dr. Paul Craig Roberts: „Die öffentliche Gunst und Meinung ist klar in Richtung Russland ausgeschlagen, so dass Präsident Putin eigentlich einen Dankesbrief an den türkischen Präsidenten senden müsste – Vielen Dank, Sie haben uns einen großen Gefallen getan. Wir haben ein Kampfflugzeug und einen Piloten verloren, aber dennoch viel gewonnen! Das waren nur zwei Verluste, um einen ganzen Krieg zu gewinnen! In jedem Fall stellt sich das für mich so dar und die Folgen sind überwiegend positiv für Russland. In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“

Eric King: „Was ich ihren Ausführungen entnehme ist, dass die Russen die Situation in Syrien komplett übernommen haben und Washington nichts dagegen tun kann?“

Dr. Paul Craig Roberts: „Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!“ In Europa zeigen Umfragen, dass die Menschen in vielen Punkten mit dem russischen Präsidenten Putin übereinstimmen, erst Recht hinsichtlich des abgeschossenen Flugzeugs. Was wir hier in jüngster Vergangenheit erleben, ist die Arroganz, Überheblichkeit und Dummheit der Regierung der Vereinigten Staaten. Sie hat den Russen jeden Vorteil an die Hand gegeben.

Diese amerikanische Regierung ist die inkompetenteste, die jemals einen Fuß auf diese Erde gesetzt hat; sie ist völlig sinnlos. Schauen Sie sich nur an, was in den letzten 14 Jahren passiert ist. Es wurden 7 Länder zerstört, Millionen Menschen getötet und vertrieben. Und wo sind die meisten Vertriebenen? Sie überfluten Europa. Das alles konnte nur passieren, weil auch die Europäer dumm genug waren, unsere Kriege möglich zu machen. Jetzt sehen sich die politischen Parteien in Europa einen enormen Druck ausgesetzt, zum einen Aufgrund der kaum zu bewältigen Flüchtlingsströme, zum anderen aus den immer größeren Vorbehalten ihrer eigenen Bevölkerungen, die nicht zu Unrecht fragen werden, was habt ihr aus unserem Land gemacht. Das ist eine einzige Katastrophe, die nur die Amerikaner zu verantworten haben.

Welche Notwendigkeit hat Putin zu handeln? Er braucht nichts zu tun; wir haben praktisch alles für ihn getan. Wen sollte er noch angreifen? Wir, die dummen Amerikaner sind dabei uns und unsere Verbündeten selbst zu zerstören. Das ist ein wirkliches Fiasko.“

Eric King: „Dr. Roberts, viele Menschen sind besorgt und befürchten sogar, dass der dritte Weltkrieg ausbricht. Trotzdem ist der Goldpreis in den letzten fünfeinhalb Jahren auf ein historisches Tief gefallen. Ich denke also, auch wenn die USA die Kontrolle im Nahen Osten verlieren, so gelingt es der Regierung im Moment noch den Schein zu wahren.“

Dr. Paul Craig Roberts: „Gold wurde durch die Banken und die Federal Reserve künstlich nach unten gedrückt. Die „Fed“ muss verhindern, dass der Dollar an Wert verliert. Das geht nun schon seit Herbst 2011 so. Wir sehen den massiven Verkauf von Papieren, die den Goldpreis zwingen sich nach unten zu bewegen.“

Eric King: „Heute wurden am Goldmarkt Papiere im Wert von 2 Milliarden Dollar angeboten, die fast alle binnen kurzer Zeit verkauft wurden.“

Dr. Paul Craig Roberts: „Aber das sagt nichts über den eigentlichen Wert von Gold aus. Die Federal Reserve manipuliert den Markt, das ist das, was vor sich geht. Das Ganze beinhaltet Auswüchse von Korruption und Verbrechen! Ich selbst habe der U.S. Commodity Futures Trading Commission *(1) geschrieben und nachgefragt, warum die Kommission das zulässt. Hierbei geht es ganz klar um Verstöße gegen das Gesetzt, aber es wird nichts unternommen, weil es die Regierung ist, die geltendes Recht bricht und die wird sich kaum selbst strafrechtlich verfolgen!“

Quellen:

*(1) U.S. Commodity Futures Trading Commission (Regulierungsbehörde) – www.cftc.gov, ZeroHedge, King World News, Wikipedia,
Das ganze Interview (Original) gibt es hier: http://kingworldnews.com/paul-craig-roberts-putin-and-the-russians-now-dominating-as-the-west-destroys-itself/
Bild: The White House, DC, Wikicommons free Media (ohne Lizenz)

