Schon lange vor diesem Wahlsonntag in Bayern war der Widerwille gegen ein „Weiter so“ innerhalb CDU und SPD stetig gewachsen. Die Große Koalition war schon bei ihrer Entstehung eine Totgeburt. Die SPD, die bereits bei den Bundestagswahlen herb abgestraft wurde, ließ sich dennoch widerwillig zu einer Großen Koalition überreden, nachdem schon die Jamaika-Sondierungen scheiterten. Es folgte ein absurder Streit zwischen Merkel und Seehofer um die Zurückweisungen von Flüchtlingen, der die große Koalition schon an den Rand des Abgrunds brachte. Dies… Teilen Weiterlesen

Stellen Sie sich vor: Es findet sich jemand, der bei der SPD in Deutschland einfach den Lichtschalter ausknipst und die Tür schließt. Die SPD schafft sich ab. So jedenfalls muss es den Sozialdemokraten in Italien jetzt vorkommen. Dort möchte sich die Sozialdemokratie möglicherweise einfach abschaffen. Die letzte Wahl war aus deren Sicht offenbar vernichtend. Partito Democratico möchte nicht mehr… Demnach möchte der Präsident der Partei. Matteo Orfini, die PD aufgelöst sehen. Die Partei hatte bei den letzten Wahlen einen Rekordtiefstand… Teilen Weiterlesen

Lädt...

Bargeld ist das Medium von Kriminellen und Steuerhinterziehern, lassen Politiker gerne so oder ähnlich durchblicken und versuchen, uns das elektronische Geld schmackhaft zu machen. Sie werden unterstützt oder angetrieben durch Allianzen, die einen regelrechten Krieg gegen das Bargeld inszenierten, so Dr. Norbert Häring, der ein bemerkenswertes Buch dazu geschrieben hat („Schönes neues Geld“. Die Organisationen, die hinter der angestrebten Abschaffung des Bargeldes stecken, sind mächtig. Allianz - „besser als Bargeld“ Diese Allianz ist ein Bündnis, das in erster Linie eigene… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Die „FAZ“ zitiert aus einer Rede Donald Trumps, in der dieser die Notenbank der USA, die Fed, als seine größte Bedrohung bezeichnet. Die Notenbank ist ihm „zu unabhängig“. Möglicherweise ist ihm nicht bewusst, welch großes Thema er dort eröffnet, meinen Beobachter und Kritiker. Denn die Unabhängigkeit der Fed bei der Herausgabe des Dollars versuchte auch schon John F. Kennedy als US-Präsident zu bekämpfen. Zinsen steigen in den USA Vordergründig geht es Trump um den steigenden Zins in den USA. Eine… Teilen Weiterlesen

Der Brexit der Briten, also der Abschied aus der EU, ist noch immer nicht zu Ende verhandelt. Anders als erwartet. Die Verhandlungsstrategie der EU sei jedoch auch falsch, meint CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen nun. Sie sei zu hart. Falscher Ausgangspunkt... Sie würde nach einem Zitat aus dem „Focus“ einen falschen Ausgangspunkt gewählt haben. Sie würde die „sogenannte Integrität des Binnenmarktes“ in den Vordergrund stellen. Zudem zitiert Röttgen die „vier Freiheiten“. Dies sind der Waren-, Dienstleistungs-, Personen- und Geldverkehr. Seiner Meinung nach… Teilen Weiterlesen

Seit der Abwahl von Merkels Vertrautem Kauder wird darüber debattiert, ob Angela Merkel am 7. Dezember nochmal zur CDU-Vorsitzenden gewählt werden soll oder nicht. Während sich Wolfgang Schäuble sicher ist, dass Merkel wieder zur Parteichefin gewählt wird, formieren sich ihre Herausforderer. In Bayern musste die CSU am Wahlsonntag eine herbe Niederlage einstecken. Es wird mit einer schwierigen Regierungsbildung gerechnet. Der Verlust der Stimmen für die CSU wird vor allem Merkel zugeschrieben. Neben den Herausforderern für das Amt des Parteichefs hat… Teilen Weiterlesen

Mediziner des „Ärztearbeitskreises digitale Medien Stuttgart“ haben jetzt in einem offenen Brief den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, aufgefordert, den Ausbau des 5G Mobilfunknetzes zu stoppen. In dem Schreiben heißt es, dass der geplante Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes Anlass zu großer Sorge bezüglich der Auswirkungen auf das Lebe elektrosensibler Patienten gebe. Seit Mitte der neunziger Jahre zeige sich eine immer dramatischere Entwicklung hinsichtlich der drahtlosen Kommunikationstechniken: Zu den bereits installierten Dauer-Funk-Sender (GSM, UMTS, W-LAN, LTE etc.) soll die… Teilen Weiterlesen

Die Freude bei Steuerzahlern über die Versprechungen zum Soli-Zuschlag währte kurz. Der Wirtschaftsminister Altmaier hat versprochen, den Zuschlag zu kippen. Eine gute Idee. Die Wiedervereinigung, deretwegen der Zuschlag eingeführt worden war, ist seit mehr als 25 Jahren Realität. Nun soll… Teilen Weiterlesen

Aus Sicht von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Ungarns Regierungschef Viktor Orbán mit seiner Fidesz-Partei keinen Platz mehr in der Europäischen Volkspartei (EVP). Obwohl beide der gleichen, christdemokratischen Partei im Europäischen Parlament angehören, wie im Übrigen auch CDU/CSU, will Juncker Orbán aus der Partei rauswerfen. Orbán habe dort keinen Platz… Teilen Weiterlesen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer von der CSU hat nun vom Rechnungshof des Bundes eine Rüge kassiert. Die Kalkulation zur Privatisierung einer Autobahn-Teilstrecke in Hessen sei lückenhaft und mangelhaft, zitiert die „FR“ aus dem Bericht. Diese Privatisierung würde außerdem Steuergelder vernichten. Öffentlich-private Partnerschaft möglicherweise nicht günstiger.... Der Bundesrechnungshof hängt seine Rüge daran auf, dass das Verkehrsministerium nicht belegen könne, dass der Bau in staatlicher Hand teurer sei als die „öffentlich-private Partnerschaft“. Solche „ÖPPs“ allerdings müssen sich bei der Projektierung in den Kalkulationen… Teilen Weiterlesen