Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus, heißt es. Anderseits waren Raben einst gefürchtet. Berichteten sie doch Odin, was der Mensch auf der Erde so trieb. Alle drei Tiere, die Krähe sowie Hugin und Mugin passen zur Edathy-Affaire. Sebastian Edathiparambil, kurz… Teilen Weiterlesen

Es ist nur ein Gedanke, nicht mehr. In seinem ungewöhnlichen letzten Eintrag auf Facebook greift Edathy, eher unüblich auf seiner Seite, zum Englischen, um folgende Drohung zu artikulieren: „to whom this may concern: the papers with the whole story are located in a lot of different places and will… Teilen Weiterlesen

Hinweis an den Leser: Wenn Sie schwache Nerven haben, dann sollten Sie den nachfolgenden Report nicht lesen!   Die Edathy-Affäre erschüttert die Republik. Wieder einmal wird dem Bürger hautnah vor Augen geführt, wie gewisse “Seilschaften” und inoffizielle Informationsflüsse unter Politikern und Behördenvertretern funktionieren. Der ehemalige Vorsitzende des NSU-Bundestags-Untersuchungsausschusses Sebastian… Teilen Weiterlesen

Das Thema Pädophilie ist ein ekliges Thema. Unter den Politikern im Bundestag und im Europäischen Parlament sind oder waren Befürwörter der Pädophilie. Die bleiben unbestraft. Diese Politiker sind nie gezwungen worden, ihr Mandat niederzulegen. Diese Politiker machen oder machten kein Geheimnis aus ihren Wünschen nach der Legalisierung der Pädophilie.… Teilen Weiterlesen

Stadthagen (dts) - Die Explosion im Briefkasten des Büros von SPD-Politiker Sebastian Edathy im niedersächsischen Stadthagen ist offenbar nicht auf einen Sprengstoffanschlag zurückzuführen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Nach ersten Untersuchungen vermutet das… Teilen Weiterlesen