in Politik

Laut Berichten des niederländischen Wirtschaftsmagazins „Quote“ hat die Bankiersfamilie Rothschild das französische Satiremagazin Charlie Hebdo übernommen. Die Redaktion des Religionskritischen Magazins war am 7.01.2015 von mehreren Islamistischen Attentätern angegriffen worden. Dabei starben 13 Menschen, darunter der Chefredakteur des Magazins. Laut „Quote“ hätte es innerhalb der von Verschwörungstheorien umwobenen Familie Diskussionen über die Übernahme der Verlegschaft gegeben, letztendlich hätte man sich aber für eine Übernahme entschieden.

„Von meinem Onkel Baron Edouard de Rothschild gab es einige erhebliche Einwände gegen die Übernahme. Einige Verwandte wollten den Kauf blockieren, weil das uns in den Medien zu einer politischen Kraft machen würde. Wir wollen das auf jeden Fall vermeiden. Wir haben nichts mit Politik zu tun. Letztlich wurden die Kritiker in der Familie überstimmt. „

Im Interview ging es um den Kauf der französischen Tageszeitung „Liberation“, die nun auch die Satirezeitschrift Charlie Hebdo mitverlegt. Dabei sei eine Millionensumme aufgewendet worden. Das Magazin startete am Mittwoch mit einer Millionenauflage und erreichte weltweite Bekanntheit. Philippe de Rothschild hat laut „Quote“ seit Dezember eine Mehrheitsbeteiligung an der Zeitung, in der nun auch die Charlie Hebdo Redaktion untergebracht ist. Das Interview wurde am 18.12.2014 veröffentlicht.

Rothschild ist der Name einer jüdischen Familie, deren Stammreihe sich in Deutschland ab 1500 urkundlich belegen lässt. Ihre Mitglieder sind seit dem 18. Jahrhundert vor allem als Bankiers bekannt geworden. Sie zählten im 19. Jahrhundert zu den einflussreichsten und wichtigsten Finanziers europäischer Staaten. Das Stammhaus des Bankgeschäfts war M. A. Rothschild & Söhne in Frankfurt; die Familie ist weiterhin über verschiedene Nachfolgeinstitute im Bankgeschäft tätig, hauptsächlich im Investmentbanking und der Vermögensverwaltung. Heute spielt die Bankiersfamilie eine weitaus geringere Rollte. Die Banken und Institute, die noch in Familienbesitz sind, sind kaum mehr zusammenhängend und bilden nur wenig Marktanteil aus. Trotzdem gehört die Familie zu einer der reichsten der Welt.

Quellen:
Quote: „DE ROTHSCHILD’S DRUKKEN CHARLIE HEBDO: ’WIJ TWIJFELDEN OF WE KRANT MOETEN UITGEVEN“, 9.01.2015, http://www.quotenet.nl/Nieuws/De-Rothschild-s-drukken-Charlie-Hebdo-Wij-twijfelden-of-we-krant-moeten-uitgeven-142940, zuletzt eingesehen am 19.01.2015.
Quote: „Mensen blijven altijd jaloers“ (ausführliches Interview), 12.12.2014, https://blendle.com/i/quote/mensen-blijven-altijd-jaloers/bnl-quote-20141218-22146_mensen_blijven_altijd_jaloers, zuletzt eingesehen am 19.01.2015.

Dein Kommentar

Kommentar

107 Kommentare

      • Es muß ganz schön brennen, wenn es stimmt und Rothschild den Verlag selbst übernommen hat. Ansonsten hätte eine Firma der FED den Laden übernommen, Soros wäre zum Beispiel ein Frontmann oder Schröder. Es muß Zeitdruck da sein – wegen der Programmierung des wirtschaftlichen Kollapses, bereitet man dikatatorische Strukturen vor. Man scheint sehr stark unter Zeitdruck zu sein.

    • Redaktion: Dieser Kommentar wurde aufgrund von strafrechtlich-relevanten Inhalten von uns gelöscht. Wir bitten um Verzeihung.

