Die Klimadebatte in Deutschland, von Kritikern wie Jürgen von der Lippe inzwischen argwöhnisch mit „Blockwart“-Verhalten verglichen, wird extremer. Nun hat der Linken-Kandidat für die Bürgerschaft in Hamburg Tom Radtke in einem Tweet den 75. Jahrestag der Befreiung der noch lebenden… Teilen Weiterlesen

Kommt nun die Klage, oder kommt sie nicht? Umweltministerin Hendricks weiß es nach dem zweistündigen Umwelt-Krisen-Gipfel in Brüssel immer noch nicht. Denn die EU-Kommission zögert. Statt sofort zur Tat zu schreiten, hat Umweltkommissar Vella Deutschland und acht anderen EU-Ländern eine “letzte” Frist bis “spätestens Montag” gesetzt, um Maßnahmen gegen… Teilen Weiterlesen

Was zu Beginn Klimaerwärmung hieß, wurde später aufgrund nicht mehr dazu passender Wetter- und Klimaphänomene bzw. -werte in Klimawandel umetikettiert. Über 30.000 Wissenschaftler haben eine Petition unterschrieben, die besagt, dass es keinen menschgemachten Klimawandel gibt. 50% aller Meteorlogen haben ebenfalls ihre Bedenken gegenüber dem menschgemachten Klimawandel. Liegt hierin der… Teilen Weiterlesen