In Deutschland sind inzwischen 400.000 Menschen aus dem Gesundheitsbereich in der Kurzarbeit. Die Uni-Klinik Leipzig hat ihre Intensiv-Betreuung für Corona-Fälle bereits geschlossen. Zahllose freie Ärzte, Zahnärzte und weitere Unternehmen der Pflege- und Heilbranche klagen über ihre massiven Umsatzeinbrüche in den… Teilen Weiterlesen

Bundesfinanzlobbyist Olaf Scholz (SPD), der nächstes Jahr Bundeskanzler werden will, ist auf der Suche nach mehr Geld – Geld, das dem Steuerzahler abgeknöpft werden kann. Denn offenbar werden die Bundesbürger noch nicht genug geschröpft. Bereits vor einer Woche sagte er, dass das 750 Milliarden Corona-Hilfspaket zum Teil auch mit… Teilen Weiterlesen

Gerhard Schröder wies dem „Handelsblatt“ gegenüber nun daraufhin, die Grünen seien „inhaltslos“. Sie würden nur mantraartig die Worte „Klima, Klima“ wiederholen. Ansonsten seien sie inhaltlich quasi aussagenlos. Dies würde der SPD helfen, insofern sie dann in der Mitte Platz hätte und außerdem auch Menschen an sich binden könne, die… Teilen Weiterlesen

Seit Anbeginn der Corona-Krise ist der SPD-„Gesundheitspolitiker“ Karl Lauterbach Dauergast in deutschen Talk-Shows. Warum das Fernsehen einen „Gesundheitspolitiker“, der offensichtlich nur Verschwörungstheorien, Panik und nicht fundierte Behauptungen verbreitet, ständig zu Talk-Sendungen einlädt, dürfte inzwischen klar sein. Ein internes Papier des Bundesinnenministeriums hatte ergeben, dass die Bundesregierung offenbar plante, gezielt… Teilen Weiterlesen

Panikmache oder Realität? Die EU-Kommission sagte im Mai die größte Wirtschaftskrise in der Geschichte der Europäischen Union voraus. Jetzt sollen die Daten noch düsterer aussehen. Erwarten wir tatsächlich eine Wirtschaftskrise oder geht es der EU-Kommission lediglich um „Werbung“, die das millionenfache Gelddrucken und die erneute Milliardenverschuldung rechtfertigen sollen? Oder… Teilen Weiterlesen