      • Es ist nicht immer so einfach, wie es aussieht. Auch aus der Rothschild-Familie wurden schon einige Familienmitglieder ermordet, weil sie nicht so mitgespielt haben, wie gefordert.

        Man zeigt die Werkzeuge und bestenfalls die Hände.
        Dahinter verbirgt sich, wie beim Menschen noch ein bischen mehr.

        • Wenn die Rothschilds die Macht hätten, würde eine andere Sprache Weltsprache werden. Da würde ich dann schon mal zu dem von Cecil Rhodes geschaffenen Round Table schauen und zu dem Ziel dieser Organisation:
          “…die Unterwerfung der gesamten unzivilisierten Welt unter die britische Herrschaft, die Wiedervereinigung mit den Vereinigten Staaten zwecks Etablierung der angelsächsischen Rasse als einziges Imperium.”

          Dann müßte man noch nachsehen, wem die englische Königin immer noch Tribut leistet und dann kommt man langsam zu den Kellergewölben.

        • Es stecken hinter der Ausplünderung immer Gruppen, die permanent auf Zuflüsse von Ressourcen von anderen angewiesen sind, da sie diese Ressourcen nicht decken können als mit Gewalt und Betrug oder Glaubenssätzen – im zweifelsfall mit allen drei Methoden.
          Das gegenwärtige Banksystem ist nur eine Säule des Vereins.

    • Na ja, wer wohl? Hat Silverstein nicht kurz vorher diese Türme gekauft und hoch versichern lassen. Anschliessend abgeflackert mit all den ersetzbaren Angestellten um dann die Höchstsumme zu erhalten. Ich weiss nicht, aber das stinkt doch wirklich zum Himmel. Es waren absolut keine Manager etc. zu der Zeit in den Türmen. Nur einfaches Fussvolk auf das man verzichten kann. Die kann man in einem Tag wieder ersetzen. Ist doch kein Problem für diese …..!
      Anbei die Aufklärung und sie wird immer deutlicher!

      http://www.zeitenschrift.com/artikel/world-trade-center-die-wahrheit-kommt-ans-licht#.VXrAKctEhyY

  1. Seltsam. Welche Rolle spielt das im Zusammenhang mit dem Attentat?

    Dass die Rothschilds sich nicht in der Politik engagieren ist schon mal eine plumpe Lüge, mit der man offenbar seinen Einfluß einzunebeln sucht.

    Denn lt. Spiegel fusionierten die Rothschilds in den 60ern mit den Rockefellers. Und die Rockefellerstiftung unterhält zahlreiche auch politische Organisationen.

    Ebenso sollen die Grünen von Rockefeller mit größeren Beträgen gesponsert worden sein, Greenpeace dito.

    Auch die völkerrechtswidrigen neuen Siedlungen auf palästinensischem Gebiet soll Rothschild finanziert haben.

    Die Rothschilds suchen offensichtlich ihre erhebliche politische Einflußnahme vor der Öffentlichkeit zu verschleihern.

    • Auch in der Vergangenheit waren die Rothschilds bereits massiv in der internationalen Politik aktiv.

      So finanzierte ein Verwandter der R namens Jacob Schiff seinen eigenen Angaben in der New York Times nach die Oktoberrevolution. Trotzki soll vor seiner Abreise nach Petersburg in der Rothschildvilla zu besuch gewesen sein – offenbar zum Briefing.

      So wundert es nicht, dass Rothschild als Besitzer der Ölkonzessionen von Baku diese kurz vor der Revolution abstieß – Insiderinformationen.

      Cholodkovski sollte sie ihm offenbar zurück holen – wollte dieser doch Yukosoil an Exxon Mobil schanzen. Putin stoppte dies.

      Die us-Administration hasst Putin – tja, warum wohl? AIPAC?

