Der Wegwerf-Skandal bei Amazon: Retouren werden weggeschmissen - nur wer hat Schuld? Die Empörung in Deutschland war groß, insbesondere in den staatsgetragenen Sendungen des öffentlichen Fernsehens: Amazon erhält Retouren und wirft diese dann weg. Oder zerstört die Retouren und wirft… Teilen Weiterlesen

Daimler-Erpressung - Warum lassen die GRÜNEN Fiat-Chrysler, Renault oder Suzuki in Ruhe? Daimler muss etwa 700.000 Fahrzeuge zurückrufen, nachdem sich Verkehrsminister Scheuer mit Daimler-Chef Zetsche getroffen hat. Schon jetzt ist klar: Das ist Krieg gegen die deutsche Autoindustrie - vielleicht nicht durch CSU-Mann Scheuer, der vielleicht nur Tatkraft ausstrahlen… Teilen Weiterlesen

Inflationsrate steigt rasant – ein Zeichen der Krise? Die Inflationsrate innerhalb der Euro-Zone und in Deutschland soll für gewöhnlich bis zu 2 % betragen. Dafür sorgt die Europäische Zentralbank, EZB, mit ihrer Zins- und Geldpolitik. Dabei achtet die EZB auch darauf, dass die – offiziell gemessene – Inflationsrate über… Teilen Weiterlesen

Nord- und Süd-Korea haben offenbar eine historische Vereinbarung getroffen. Die Anführer beider Länder haben sich dabei zum ersten Mal Auge in Auge gegenüber gestanden und zugestimmt den Korea-Krieg endlich zu einem Ende bringen zu wollen. Diese Vereinbarung stellt einen unglaublichen… Teilen Weiterlesen

Hundertausende haben gegen die Handelsabkommen  TTIP und CETA protestiert, aber die EU hat nichts aus den Protesten gelernt. Denn nun bahnt sich weiteres Unheil an: Bis vor kurzem versteckten sich mehr als 100 Verhandlungsführer aus Argentinien, Brasilien, Paraguay, Uruguay und der Europäischen Unionhinter den verschlossenen Türen des Olympischen Komitees von Paraguay in Asunción. Ihr… Teilen Weiterlesen

Ab wann ist man eigentlich Oligarch? Ab 100 Millionen US-Dollar Privatvermögen, ab vielleicht 300 Millionen? Oder doch erst ab 500 Millionen US-Dollar? Von Uli Gellermann - Diese hübsche Finanz-Schallmauer, verziert mit Gold und Brillanten, hat Steve Mnuchin, Finanzminister im Kabinett… Teilen Weiterlesen

In der vergangenen Woche ist es an der New Yorker Aktienbörse mehrmals zu sogenannten "Flash-Crashs" gekommen. Darunter versteht man extreme Kurseinbrüche, die nur wenige Minuten andauern und in deren Folge sich die Kurse zu einem beträchtlichen Teil wieder erholen. Von Ernst Wolff - In den Massenmedien werden diese "Flash-Crashs"… Teilen Weiterlesen

Wenn der Bitcoin-Hype der letzten Wochen und Monate, der rasante Kursanstieg der Kryptowährung gegenüber dem Fiat-Geld namens US-Dollar, eines gezeigt hat, dann, dass die Blockchain-Technologie vom klassischen Mainstream und den dahinter stehenden Investoren kooptiert worden ist. Neben diesen Finanzjongleuren haben sich inzwischen auch… Teilen Weiterlesen

Der DAX-Konzern Siemens wird sich in den nächsten zwei Jahren von seinem Gasturbinengeschäft trennen. Die Wirtschaftsmeldung, die so nüchtern daherkommt, entfaltet angesichts der Umstände und eines politischen Klimas, in welchem die Arbeiterpartei SPD um ihre Existenz kämpft, eine enorme Brisanz. Es war daher auch der ehemalige Bürgermeister von Würselen,… Teilen Weiterlesen