Eine brisante Nachricht für Bayer: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss nun bislang verschlossene Studien über Glyphosat veröffentlichen (Az. T-716/14, T-329/17). Die Behörde hat bislang die Studien der Hersteller Monsanto (der jetzt zum Bayer-Konzern gehört) und Cheminova zurückgehalten. Grund für die… Teilen Weiterlesen