    • Richard ich muss dir echt Recht geben. Bitte lies das Buch „Die Rothschilds, Eine Famielie regiert die Welt“ von Tilmann Knecht sehr Aufschlussreich, wenn du es noch nicht gelesen hast

  2. Schon merkwürdig, das Rothschild sich da reinhängt ! Glaube es noch nicht ganz 1
    Aber das Rothschild heute nichts mehr zu sagen hat und nirgends mehr involviert ist, ist ja wohl ironisch gemeint ?
    Kennt ihr die offizielle Schweizer Studie von 2007 nicht?
    Wem gehört die Welt?
    Es wurden 37Millionen Firmen 2 Jahre recherchiert aus denen sich 147 als Leader herauskristallisiert haben. 50 davon sind Finanzkonzerne !
    Und jetzt ratet mal wem die gehören! Allesamt dem Rothschild Clan.
    Der letzte ist übrigens sehr interessent–china Petrol, an den Putin jetzt sein Gas verkauft.

    http://www.theintelligence.de/index.php/wirtschaft/finanzen/3424-147-unternehmen-herrschen-ueber-die-weltwirtschaft.html
    Liste der Zuordnung im 2.Teil

  3. 2.Teil
    Wem gehören die 50 größten Finanzkonzerne der Welt?

    Jau, hab einfach mal die Firmennamen im Netz eingegeben und den Namen Rothschild dazugefügt. Volltreffer ! ! !
    1. Barclays plc – Marcus A.P. Agius – seine Ehefrau ist keine Geringere als die Tochter von Edmund de Rothschild
    2. Capital Group Companies Inc – Steven M. Rothschild Return to Capital Research Group, Inc … He is Director of three companies, the College of St. Benedict and
    3. FMR Corporation – Rothschild Bank AG
    4. AXA – M&A: Rothschild GmbH
    5. State Street Corporation – Edmond de Rothschild
    6. JP Morgan Chase & Co – seid je her mit Rothschild verbunden – FED
    7. Legal & General Group plc – JP Morgan Europe Ltd, N M Rothschild
    8. Vanguard Group Inc…

  4. 3.Teil
    9. UBS AG – Rothschild
    10. Merrill Lynch & Co Inc – seid je her an Rothschild gebunden
    11. Wellington Management Co LLP – Rothschild Asset Management, Inc.
    12. Deutsche Bank AG – historisch verbunden mit Mayer Carl und Wilhelm Carl v. Rothschild, sind bei Rothschild hoch verschuldet
    13. Franklin Resources Inc – Rothschild Fund Management
    14. Credit Suisse Group – Der langjährige Chef im Private Banking der Credit Suisse wurde in den Verwaltungsrat der Genfer Edmond de Rothschild Holding aufgenommen.
    15. Walton Enterprises LLC – John Walton hat seid je her enge Verbindung zu Rothschild
    16. Bank of New York Mellon Corp – Enge Verbindung zu Rothschild
    17. Natixis – N M Rothschild & Sons • Oppenheimer

  5. 4.Teil
    18. Goldman Sachs Group Inc – historisch verwachsen mit Rothschild – FED

    19. T Rowe Price Group Inc – Citigroup Inc., Wells Fargo & Co., J.P. Morgan Chase & Co., and Morgan Stanley. Merrill Lynch & Co. and T. Rowe Price … Rothschild Group (LCF Rothschild …
    20. Legg Mason Inc – from Rothschild Asset Mangement Ltd
    21. Morgan Stanley – Die Federal Reserve Bank FED befindet sich im Privatbesitz von Rockefeller (Chase Manhattan Bank), Morgan Stanley, Rothschild, Goldmann Sachs usw
    22. Mitsubishi UFJ Financial Group Inc – Banque Privée Edmond de Rothschild
    23. Northern Trust Corporation – NM Rothschild Northern Trust Novartis
    24. Société Générale – Société Générale (SocGen)habe ihrerseits Merrill Lynch und Rothschild…