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

21 Kommentare

    • Das ist gut beobachtet, während die US-Regierungen schon einmal die zweite Garnitur der Weltdiktatur zu sehen ist, kann man in der EU bestenfalls die dritte Garnitur sehen,

      Rakowski: „Natürlich müssen sie ihr Kreditmonopol absichern, indem sie eine „Weltregierung“ errichten,

  1. der Osten kann machen was er will – der Westen hat sich unlängst zur Verwaltung des Weltraums erklärt – unterschrieben vom Präsidenten der vereinigten Staaten des Planeten Erde. Tja, liebe Russen, da habt ihr wohl das Nachsehen wenns um Helium3 geht, die USA sind jetzt der Chef im Weltall.

  2. Chaos = Terror. Mehr Bomben = mehr Chaos = mehr Terror. Da bringen die Schildbürger mehr Licht mit Säcken in ihr fensterloses Rathaus als eure Exzellenz Merkel irgendeine Befriedung mit Bomben erreicht. Also sind eure Exzellenz Merkel und ihre ewig willigen Ja-Sager genauso schlau wie die Schildbürger. Schlage vor: Sie ernennen den braven Soldaten Schwejk zum Angriffsminister und geben ihm freie Hand in Syrien. An seine rechte Seite sollte Til Eulenspiegel als Chef des Generalstabes gestellt werden. Erste Amtshandlung: Ein lustiges Berufsbild der BRD-Angriffs-Trümmer-Truppe vermitteln- z.B. mit Rollkragen und Schneeschiebern in der Wüste Sackhüpfen mit Eierhandgranaten suchen. Und vor allem üben: Die Amis sind wirklich unsere Freunde.

  3. Die Firma Polizei Osnabrück hat 18 Personen, ausschließlich mit Migrationshintergrund, also Ausländer, zu sogenannten Polizeiscouts ausgebildet. Dadurch ist die Anzahl der Ausländer im Polizeidienst bereits auf über 18% gestiegen.
    Wenn das mal nicht prima ist.
    Die Anzahl der Ausländer, die uns Deutsche ja bekanntlicherweise nicht mögen, wird vorsätzlich im öffentlichen Dienst hochgetrieben.

    • Das ist in Frankfurt/Main bei FES ebenso… man sollte dort einen Mufti als guten Bürgen, einen Vollbart und muslimischen Leumund haben, um eine Anstellung zu erhalten. Später wird die Überraschung allerdings groß sein, ebenso wie für die Polizei sind Politik, Wirtschaftsbosse und Magnaten mit ihren Interessen die grauen Eminenzen.
      Ich habe am eigenen Leib erfahren, dass der Rechtsstaat aufhört, die Kripo (auch dort) mitmacht, das BfV Utensilien zurück lässt-Tasse: „Liebe ist Vetrauenssache, ihr Job auch, Geheimschutz kennt keine Arbeitszeiten.“ Das lief für mich erwartungsgemäß: Lärmterror, Schlafentzug, false flag operations… „der will das öffentlich machen, Bekämpfen, ist schon kristallisiert“ [Zitat]… wie beim NSU-Komplex.

  4. HAMBURG. Deutschland hat nach Ansicht von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ (IS) eine besondere Verantwortung, weil auch Dschihadisten aus der Bundesrepublik für die Terrormiliz kämpfen. „Die deutschen Kämpfer sind nun mal auch Teil des Konflikts, den wir zu lösen haben“, sagte de Maizière dem Stern.

    „Es sind unsere Söhne und Töchter. Ein Großteil wurde hier geboren. Sie sind in unsere Schulen gegangen, in unsere Moscheen, in unsere Sportvereine. Wir tragen für deren Radikalisierung Verantwortung“, betonte der Innenminister.

  5. Ja na klar, das ist doch logisch. Wer in Deutschland geboren wurde, hier in die Schule und zum Sport geht, ist einer erhöhten Gefahr der Radikalisierung ausgesetzt – bei dem Schulsystem will das ja wohl auch niemand bestreiten – aber muss man deshalb gleich in den Krieg ziehen um unsere Söhne u. Töchter vor Ort zu töten.
    Hab ich mich verlesen oder hat der wirklich gesagt, die Moscheen gehören uns …. ?!
    Wenn sich hier nicht sehr bald etwas ändert, bin ich auch ein Teil des Konflikts, der etwas zu lösen hat !

