Huawei soll anscheinend per Gesetzesänderung aus dem Aufbau des 5G-Mobilnetzes in Deutschland herausgehalten werden. Als Begründung dient offenbar der Verdacht auf mögliche Spionage und Sabotage. Noch letztes Jahr sah Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier "keine spezifischen Bedenken", noch warnten die Sicherheitsbehörden in Deutschland… Teilen Weiterlesen

UNFASSBAR: Wie der deutsche Nachrichtendienst Österreich ausspionierte und an die NSA auslieferte Deutschland ist sich in der Merkel-Ära für nichts zu peinlich. So sieht es jedenfalls aus. Wie der „Standard“ in Österreich mitteilte, hat der BND (Bundesnachrichtendienst) in Österreich mehrere tausende Objekte ausgespäht. Seit knapp 20 Jahren geht das… Teilen Weiterlesen

Aktuelle Skandale bezüglich des BND (Bundesnachrichtendienst), die vor einigen Tagen vom Spiegel der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden und pointiert beinhalten, der BND habe intensiv mit der NSA kooperiert und gar sensible europäische Firmen- und Politiker-Informationen übermittelt beziehungsweise bereitgestellt, sollten endlich… Teilen Weiterlesen

Nach “Spiegel” Angaben zufolge, soll der Bundesnachrichtendienst (BND) bis ins Jahr 2020 etwa 4,5 Millionen Euro zur Verfügung haben, um auf dem sogenannten “grauen Markt”  Zero-Day-Exploits einzukaufen. Mit diesen unbehobenen Software-Sicherheitslücken will man in der Lage sein, in Computersysteme einzudringen. Bereits jetzt existiert ein großer Markt an Zero Day… Teilen Weiterlesen