Seit einigen Jahren läuft in Europa eine große Geldentwertungsaktion, für die der Chef der EZB-Mafia, Mario Draghi, maßgeblich verantwortlich ist. Solange die Euro-Gemeinschaftswährung existiert, wird es angesichts der Milliarden-Schuldenberge europäischer Unternehmen wohl keine Real-Zinsen mehr geben. Unabhängige Finanzexperten sind der… Teilen Weiterlesen

Im Oktober wird die Europäische Zentralbank EZB einen neuen Präsidenten bekommen. Mario Draghi, vormals bei Goldman Sachs, muss gehen. Der Mann, der die Zinsen immer nur in eine Richtung verändert hat: nach unten. Die Hoffnung auf eine Wende zum Guten, zu „natürlich“ positiven Zinsen, müssen wir alle allerdings wohl… Teilen Weiterlesen

Die SPD in Berlin hat sich auf die Schultern geklopft. Bürgermeister Michael Müller forderte nach einem Bericht die Union in Deutschland dazu auf, die Belange von Mietern in Deutschland besser zu schützen. Es sollte „nicht im Interesse der Vermieter gehandelt“ werden, vielmehr müsse auf die Mieter geachtet werden. Marktwirtschaftler… Teilen Weiterlesen

Eine weitere Hiobsbotschaft von Bundesfinanzminister Olaf Scholz, die ernst genommen werden sollte? Bereits Anfang des Jahres verpasste Olaf Scholz den Deutschen einen Dämpfer. „Die fetten Jahre seien vorbei“, prophezeite der Finanzminister. Das Ende des jahrelangen Aufschwungs in Deutschland sei gekommen und die „schöne Zeit, in der der Staat immer… Teilen Weiterlesen

Die Grünen in Berlin wollen Wohnungseigentümer enteignen. „Wohnen ist das große Thema der Stadt, das viele Menschen betrifft und umtreibt“, so äußerte sich die Fraktionsvorsitzende Antje Kapek gegenüber den Medien. So beklagte sie, dass ein „Konzern“ wie die „Deutsche Wohnen“ dem Grundgesetz nicht nachkäme, in dem es heißt: Eigentum… Teilen Weiterlesen

Die Wohnungsnot macht es möglich: In Berlin sollen große Immobilienfirmen enteignet werden. Dies sieht der Entwurf für eine „Initiative“, die dies im Wege einer Volksbefragung durchsetzen möchte. Die Enteignung liest sich im ersten Anlauf zunächst „nachvollziehbar“. Intuitiv. Eigentümer verdienen viel… Teilen Weiterlesen