Entgegen einigen Meldungen vom Morgen des 03.09 ist der Flughafen Donezk noch nicht vollständig von der Besetzung durch die Kiew-treuen Truppen befreit worden, es werden jedoch weiterhin intensive Bemühungen unternommen. Der erbitterte Widerstand ist kein Wunder: der überwiegende Teil der… Teilen Weiterlesen

Eines der berüchtigtsten Strafbataillone der Kiewer Putschisten, das Bataillon “Donbass”, existiert nicht mehr. Mit einer Mannstärke von ca. 340 unternahm dieses Bataillon am 19.08. den Versuch, die Stadt Ilowajsk zu erstürmen. Die Einheiten setzten sich in der Stadt fest und gerieten so in eine Falle, die dann als der… Teilen Weiterlesen

Die Ereignisse überschlagen sich. In der Südostukraine wird das Volk bombardiert. Die russische Botschaft wird angegriffen. Der UN-Sicherheitsrat verweigert Russland sogar die Verurteilung dieses Völkerrechtsbruches. Die ukrainischen Faschisten jagen, wie bereits offen angekündigt, die Gasleitung aus Russland nach Europa in die Luft. Russische Journalisten wurden entführt und andere sogar… Teilen Weiterlesen