Am Freitag sendete das öffentlich-rechtliche Fernsehen einen Beitrag zum Thema „Bargeldverbot“. Eine Mischung aus Aufklärung und – aus Sicht dieser Redaktion – Werbung über die kommende Bargeld-Abschaffung. In Schweden würden demnach mehr als 80 % aller Umsätze nur noch unbar… Teilen Weiterlesen

Das Bargeldverbot könnte kommen. Nun allerdings hat zunächst die „Deutsche Bank“ in einer Studie das Bargeld gelobt und davor gewarnt, es abzuschaffen. Dennoch: Die Zeichen für eine Abschaffung des freiheitssichernden Bargeldes nehmen zu. Dazu zählt das vermutliche Verbot, Gold im Wert von mehr als 2.000 Euro anonym erwerben zu… Teilen Weiterlesen

Facebook plant eine neue Kryptowährung namens „Libra“, wie über die Medien zuletzt bekannt wurde. „Libra“ wird zusammen mit anderen Unternehmen voraussichtlich im Jahr 2020 an den Markt kommen. Dabei haben Zentralbanken und Geschäftsbanken offensichtlich Bedenken. Sie fürchten, so die Interpretation,… Teilen Weiterlesen

Das Bargeldverbot ist immer noch ein großes Thema in Deutschland und in der gesamten Euro-Zone. Auch wenn fast niemand darüber berichtet. Inzwischen wurde bekannt, dass immer mehr Bargeldautomaten in Deutschland außer Betrieb genommen werden. Jetzt wurde bekannt, dass und wie die Regierung auch bei uns hilft, das Bargeld abzuschaffen.… Teilen Weiterlesen

Die Deutsche Bank und die Commerzbank sollen fusionieren. Der Zusammenschluss rückt immer näher, denn die Deutsche Bank scheint ihren Widerstand jüngsten Berichten zufolge aufzugeben oder zumindest an dem Gedanken der Fusion „Gefallen“ zu finden. Dabei drängt vor allem die SPD zur Eile. Noch vor der Europa-Wahl soll die Fusion… Teilen Weiterlesen

Unglaublich, wie schlecht die Aussichten für junge Menschen in Deutschland inzwischen geworden sind. Die Zinsen sind nicht nur niedrig, sondern weitgehend negativ. Jedenfalls dann, wenn es um sichere Anleihen geht. Sicher sind solche Schuldverschreibungen eigentlich weitgehend nur dann, wenn sie… Teilen Weiterlesen

In Dänemark soll das Bargeld abgeschafft werden. Bis 2030. Nun wird der nächste Schritte eingeleitet, der vorsieht, dass Geschäfte das Geld nicht mehr bedingungslos annehmen müssen. Die Auswirkungen dürften dramatischer sein, als die harmlose Meldung es suggeriert. Anti-Kriminalitätsmaßnahme Ein solcher Schritt will gut vorbereitet sein. Mit einer guten Geschichte,… Teilen Weiterlesen