  6. 5.Teil
    25. Bank of America Corporation – They join Bank of America from N M Rothschild & Sons Limited
    26. Lloyds TSB Group plc – N M Rothschild & Sons
    27. Invesco plc – British investment bank, whose investment division subsequently became INVESCO Plc amd … In addition he sat on the Asia Strategy Committee and was Chairman of Rothschild Japan KK
    28. Allianz SE 29. TIAA – Allianz SE 29. TIAA 30. Old Mutual Public Limited Company 31. Aviva plc 32. … All controlled by Rothschild Fronts
    30. Old Mutual Public Limited Company – Group Limited, Nedbank Limited and Old Mutual Life Assurance Company … He joined Rothschild in 1977

  7. 6. 31. Aviva plc – Aviva plc, the savings, investments and insurance group, announces today that Alain … that he was director of capital markets at La Compagnie Financiere Edmond de Rothschild

    32. Schroders plc – fund manager in 1998 and managed retail funds at HSBC Asset Management and Rothschild … Authorised and regulated by the Financial Services Authority © Copyright 2010 Schroders plc.
    33. Dodge & Cox – Rothschild Investments : SNC Capital Management Stifel Financial … Dodge & Cox Invstmnt. Mgrs East West Securities Freemont Group J.P. Morgan Chase & Co

    34. Lehman Brothers Holdings Inc* – hat sich erledigt, aber – Jack Klues Return to Lehman Brothers Holdings Inc … La Compagnie Financière Edmond de Rothschild…

  8. 7. 35. Sun Life Financial Inc – Fidelity Investments, Sr. Operations Manager at Sun Life Financial … Human Resources at Hometown Forecast Services, Inc. … Partner at Fox Rothschild

    36. Standard Life plc – Legal & General Group; Prudential PLC; Standard Life. Key Dates: 1977: Lord Jacob Rothschild forms an entity to control financial services and investment companies.

    37. CNCE – BNP Paribas: Société Générale: Axa: Crédit Foncier: CNCE: Edmond de Rothschild Asset Management
    38. Nomura Holdings Inc – Press Release Tokyo, 15 February 2005 Nomura and Rothschild Form M&A Alliance Nomura Securities Co., Ltd., a wholly-owned subsidiary of Nomura Holdings, Inc

  9. 8.
    39. The Depository Trust Company – Rothschild Bank of London Rothschild Bank of Berlin Warburg Bank of Hamburg … OrgName: The Depository Trust Company OrgID: THEDEP Address: 55 Water Street, 19th Floor New York
    40. Massachusetts Mutual Life Insurance – Rothschild Bank of London Rothschild Bank of Berlin Warburg Bank of Hamburg … OrgName: The Depository Trust Company OrgID: THEDEP Address: 55 Water Street, 19th Floor New York
    41. ING Groep NV – ING Group still operates ING Bank of Canada, also known as … Moelis & Company • N M Rothschild & Sons • Oppenheimer … ABN Amro Bank NV • De Nederlandsche Bank • ING Bank NV
    42. Brandes Investment Partners LP – dissolution of Atticus Capital in 2009, Rothschild became co-chairman of…

  10. 9. co-chairman of the hedge fund Attara Capital LP, the successor investment … retailer and owner of the Kookai clothing Brandes Investment Partners LP
    43. Unicredito Italiano SPA – kaum was im Netz, aber das was ich in einer itlienischen Zeitung “lesen” konnte deutete auf auf Rothschild hin
    44. Deposit Insurance Corporation of Japan – The Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) is an independent agency … Japan-United States Friendship Commission; Joint … Rothschild North America, Inc.; Rothschild, Inc

    45. Vereniging Aegon – €3.5 billion secondary offering ABN Amro Rothschild LLC, AEGON NV, Morgan Stanley & Co Inc, Vereniging AEGON. Vereniging Aegon, Aegon NV’s (Aegon) largest shareholder, has disposed

