In China nimmt das Drama um das Corona-Virus immer weitere Ausmaße an. Die Verschwiegenheit ist enorm. Bis dato lässt sich fast nur schätzen, wie schwerwiegend die Ausmaße sind. Wir berichteten an anderer Stelle darüber: "Wer etwas in sozialen Medien durchsickern… Teilen Weiterlesen

US-Medien berichten, dass die Ukraine nun ein Verfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama und seinen ehemaligen Vize-Präsidenten Joe Biden wegen Korruption eingeleitet hat. Das ukrainische Nationalarchiv (NARA) ist derzeit dabei, tausende Dokumenten zu prüfen, die im Zusammenhang mit den Treffen zwischen hohen Beamten der Obama-Regierung und ukrainischen Beamten… Teilen Weiterlesen

Trotz der massiven Streiks in Frankreich seit dem 5. Dezember 2019 hat die Macron-Regierung am Freitag die umstrittene Rentenreform beschlossen. Als Folge gab es in den 15 größten Städten Frankreichs riesige Protestmärsche, die bereits am Donnerstagabend mit riesigen Fackelumzügen begannen und bis Samstag anhielten. Für Freitag hatten die Gewerkschaften… Teilen Weiterlesen

Über das Thema antichristlicher Vandalismus wurde in den europäischen Medien bis Februar 2019 nur wenig bis gar nicht berichtet, als innerhalb von wenigen Wochen mehrere Kirchen von Vandalen angegriffen wurden. Im April 2019 fand das Thema etwas größere Aufmerksamkeit, als in der Osterwoche ein verdächtiger Brand die ikonische Kathedrale… Teilen Weiterlesen

Die Lebensmittel- und Getränkekonzerne Nestlé und Coca Cola wollen das größte natürliche Wasserreservoir in Südamerika privatisieren. Der Wasserspeicher befindet sich unter Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay. Nach Berichten einer brasilianischen Zeitung schreiten die Verhandlungen zur Privatisierung mit den Behörden der… Teilen Weiterlesen

Deutschland ist ein reiches Land. Das zumindest wollen uns die Medien regelmäßig weismachen. Das Märchen vom reichen Deutschland wird unvermindert aufrechterhalten. Dass vor allem die Bevölkerung nicht reicht ist, zeigt nicht nur der Blick in die täglichen Meldungen, die gerne mal im Nachrichten-Dschungel untergehen: Explodierende Altersarmut, steigende Zahlen von… Teilen Weiterlesen

Nach Plänen der EU-Kommission soll der Verbrauch aller neuen Pkw ab 2021 von der EU überwacht werden. Künftig müssen Autohersteller Daten zum realen Spritverbrauch ihrer Fahrzeuge an die EU übermitteln. Das soll mehr „Transparenz“ schaffen. Das Fahrverhalten von Autofahrern kann dann so rund um die Uhr und überall überwacht… Teilen Weiterlesen