Was IWF-Chefin Christine Lagarde bereits 2015 Staats- und Regierungschefs lediglich „empfahl“, wird jetzt, vier Jahre später, zur Forderung. Damit dürfte allen Bürgern nun endgültig klar sein, wohin die Reise in den nächsten Jahren geht, sollte den Altparteien und den Grünen… Teilen Weiterlesen

Die neue CO-2-Steuer kommt. Eine „Abgabe“, die auch Olaf Scholz jetzt schon feiert. Vorgetragen hatte er die Pläne jüngst bei einer Tagung des IWF und der Weltbank. Die Parole: „Die Finanzwelt kümmert sich um die Umwelt“. Nur Donald Trump hat die USA aus dem Spiel genommen. Lenkungssteuer an sich… Teilen Weiterlesen

Jetzt wird es teuer. Die Bundesregierung bzw. das Umweltministerium hat ein Gesetz vorgelegt, das unser Klima schützen soll. Darin ist unter anderem festgeschrieben, dass die Behörden „klimaneutral“ reisen sollen. Das heißt: Reist die Bundesregierung, werden Kompensationszahlungen fällig. Etwa für „Biogas… Teilen Weiterlesen

Ausbeutung in Deutschland: Höchste Steuereinnahmen, die es je gab Die Steuereinnahmen des Staates sprudeln nur so. Für den Finanzminister - angeblich - eine gute Nachricht, für die meisten Menschen in Deutschland eine erhebliche Belastung. Die Steuerbelastung in Deutschland ist nach Meinung von Alexander Dobrindt, CSU-Vertreter, innerhalb der OECD-Staaten eines… Teilen Weiterlesen

Von Matthias Weik und Marc Friedrich - Die Grundidee unseres Steuersystems ist ein Relikt aus dem Mittelalter: die Ertragsbesteuerung. Der größte Teil aller Steuern, die wir zahlen, wird von den Geldbeträgen abgezogen, die wir als Lohn, Gehalt oder Vergütung für bestimmte Leistungen erhalten. Im Prinzip hat sich da gegenüber… Teilen Weiterlesen

Im Schnitt leistet eine bundesdeutsche Familie 30.000 Euro Steuerabgaben pro Jahr. Darin Inbegriffen sind Lohnsteuer, Mehrwertsteuer, Kapitalertragsteuer und vieles mehr. Was neben der hohen Summe kaum auffällt: Um die Massenenteignung zu rechtfertigen wird knallharte Propaganda angewendet. Schon mal aufgefallen für… Teilen Weiterlesen