Frauen bringen zweifellos eine andere Kultur und neue Erfahrungen und Schwerpunkte ins Unternehmen. Und es ist ja auch nicht neu, daß Frauen arbeiten. Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts war es in der Landwirtschaft, im Handel und im Handwerk üblich,… Teilen Weiterlesen

Ende des 19. Jhd. war die Geburtsstunde des größten Feindes der modernen Menschheit. Unter Ausnutzung des 14. Zusatzartikels der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika, unter Inanspruchnahme eines Rechtes, das eigentlich für die befreiten Sklaven gedacht war, klagte sich dieser Feind ein Recht ein, das im Prinzip nur für… Teilen Weiterlesen

„Steigende Einkommen und technischer Fortschritt erlauben es den Deutschen, sich mit ihrem Nettoverdienst im Schnitt mehr Waren zu kaufen.“ So trompetete es DIE WELT am 29.05.2013 heraus. „Die Deutschen müssen für ein Paket Butter heute deutlich weniger arbeiten als noch vor rund 20 Jahren. Im vorigen Jahr waren es… Teilen Weiterlesen

Von Fabiola Ortiz Rio de Janeiro, 24. Mai (IPS) – Während sich Brasilien darauf vorbereitet, 2014 die Fußball-WM und zwei Jahre später die Olympischen Spiele auszurichten, kommt es hinter den Kulissen zu Menschenrechtsverstößen und autoritären Interventionen der Behörden. Fast 30.000 Brasilianer sahen sich gezwungen, ihre Wohnungen zu räumen, wie… Teilen Weiterlesen