Hans-Werner Sinn schreibt in „Karl Marx‘ wahre Leistung“: „Die wichtigsten Beiträge zur volkswirtschaftlichen Erkenntnis liefern seine Krisentheorien. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Theorie vom tendenziellen Fall der Profitrate zu, die im dritten Band des Kapital entwickelt wird.“ Allerdings könne… Teilen Weiterlesen

Am 20. Januar bestieg Trump den Thron – er wurde als 45. Präsident der USA vereidigt. Mit Trump beginnt eine neue Ära. Hiesige Politiker klagen, er sei unberechenbar. Genau das ist er nicht. Treten wir zurück und blicken auf die großen Entwicklungslinien. Der Zweite Weltkrieg machte die USA endgültig zur… Teilen Weiterlesen

Während VW mindestens 30.000 Beschäftigte nach dem Abgasskandal entlassen wird, bekommt der ehemalige Vorstandsvorsitzender von Volkswagen, Martin Winterkorn, eine Renten von der jeder VW Angestellte nur träumen kann: 3.100 Euro am Tag. Das allerdings ist kein Fehler von VW, sondern eine Folge eines Systems, in dem Manager mehr verdienen,… Teilen Weiterlesen

Das Konzept der Globalisierung der Welt ist nach Ansicht verschiedener Ökonomen am Ende angekommen und kann als gescheitert eingestuft werden. Die Gründe dafür sind vielfältig, sie reichen von politischen Spannungen bis zu einem neuen Protektionismus. Unter Protektionismus versteht man in… Teilen Weiterlesen

Haben Sie schon davon gehört, dass es diesbezüglich überhaupt Verhandlungen gibt? Besonders für Japan ist eine Vereinbarung mit der EU sehr wichtig geworden, weil der zukünftige US-Präsident Donald Trump bereits angekündigt hat das geplante Freihandelsabkommen zur Transpazifischen Partnerschaft mit einigen… Teilen Weiterlesen

Genauso, wie die gemeinsame Währung der deutschen Bevölkerung wirtschaftlich nützt, schadet sie der Bevölkerung im Süden. Der „Euro“ macht Angebote aus Deutschland billiger, da der Wechselkurs des Euros im Vergleich zur DM günstiger ist. Von Georg Lehle - Beispielsweise können US-Amerikaner mit ihren Dollars mehr Euros eintauschen, als sie… Teilen Weiterlesen