  11. 10.
    46. BNP Paribas – BNP Paribas is a European banking and financial group specialized in corporate, private … Seine Karriere begann er bei der Deutschen Bank bevor er 2000 zu Rothschild wechselte
    47. Affiliated Managers Group Inc – Petroleum Exporting Countries (OPEC) investment managers … complete without some mention of the missions of Rothschild Capital Group and its more than 3,500 world-wide affiliated
    48. Resona Holdings Inc – Simon Rothschild
    49. Capital Group International Inc – James Rothschild. Prior to joining Monument Capital Group, Mr. Rothschild was an investment professional with … focused role, being responsible for identifying international partners

    • Die Studie der ETH Zürich war mir auch bekannt, die Zuordnung der Spitzengruppe zur Rothschilddynastie hingegen lese ich in diesem Umfang zum ersten mal.

      Sollten die Angaben stimmen dann gratuliere ich Ihnen zu dieser beeindruckenden Recherche! Das eröffnet ganz neue Perspektiven auf die Weltpolitik!

      BTW: Mir kommt da noch ein Gedanke: Die Anschläge treiben die Juden aus Frankreich nach Israel, Nethanjahu machte sich dafür stark und Rothschild finanziert Siedlungen auf Palästinensergebiet.

      Da ergibt sich ein Motiv für ein FalseFlag-Attentat auf Hebdo.

      • Nun Richard, das stimmte alles in 2009 noch. Es ist auch nur ein Teil meiner Recherchen, das Endresultat ist niederschmetternd, garantiere ich Dir!

        Rothschild ist darin nur ein Handlanger,der Buchhalter, dem selbst der Teufel im Nacken sitzt. Da hilft ihm auch sein Maskotchen Prometheus nicht! Hat der Clan noch mal Glück gehabt, wird aber trotzdem beschnitten. Ost Korfu ist ihr Hauptrückzugsgebiet, nicht Genf.

        Goldmann Sachs z.B. bezeichnet sich selbst als „Banker Gottes“ !
        Würde auch die Zusammenfassung rein tun, aber passt bestimmt nicht in die Box !

        Vielleicht pack ich das ganze mal ins Netz? Überschrift wird sein: Ich erzähle euch mal was !
        Wie,warum und für wen, die Freimaurer die Revolutionen und Kriege anzettelten…

        • Sundanca, ja deine Recherche ist wirklich beeindruckend. Natürlich ob das seine richtigkeit hat, ist eine andere Frage!.. Es würde mich sehr interessieren was du bzgl. „Ich erzähl euch was“ im peto hast. Stell es doch rein. Ich betrachte schon seit langem die Welt mit anderen Augen als das die von den Medien und das würde evtl. ein weiteres Puzzelstück sein.

        • Vielen lieben Dank.

          Den Rest für die Erkenntnis werden wir wohl mit viel Spannung von Dir erwarten dürfen.
          Laß‘ Dir bitte nicht zu lange Zeit, denn wir haben keine.

          Ich rätsle‘ schon lange. Das Geschäftssystem des „Weißen“ und „Schwarzen“ wären möglich, doch das widerspräche den Angaben aus der Historie der Familie, siehe Orden, Dank. Jemand der für mich arbeitet, den ich also bezahle, bei dem bedanke ich mich nicht für die Arbeit.

      • was, Monsieur, ist „Palästinensergebiet“? Es hat niemals ein Land mit dem Namen Palästina gegeben, lediglich ein Gebiet v. d Römern im 1.Jh nach den Philistern genannt, die lediglich ein winziges Gebiet um Ashkelon und Ashdod besiedelten (und sie waren keine Semiten, wie die Araber es sind, denn sie stammten aus Griechenland!). Palästina umfasste nach römischen Verständnis ein grösseres Gebiet bis nach dem heutigen Syrien, Libanon, Irak, rechts und links des Jordan. All diese heutigen Länder künstlich nach dem WWI von den über das osmanische Reich siegreichen Alliierten künstlich errichtet. Es hat niemals so etwas wie „Palästinenser“ gegeben und daher auch niemals ein den „Palästinensern“ gehörendes Gebiet. Kein Funke historischer…

        • Und die Juden kommen eigentlich aus der Gegend von Ur, nicht wahr?

