Die Wahrheit über Kryptowährungen…. Kryptowährungen sind lange nicht mehr so attraktiv wie vor gut einem halben Jahr. Der Bitcoin schoss auf 20.000 Dollar zu. Die Zeiten sind passé. Nun gibt es erschütternde Zahlen, die belegen, in welcher Verfassung sich die… Teilen Weiterlesen

Die Chicago Board Options Exchange, eine der weltweit größten Optionsbörsen, hat am Montag den Handel mit Bitcoin Futures eröffnet. Damit ist in der Geschichte der Bitcoins eine neue Wegmarke erreicht. Von Ernst Wolff - Futures zählen zu den Derivaten und sind nichts anderes als Wetten auf zukünftige Kursentwicklungen. Derivate… Teilen Weiterlesen

Zehn Jahre nach dem Beinahe-Zusammenbruch des globalen Finanzsystems gleicht die Wirtschafts- und Finanzwelt erneut einem Spielcasino. Der Grund: Die zur Rettung des Systems erzeugten und zu immer niedrigeren Zinssätzen vergebenen Geldmengen sind zum überwiegenden Teil nicht in die Realwirtschaft, sondern in den Finanzsektor geflossen. Von Ernst Wolff - Da… Teilen Weiterlesen

Norbert Häring hat dieser Tage einen sehr lesenswerten Artikel zum Thema Bargeldverbot in Indien geschrieben. In seinem Artikel Ein gut gehütetes offenes Geheimnis: Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment zeigt er Verbindungen zwischen der allseits bekannten „US-Hilfsorganisation“ USAid und dem… Teilen Weiterlesen

Hochmut kommt vor dem Fall - und in diesem Fall scheint es wahr zu sein. Die bekannteste und bis heute erfolgreichste Internetwährung "Bitcoin" scheint mit Höchstgeschwindigkeit gegen die Wand zu fahren, denn am Freitag wurde bekannt: MtGox, die Online-Börse für die Währung ist pleite mit ca. 46 Millionen Euro… Teilen Weiterlesen

Großes Bangen und Zittern geht in den letzten Tagen in der Bitcoin-Gemeinde weltweit um, nachdem die drei größten Börsenhandelsplätze von Bitcoin einer nach dem anderen den Handel abrupt ausgesetzt hatten, als diese mit schweren Hackerangriffen zu kämpfen hatten, welche z.… Teilen Weiterlesen

Von Emilio Godoy* Mexiko-Stadt (IPS) – Die virtuelle Währung 'Bitcoin', die vor einigen Jahren in Japan erfunden wurde, verbreitet sich inzwischen auch in Lateinamerika. Einer der überzeugten Nutzer des Geldes, das nur in digitaler Form existiert und von keiner nationalen Notenbank ausgeben wird, ist der mexikanische Systemingenieur Moisés Briseño.… Teilen Weiterlesen