Die deutsche Wachstums-Lokomotive geht mit Volldampf in den Wahlkampf, heißt es ja immer. Doch die Konjunkturprognose der EU-Kommission zeichnet ein anderes Bild: Deutschland fällt zurück. Nach den neuen Zahlen aus Brüssel soll die deutsche Wirtschaft 2017 nur um 1,6 Prozent wachsen… Teilen Weiterlesen

Für Deutschlands Exporteure war 2016 ein neues Rekordjahr. Auch der Eurozone geht es wieder deutlich besser als in den Krisenjahren nach 2009, vor allem Spanien holt kräftig auf. Doch vergleicht man die Euroländer mit den Nicht-Euroländern in der EU, so kommt man zu einem anderen Ergebnis: Sowohl beim Wachstum… Teilen Weiterlesen

Die Eurozone steht gewaltig unter Druck: seitdem die wirtschaftlichen Spannungen erheblich zugenommen haben und Südeuropa in einer langanhaltenden Depression versunken ist, stellt sich die Frage nach den Ursachen. Von Stefan Pietsch - Für Wissenschaftler wie Heiner Flassbeck und dem linken Mainstream ist die Sache klar. Deutschland mit seinen riesigen… Teilen Weiterlesen