          Also hat es nie Israeliten gegeben und es wird nie Israel geben, hm?

          Oder kommt jetzt die obligatorische Antisemitismuskeule? Es dürfen noch Wetten abgeschlossen werden!

  12. 11. So geschafft 1 den letzten noch.
    50. China Petrochemical Group Company – Resona Holdings Inc 49. Capital Group International Inc 50. China Petrochemical Group Company … All controlled by Rothschild

    Im Jahr 2013 wurde als Banker des Jahres in Europa ein Rothschild nomniert.
    Würde mich gar nicht wundern, wenn er der Kopf des ESM wird, dessen Mitglieder geheim bleiben sollen.

    Ich hoffe die Menschen merken noch was, bevor sie alle ein Stacheldrahthalsband tragen.

    • Sundance
      ….alle ein Stacheldrahthalsband……
      Wird wohl eher ein kleiner Chip sein, der dann, bei evtl. Auffälligkeiten beim nächsten Arztbesuch gleich die notwendige „Behandlung“ möglich macht.
      Willkommen in der Neuen Welt.

  13. Cassious Sibo Walker da haben wir unsere Bestätigung Mal wieder…Aber niemand glaubt einem, wenn man solche Infos schon seit Monaten aus geleakten Dokumenten hat..Nur Spot und Hohn bekommt man..Und wenn es dann doch wahr ist, Schweigen alle plötzlich ;)

  14. Jo Yo Pazi ko je preuzeo u 12 mjesecu Charlie Hebdo ! I odma u 1 mjesecu kao neki terror se desi … I novine prodaju se ko lude… Hmmmmmm…. Malo mi cudno! To je ta obitelj Rothschild sto sam prico tebi i kikiju da su isto u sistemu na jakoj poziciji!

  15. Recherchiert gefälligstbesser statt irgendwo,irgendetwas abzuschreiben. Der Verleger von Charlie Hebdo ist und war MPL und „Liberation“ ist eine pariser Tageszeitung,bei der man sich bereit erklärt hat die Charlie Hebdo Redaktion vorerst aufzunehmen bzw. ihnen Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen und einer der Investoren von „Liberation“ ist Édouard Rothschild -nicht mehr und nicht weniger.. da hat dieser Kopp-Brainwash Verlag wieder super Arbeit geleistet und ein hässliches Gerücht in die Welt gesetzt.Die können froh sein ,dass „Bildungsfanatiker“ nicht so militant sind.

  16. Rothschild
    Oppenheimer
    Rockefeller GENAU… und weil „DIE“ ja wollen das der Platz vor der Oper leer ist, schicken die auch vorher so ein Schreiben an alle möglichen Stellen!!! Wo ist da Bürgermeister, die Polizei oder eine Zeitung!!! 1933 hat auch angeblich ein Kommunist den Reichstag in Brand gesetzt… danach verkündete Hitler die „Reichstagsbrandverordnung“ und SS / SA hatten freies Spiel in Zusammenarbeit mit der GESTAPO… nur stellte sich ja später heraus das die SA Männer das Ding selbst angezündet hatten damit diese Reichstagsbrandverordnung legitimiert werden konn

  17. Sorry, aber ich finde den Artikel unseriös. In keiner anderen Quelle erfährt man was über die Rothschild-Sache, sondern nur hier. Komisch, oder?

  18. „Wir haben nichts mit Politik zu tun.“ „Gib mir die Kontrolle über die Währung eines Landes, und es ist mir egal, wer die Gesetze macht.“

  19. Medienberichte falsch wiedergegeben

    Der Autor lässt den tatsächlichen Inhalt der Medienberichte (Liberation übernimmt einen Teil des Drucks der außergewöhnlich hohen Auflage von Charlie Hebdo) zwar im Artikel anklingen und hat das auch hier in den Kommentaren so geschrieben, aber lässt grob fahrlässig die falsche Behauptung („Rothschild übernimmt Charlie Hebdo“) in der Überschrift stehen.

