Hollywood-Filme predigen meist Gleichberechtigung und Wohlstand für alle. Die soziale Lage in den USA wird oft angeprangert und auch die Kriegspolitik verurteilt. Sieht man sich die Listen der Unterstützer im Wahlkampf an, so findet man jede Menge Hollywood-Unterstützer von Hillary… Teilen Weiterlesen

Die amerikanische herrschende Klasse fühlt sich durch die internationalen von Präsident Trump gestarteten Veränderungen bedroht. Von Thierry Meyssan - Sie hat sich gerade zusammengeschlossen, um ihn unter die Kontrolle des Kongresses zu stellen. Sie hat in einem einstimmig beschlossenen Gesetz Sanktionen gegen Nordkorea, Iran und Russland verordnet und die… Teilen Weiterlesen

Das Mehrheitswahlrecht in den USA hat enorme Schwächen. Wo sonst, gibt es einen demokratischen Staat in dem man trotz des Erhalts von 70 Prozent der Wählerstimmen die Wahl nicht als Sieger verlassen muss. Es ist bei den US-Präsidentenwahlen bereits vier Mal passiert, dass jener Kandidat zum Präsidenten gekürt wurde,… Teilen Weiterlesen

Die Progressive Partei Vermonts muss eine Wahl treffen: entweder das Zweiparteiensystem herausfordern oder von der Demokratischen Partei neutralisiert werden. Jetzt, nachdem die Geldgeber, Funktionäre und Apparatschiks der Demokraten es geschafft haben, die aufständische Kampagne Bernie Sanders niederzuschlagen, suchen seine Anhänger… Teilen Weiterlesen

Die Vorwahlen in den USA sind in die heiße Phase getreten. Beim Parteitag vom 25.-28. Juli in Philadelphia wurde Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin aufgestellt. Bernie Sanders soll aufgegeben haben. Doch stimmt das wirklich? Bernie Sanders war der erste Präsidentschaftskandidat der… Teilen Weiterlesen

Von Gilbert Perry - „Body count“ -Leichenzählen: Eine Methode der Power Structure Research (Machtstruktur-Analyse). Bei politischen Skandalen kommt es oft zu einer Häufung von Todesfällen, Berlin kennt das vom NSU-Prozess. In den USA traf es Journalisten, die über Snowden berichteten (ohne ihn „Verräter“ zu nennen), nun ist das DNC dran,… Teilen Weiterlesen

Gilbert Perry - Knapp 20.000 interne Emails des Clinton-Establishments der Democrats-Partei sind geleakt: Sie zeigen noch mehr schmutzige Tricks gegen Bernie Sanders -nicht nur von der Clinton-Gang, sondern aus der Parteizentrale (DNC), die strikte Neutralität zu wahren gehabt hätte. Dort setzte… Teilen Weiterlesen

Die Wahl zwischen Pest und Cholera. Das kleinste Übel wählen. Beide Sätze passen bestens auf die Wahlen unserer Anscheinsdemokratien. Egal, ob eine Wahl in Deutschland stattfindet oder in Österreich oder der aktuelle Präsidentschaftswahlkampf in den USA, eine direkte Wahl des Kandidaten durch die Bürger eines Landes wird den Bevölkerungen immer… Teilen Weiterlesen