Die Wirtschaft in Deutschland ist im ersten Quartal um -2,2 % schwächer geworden. Dies ist ein nur dezenter Hinweis auf das, was noch folgen wird. Denn die Lockdown-Maßnahmen in Deutschland begannen erst in der zweiten März-Hälfte, umfassen also vielleicht ein… Teilen Weiterlesen

Angela Merkel und Emanuel Macron haben einen sich auf ein gigantisches Programm zum Wiederaufbau der EU geeinigt. 500 Milliarden Euro Kredit soll die EU aufnehmen (über ihren Haushalt) und damit praktisch eine gemeinsame Anleihe begeben, die vieldiskutierten Corona-Bonds. Das Instrument trägt zwar nicht diesen Namen, sorgt aber dafür, dass… Teilen Weiterlesen

Die Schulden steigen und steigen. In Deutschland wird das Schuldenniveau auf fast 100 % des BIP (Bruttoinlandsprodukts) klettern. Es gibt sogar Schätzungen, die gehen von einer Steigerung auf mehr als 100 %. Dies wiederum gilt nach wissenschaftlich festgestellten Kriterien als KO-Kriterium. Niemals werden wir die Schulden abzahlen können. In… Teilen Weiterlesen

Noch in dieser Legislaturperiode haben die Grünen, die aktuell noch einen Parteitag abgehalten haben, die Bargeldabschaffung für einen Teil des Geldes gefordert. Dieser Vorschlag liegt sozusagen in der Schublade, nachdem er zu Beginn der Legislaturperiode ganz offiziell geäußert worden war. Nur: Die Medien haben dies a) kaum aufgegriffen und… Teilen Weiterlesen

Am Freitag sendete das öffentlich-rechtliche Fernsehen einen Beitrag zum Thema „Bargeldverbot“. Eine Mischung aus Aufklärung und – aus Sicht dieser Redaktion – Werbung über die kommende Bargeld-Abschaffung. In Schweden würden demnach mehr als 80 % aller Umsätze nur noch unbar getätigt. Die Fernsehredaktion zeigte zahlreiche Geschäfte (etwa in Bahnhöfen),… Teilen Weiterlesen