  20. Sorry aber die Rothschilds sind in etwa so sehr jüdisch, wie ich chinesisch bin.

    Wenn ihr euch die alten Portraits der Familienmitglieder anschaut, wird euch evtl. der maltheser-Kreuz auffallen, mit dem sie sich gern abbilden lassen. Päpstlich-katholische „Ritter“.

  21. Es sollte wohl heißen: „Die Redaktion des Religionskritischen Magazins war am 7.01.2015 von Soldaten der Nato Geheimarme im Auftrag der CIA angegriffen worden“.
    Bitte richtig stellen und keine Mainstream Meinungen übernehmen! Sollte das nicht gehen, ist es ein Beweiß dafür, dass es keine Freie Presse gibt.

  22. Sieht aus als ob der eine sogenannte Hypersalivation hat. Das ist zuviel Speichelfluss vielleicht aufgrund etwa einer Vergiftung etc.

    Man sollte Gesetze erlassen nach denen eine Einzelperson höchstens hundert Millionen euro oder sonstige, haben darf.

    Niemand, auch keine Firma, sollte so Reich sein das er die Welt damit Zerstören kann.

  23. Herr Arkat ,

    wer hat Sie hier hergeschickt?
    Ich hoffe Sie organisieren über Ihre Auftraggeber jetzt
    keine Hetzjagt gegen freie Meinungsäußerung.
    Lassen Sie es wenn Sie es nicht verstehen.

  24. Das ist so nicht richtig. Eduard Rothschild hat den Verlag Liberation ( in den 70er von Satre gegründet) 2007 anteilig (37%) Teilübernommen. Seither hat sich die Orientierung der Zeitschrift (linksgerichtet) nicht geändert. #Aluhuttutgut

  25. Am 23.12.1913 wurde das Gesetz zur Schaffung der FED mit Betrug durch das Parlament gelozt. Man hatte nach 5 Jahren Diskussion die Gründe zur Schaffung der Zentralbank erörtert. Damit waren die Gegner bekannt! Einigen hatte man nicht Bescheid gesagt, daß ausgerechnet 2 Tage vorm amerik. Weihn. der FED-Act verabschiedet werden mußte/sollte! Das Gesetz passierte, kam somit in die Hände von Rockefeller, Rothschild, Warburg, Kuhn&Loeb u. Co., Morgan&Chase! Als sie damit das Recht hatten, soviel Geld zu drucken, wie sie wollten, wurde der WK 1 eingeleutet und alle weiteren Kriege, Revolutionen etc. danach. AH wurde über die 1929 an Rockefeller geratene IG-Farben bis weit in 1934 finanziert, die keine Bomben trafen oder was ist Zyklon B!…

  26. Ich zitiere: …Heute spielt die Bankiersfamilie eine weitaus geringere Rolle … Herr von Pax, auf welchem Planet leben Sie eigentlich. Lesen Sie doch mal ein paar Bücher von Journalisten, die noch recherchieren, wie die Rotschild Dynastie von John Coleman, oder Die Rothschilds von T. Knechtel oder Bloodlines of the Illuminati von Springmeier, oder, oder. Ersetzen Sie mal den Namen Rothschild mit J.P. Morgan, Goldman Sachs, Lehman, Warburg, Kuhn, Loeb usw. alles eingeheiratete Brut, also alles Rotschild. Nennen Sie mal EINE Grossfirma aus den Bereichen Finanzen, Pharma, Petroleum, Medien u.a. die NICHT direkt oder indirekt Rotchild gehört. Die Clique, hat sich die ganze Welt heimlich still und leise unter den Nagel gerissen.

