Musterschüler Deutschland verfehlt die Klimaziele 2020 - die klammheimliche Freude Wir sind als gründliches Volk bekannt. Und als pünktlich verschrien. Besonders emsig haben wir zuletzt daran gearbeitet, dass die Klimaschutzziele umgesetzt werden und die Welt endlich sauberer werden möge. Nun aber lacht bald die halbe Welt: Deutschland wird im Jahr 2020 die Klimaschutzziele nicht erreichen. Wir wollen den Ausstoß von CO2 um etwa 40 % senken. Das gelingt nicht. Skurrile Begründung Schuld ist die Politik. Nein, das wäre politisch unkorrekt.… Teilen Weiterlesen

Deutschland 2018: Rettungswesen vor dem Aus - Absoluter Geldmangel Deutschland hat genug Geld, um Griechenland weitere Zahlungen zuzusagen. Deutschland hat genug Geld, um auch in den kommenden Jahren innerhalb der EU für die wohl missglückte Migrationspolitik einzuspringen. Nur das deutsche Rettungswesen scheint zu verkommen. So warnt die „Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft“ nach einem Bericht des „Focus“ inzwischen davor, das Rettungswesen würde vor einem Kollaps stehen. Die Sanitäter, die auf den Wagen fahren, um Verletzte, Verunglückte oder Kranke zu verarzten und ins Krankenhaus… Teilen Weiterlesen

Schweizer Pharma-Konzerne: „Profite wie im Drogenhandel“ Die beiden Schweizer Pharma-Konzerne, die zugleich zwei der größten Medikamentenhersteller weltweit sind, stehen unerwarteterweise unter Druck – wegen Medikamentenpreisen. Aktivisten und sogar Ärzte fordern von Roche und Novartis transparentere Preise. Sie kritisieren die Entstehung einer Zweiklassenmedizin, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Die beiden Konzerne in Basel gehören zu den mächtigsten und gleichzeitig gefährlichsten Branchen der Welt. Doch die Konzerne stehen seit Dienstag plötzlich unter Druck. Die Nichtregierungsorganisation Public Eye hat sich in den vergangenen Jahren… Teilen Weiterlesen

FIFA: Korruptionsvorwürfe bleiben- WM-Vergabe an USA/Mexiko/Kanada Die Fifa hat darüber entschieden, wer die nächste freie Fussball-WM im Jahr 2026 erhält. Dies ist das Dreigestirn aus den USA, aus Mexiko und aus Kanada, die sich gemeinsam beworben hatten. Der Gegenkandidat fiel durch den Rost: Marokko. Deutschland hat sich schon am Vorabend der „Wahl“ zu erkennen gegeben: Der DFB, der Deutsche Fussball-Bund, wählt die US-Bewerbung. Typisch FIFA, möchte man meinen. FIFA: Skurrile WM-Vergaben Die FIFA hat es sich angewöhnt, in Sachen WM-Vergabe… Teilen Weiterlesen

Der Wegwerf-Skandal bei Amazon: Retouren werden weggeschmissen - nur wer hat Schuld? Die Empörung in Deutschland war groß, insbesondere in den staatsgetragenen Sendungen des öffentlichen Fernsehens: Amazon erhält Retouren und wirft diese dann weg. Oder zerstört die Retouren und wirft sie dann weg. Ein kapitalistischer Trick, um die armen Käufer hohe Preise zahlen zu lassen, anstatt die Ware an Bedürftige zu verschenken? Oder steckt mehr dahinter? Schenkungen lässt sich der Staat bezahlen Tatsächlich hält hier der Staat die Hand auf.… Teilen Weiterlesen

Merkel gegen Seehofer - jetzt übt die CDU innerparteiliche Opposition aus.... Die Kanzlerdämmerung? Am Montag brach der Streit um die Asylpolitik zwischen CDU und CSU erneut aus. Wie sich nun zeigte, kann es zur Eskalation kommen. Am Montag begann die aktuell eskalierende Phase in Berlin, deren Ende noch niemand kennt. In der CDU mehren sich die Gegner Merkels jedenfalls. Innenminister Seehofer wollte mit seinem Migrations-Masterplan die Politik der offenen Grenzen stoppen. Doch Kanzlerin Merkel hat Seehofers Pläne erneut ausgebremst. Nur… Teilen Weiterlesen

Daimler-Erpressung - Warum lassen die GRÜNEN Fiat-Chrysler, Renault oder Suzuki in Ruhe? Daimler muss etwa 700.000 Fahrzeuge zurückrufen, nachdem sich Verkehrsminister Scheuer mit Daimler-Chef Zetsche getroffen hat. Schon jetzt ist klar: Das ist Krieg gegen die deutsche Autoindustrie - vielleicht nicht durch CSU-Mann Scheuer, der vielleicht nur Tatkraft ausstrahlen will, aber durch zahlreiche andere Kräfte. Wer genau hinsieht, entdeckt etliche Unstimmigkeiten. Daimler: Warum nicht Fiat und Co.? Darauf macht zum Beispiel der „Focus“ in der aktuell aufgebrachten Debatte aufmerksam. Eine… Teilen Weiterlesen

Deutschland: Der Staat spekuliert mit UNBEBAUTEN Grundstücken  der Immobilien-Skandal In Deutschland suchen viele Menschen Wohnungen oder Häuser zur Miete oder auch zum Kauf. Die Preise explodieren überall. Der frühere Justizminister Heiko Maas hatte die Mietpreisbremse in Deutschland prominent gemacht, um… Teilen Weiterlesen

Der Handelskrieg ist verloren - wenn dieser Mann Recht hat, zerbricht auch die EU Der Handelskrieg mit den USA ist verloren, wenn es nach dem früheren griechischen Finanzminiser Varoufakis geht. Dieser hat laut einem Bericht der „Welt“ Europa und auch Deutschland bescheinigt, der Handelskrieg gegen die USA könne nicht… Teilen Weiterlesen

In Dänemark ist nun eine Studie veröffentlicht worden, die belegt, dass grün und links in den Redaktionsstuben besonders oft vertreten sind. Eine brisante Studie, die unsere „Leitmedien“ an den Pranger stellt. Über die Studie berichtete „bazonline.ch“. 17 Länder: Ein Ergebnis Dabei hat die Studie untersucht, wie die politischen Einstellungen der „Medienschaffenden“ in insgesamt 17 Nationen abgebildet werden können. Dabei wurden die Ergebnisse zunächst in den einzelnen Ländern erhoben, um dann in einer Gesamtstudie zu einer aussagekräftigen Aussage zu kommen. Methodisch… Teilen Weiterlesen