  6. Ich bin nicht so klar nach Rußland.

    Worum geht’s eigentlich bei den Kriegen im Nahen Osten? Will man da die Menschenrechte einführen? Macht doch mal eine Umfrage?

    • Die „Menschenrechte“ sind nur der Vorwand, – es geht um Öl- und Gasvorkommen, aber das weißt Du ja. Ich vermute, sobald (in ca. 2 Jahren) der Krieg in Syrien beendet ist, wird das Land aufgeteilt, jeder kriegt ne Ecke, die Syrer ca. die Hälfte, – neue US – Brückenköpfe entstehen, die Kurden freuen sich über ’nen Schnippel und Israel wächst, der Russe wird nach wie vor kämpfen müssen.
      Von „unseren“ Flüchtlingen und den Familiennachzüglern werden ca. 20% nach Hause gehn, alle anderen werden notdürftig „integriert“.
      Merkel + Nachfolger werden ihre Vorgaben unter allen Umständen erfüllen – pro Jahr 1,5 Millionen Imigranten – darunter geht nichts. Alle in den letzten ca. 60 Jahren aufgebauten Sozialstandards in Deutschland werden…

      • …aufgeweicht und auf US-Standard gebracht.
        Deutschland steht vor dem Ausverkauf, das Land wie wir es mal kannten wird nie wieder so existieren !
        Weder Demokratisch noch Diktatorisch, es wird die neue Müllhalde der Welt, zugunsten der USA !
        Warum ich das glaube ? – weibliche Intuition !

Webmentions

  • „Ukrainian Agony“ – Doku in voller Länge – “Mark Bartalmai”/”Reiner Braun” – “AufRuf zum Protest” – “Donnerstag um 17:30 Uhr in Berlin vorm Brandenburger-Tor”/”Türkei-Transfer 7. Dezember 2015

    […] Dr. Paul Craig Roberts: ……..In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“………„Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. ………. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!………… http://www.neopresse.com/politik/usa/arroganz-hochmut-und-dummheit-der-us-regierung/ […]

  • „Ukrainian Agony“ – Doku in voller Länge – “Mark Bartalmai”/”Reiner Braun” – “AufRuf zum Protest” – “Donnerstag um 17:30 Uhr in Berlin vorm Brandenburger-Tor”/”Türkei-Transfer 7. Dezember 2015

    […]   Dr. Paul Craig Roberts: ……..In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“………„Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. ………. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!………… http://www.neopresse.com/politik/usa/arroganz-hochmut-und-dummheit-der-us-regierung/ […]

  • „Ukrainian Agony“ – Doku in voller Länge – “Mark Bartalmai”/”Reine r Braun” – “AufRuf zum Protest” – “Donnerstag um 17:30 Uhr in Berlin vorm Brandenburger-Tor”/”Türkei-Transfe 7. Dezember 2015

    […]   Dr. Paul Craig Roberts: ……..In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“………„Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. ………. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!………… http://www.neopresse.com/politik/usa/arroganz-hochmut-und-dummheit-der-us-regierung/ […]

  • “Reiner Braun” – “AufRuf zum Protest” – “Donnerstag um 17:30 Uhr in Berlin vorm Brandenburger-Tor”/”Türkei-Transfer” – “ISIS” – “Ölschmuggel” – “ 7. Dezember 2015

    […]   Dr. Paul Craig Roberts: ……..In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“………„Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. ………. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!………… http://www.neopresse.com/politik/usa/arroganz-hochmut-und-dummheit-der-us-regierung/ […]

  • “Reiner Braun” – “AufRuf zum Protest” – “Donnerstag um 17:30 Uhr in Berlin vorm Brandenburger-Tor”/”Türkei-Transfer” – “ISIS” – “Ölschmuggel” – “ 7. Dezember 2015

    […]   Dr. Paul Craig Roberts: ……..In Washington entsteht daraus ein Erdbeben und in Europa wird man sich fragen, warum diese Idioten Mitglied der NATO sind.“………„Nein, Washington hat sich lediglich einen Namen gemacht, in dem es „ISIS“ unterstützt hat. Nur unsere Politik brachte „ISIS“ nach Syrien, das weiß jeder. ………. Erst vor kurzem sagte der ehemalige Leiter der „Defense Intelligence Agency“ im Fernsehen:“ Ja, wir haben „ISIS“ geschaffen und wir haben sie als Handlanger benutzt, um Regierungen zu stürzen!………… http://www.neopresse.com/politik/usa/arroganz-hochmut-und-dummheit-der-us-regierung/ […]