  27. liest denn bei euch keiner Korrektur bevor ein Artikel publiziert wird? Das ist ja grausam!!!

    Allein im Zitat sind bestimmt 5 Fehler… In 5 Zeilen…

  28. Scheisssss Familie Rothschild und Rockefeller

    Ihr Hünd mached die ganz Welt kaput …. Das nimmert was machechan gäge die Drecks Familie das verstahn ich nöd 1 Familie chan so über Welt härsche und keine macht öbis wiso isch die Welt so ungrecht verteilt … Freiheit ist doch ein Geschenk Gottes und nöd nur fo einere Person wo dänkt er isch 1 Relgion 1 Mann 1 Krieger unw… Chan doch jede sälber das mache Glaube und Dänke was er willl

    Und ich will nur Freiheit und au 1 chline Teil fo de Natur Apfel egal was keine hät s Recht uf macht …

  29. Rothschild-Familie ist frei zum Ausschuss morgen Rockefeller ihr seit alle Abschuss reif alle seit ihr schuld am globalen krieg Totschlag blutgierige Bastarde abschussssssssssssssssssssssssssssssssssssssss.

  30. Eine neue Dimension der Lügenpresse: Neopresse gibt einen falsch übersetzten Bericht aus der niederländischen Zeitung Quote wider: Denn Rothschild gehört nicht die Charlie Hebdo, sondern die Liberation. DAS war mit dem Zitat gemeint. Lernt erstmal Niederländisch, bevor ihr so einen Unfug hier verzapft. Oder ist euch jedes Mittel recht?

    • Hab‘ ich mich da jetzt verlesen oder steht da oben:

      ‚Im Interview ging es um den Kauf der französischen Tageszeitung “Liberation”, die nun auch die Satirezeitschrift Charlie Hebdo mitverlegt.‘

      Für mich sieht das nach einem Fall von ‚Wer lesen kann ist klar im Vorteil‘ aus.

  31. mich schaudert es, wenn ich die ersten kommentare hier lese. wir leben im 21. Jahrhundert und doch kommt es mir vor als ob die Gesellschaft stets rückschrittlicher wird…

    Menschen vergasen? Unschuldige Menschen vergasen? Wie kann die Redaktion von neopresse so einen menschen verachtenden Kommentar beibehalten?

    Seid ihr nicht alle Kind von jemandem? Habt ihr nicht alle eine Mama? Ganz genau wegen solchen Leuten, ist die Welt, wie sie ist. Mich schüttelt es so sehr, und ich habe eigentlich nur versucht für meine Hausarbeit zu recherchieren – bitte, falls Menschlichkeit in der Redaktion besteht, löscht diese ekelhaften Kommentare.

  32. Alle knicken sie ein wenn es um diese Saubande Rothschild gesprochen Roth scheild, egal wer das ist. Als ob wir es mit dem „Führer“ zu tun hätten.

    Und tatsächlich das haben wir. Mit dem Führer und Herrn des Geldes, der schon im 19. Jahrhundert die Länderchefs finanzieren konnte.

    Und in der Zwischenzeit sind sie pleite gegangen oder was, he ? Die Saubande hat sich dann erst mal so richtig an den beiden Weltkriegen bereichert und genau das steht jetzt im Artikel über „statfor“ auch genau so da, nur nicht wer daran verdient hat.

    Sobald der Hauptname der Deslite fällt: nämlich Rothschild, verharren alle in stiller Andacht und klatschen auch noch Beifall.

    „Mein ist die Rache, spricht Gott.“ Hoffentlich kommt er bald zum…

  33. Schön, dass es Seiten wie diese gibt. Wer hat nochmal die französische Revolution angekurbelt und seit dem jede Regierung finanziell abhängig und erpressbar gemacht?! Richtig, der Sandmann war´s..

  34. Liste der Banken im Besitz der Rothschild Familie

    gebt mal bei google nur * zentralbanken rothschild *

    ein,da könnt ihr alles lesen über rothschild , !!!