Thorsten Wächter

Der Hamburger Thorsten Wächter ist ein parteiloser, freier Journalist, der sich den objektiven, kritischen und wissenschaftlichen Journalismus zur Aufgabe gemacht hat.

Der Publizist Jürgen Todenhöfer traf für ein RTL-Interview in Syrien den deutschen IS-Kämpfer Christian Emde. Das Gespräch ist ein erschreckendes Zeugnis dessen, was in den Köpfen der IS-Milizen vorgeht. Emde sagt: "Christen und Juden bleibt nach unserer Eroberung die Wahl,… Teilen Weiterlesen

Rund 18.000 Menschen demonstrierten trotz Nieselregen am Montagabend in Dresden im Zuge der Pegida-Beweung. Damit hatte die islamkritische Beweung ihren bisherigen Rekordzulauf. Eine Gruppe von anerkannten Migrationswissenschaftlern äußerte sich über ihre Sorge bezüglich dem  "ernsten Phänomen", das sich hinter Pegida verberge. Die Gruppe "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes",… Teilen Weiterlesen

US-Präsident Barack Obama hat angeordnet, die  amerikanischen Nordkorea-Sanktionen zu verschärfen. Es geht um eine Cyberattacke gegen das Sony-Filmstudio. Nordkorea soll diesen Anschlag wegen des Films ''The Interview'' verübt haben. Der Film handelt von einem Mordkomplott der CIA gegen Nordkoreas Staatsoberhaupt Kim Jong-un im Rahmen eines Interviews durch einen US-amerikanischen… Teilen Weiterlesen

Russlands Wirtschaft zollt den Sanktionen des Westens und dem gesunkenen Ölpreis Tribut. Erstmals seit fünf Jahren ist das Bruttoinlandsprodukt gesunken. Zudem leiden Russlands Banken unter Kapitalflucht. Das Bruttoinlandsprodukt im November sank binnen Jahresfrist um 0,5 Prozent und damit erstmals seit Oktober 2009, wie das Wirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Vor allem… Teilen Weiterlesen

Es gibt schon lange Uneinigkeiten zwischen den Koalitionspartnern in Hessen: CDU und Bündnis 90/Die Grünen streiten schon ewig über Parteiangelegenheiten und Zielsetzung. Dem Koalitionsvertrag zufolge wollte man sich in gesellschaftlichen Angelegenheiten deutlich fortschrittlicher geben. Doch diese Vereinbarungen scheinen in der Praxis keineswegs umgesetzt zu werden. Vor wenigen Tagen hatte der Vorsitzende der Grünen… Teilen Weiterlesen

Der deutsche Liedermacher, Autor, Komponist und Musiker Konstantin Wecker redet in einem Interview mit "deutsche-wirtschafts-nachrichten" über die Militarisierung und den Aufbau der Rüstungsindustrie durch gezielte Berichterstattung über die Schwäche des deutschen Bundesheers. Außerdem spricht er über die einseitige Berichterstattung und den fatalen Folgen für die Gesellschaft. Er selbst ist… Teilen Weiterlesen