Einer der kaputtesten Politiker-Charaktere in Brüssel ist Tonio Borg. Erinnern Sie sich an “Sozialwohnungen für Schwule? Das fehlt uns noch!”? – Genau der ist gemeint: der EU-Kommissar für Gesundheit von der Insel Malta. Jetzt hat er eine neue Erkenntnis abgefeuert: Schuld am Niedergang Griechenlands sind … die Raucher! (Siehe z.B. hier) Borg sieht einen klaren Zusammenhang zwischen der schwachen griechischen Konjunktur und der Vielzahl der Raucher: “Rauchen senkt die Produktivität, das schadet der Volkswirtschaft”, sagte Borg dem Wirtschaftsmagazin. Deswegen will… Teilen Weiterlesen

Die Rückkehr der Vertrauens in die Finanzmärkte und solidere Wachstumszahlen lassen die Risiken eine Bond-Crashs steigen, warnt die Bank of America. Es könnte so ähnlich laufen wie 1994. Damals stiegen die Renditen der 30-jährigen Treasuries innerhalb von neun Monaten um 240 Basispunkte, bzw. um über 40%. Die “Große Rotation” sei nun angestoßen. Ein ähnlicher Schock sei auch dieses Jahr möglich, heißt es – insbesondere dann, wenn die wirtschaftliche Erholung weiter an Fahrt gewinnt. Wenn aus den Notenbanken etwas von „Exit-Strategie“… Teilen Weiterlesen

Wie Indien sich mit dem Thema Vergewaltigung auseinandersetzt Von Bernard Imhasly, Mumbai Honey Singh ist der Mann, der für den sexuellen Gewaltakt von Delhi die besten Antworten bereithält. Allerdings sollte man seinen Ratschlag nicht buchstäblich nehmen. Man endet sonst mit der Ausübung des Verbrechens, statt es zu erklären. Die Warnung ist unnötig, denn Honey Singh sieht nicht aus wie ein Soziologe, von dem man Antworten auf die Welle von Gewalt gegen Frauen erwartet, die Indien überzieht. Er ist ein erfolgreicher… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Berlin - Schlagerstar Heino hat mit seinem am Freitag veröffentlichten Album "Mit freundlichen Grüßen" den ersten Platz der Download-Trend-Charts erreicht und gleich noch einen Rekord aufgestellt. Noch nie wurde ein Album eines deutschen Musikers in den ersten drei Tagen so häufig legal heruntergeladen wie das neue Album des 74-Jährigen, teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control mit. Zum Vergleich: International waren nur Coldplay mit ihrem Album "Mylo Xyloto" (2011 erschienen) erfolgreicher als Heino. Außerdem wurde "Mit freundlichen Grüßen" in den ersten drei… Teilen Weiterlesen

Berlin - Die Bundesregierung zieht Konsequenzen aus der schleppenden strafrechtlichen Aufarbeitung der Finanzmarktkrise: Bislang sind kaum Manager zur Verantwortung gezogen worden, die durch die Verletzung ihrer Sorgfaltspflichten die Stabilität des Finanzsystems gefährdeten. Das soll sich ändern. "Pflichtverletzungen der Geschäftsleiter im Risikomanagement werden strafrechtlich geahndet, wenn in der Folge das Institut in seinem Bestand oder die Erfüllbarkeit der Versicherungsverträge gefährdet ist", heißt es laut dem "Handelsblatt" in dem Gesetzesentwurf zur Abschirmung von Risiken und zur Planung und Sanierung und Abwicklung von… Teilen Weiterlesen

Basel - Der Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, Jaime Caruana, sieht noch keinen Grund zur Entwarnung in der Euro-Krise. "Die Euro-Krise ist noch längst nicht vorbei. Es ist immer noch möglich, dass die Euro-Krise erneut ausbricht und sich verschlimmert. Für Entwarnung ist es definitiv zu früh", sagte Caruana dem "Handelsblatt". Der Notenbanker hofft, "dass die politischen Verantwortlichen die Zeit relativer Entspannung an den Finanzmärkten nutzen, um weitere institutionelle Reformen in Europa und auf nationaler Ebene voranzutreiben". Die weitere Konsolidierung… Teilen Weiterlesen

Berlin - Der Deutschen Fußball Liga (DFL) liegen keine Erkenntnisse von Spielmanipulationen in der Bundesliga und 2. Liga vor. "Nach unserem Kenntnisstand sind die Bundesliga und die 2. Bundesliga nicht betroffen", sagte DFL-Präsident Reinhard Rauball am Montag gegenüber der "Bild"-Zeitung. "Wer aber weiß, dass im Wettgeschäft nicht Tausende, nicht Millionen, sondern Milliarden umgesetzt werden, der ahnt, dass dort auch Kriminelle ihre Geschäfte machen und davon profitieren wollen." Es sei schade, wenn der Fußball von Betrügern als Werkzeug missbraucht werde, so… Teilen Weiterlesen

Nun ist endgültig Schluss mit Gen-Kartoffeln in Europa – BASF stoppt alle Gen-Kartoffelprojekte. Die Protestaktion und die zahlreichen Einwendungen gegen die Freisetzung von Gen-Kartoffeln haben sich gelohnt! BASF hat jetzt den Antrag auf Freisetzung von genmanipulierten Kartoffeln mit den Sortennamen Fortuna,… Teilen Weiterlesen

Mit den Eiern an der frischen Luft steht er nun da. Obwohl Mariano Rajoy hartnäckig auf seinem “stimmt nicht” besteht, wissen wir es jetzt alle. Was wir immer geahnt haben und nicht beweisen konnten. Niemand wird ihm mehr glauben. Nicht innerhalb und nicht ausserhalb Spaniens. Geradezu ironisch: Das so oft wiederholte neo-liberale Mantra “Glaubwürigkeit wieder herstellen” wurde komplett zerstört durch eine einzige Titelseite von “El País”. Und nun, Herr Ministerpräsident? Was werden Sie denn heute tun, wenn Sie die Kanzlerin… Teilen Weiterlesen