Schöner Sterben: Was für eine rührselige Vorstellung. Niemand kann sein “Plastikgeld” mehr vergessen oder verlieren. Man hat seine Kohle quasi immer am Mann, respektive an der Frau, soweit es nicht amtlicherseits deaktiviert und entwertet wurde, um eine mögliche Terrorgefahr abzuwenden.… Teilen Weiterlesen

In einem neuen Arbeitspapier mit dem Titel „The Macroeconomics of De-Cashing (Die Makroökonomie der Bargeld-Beseitigung)“ schreibt der IWF-Analyst Alexei Kireyev zum Thema Bargeldabschaffung: Obwohl einige Länder höchstwahrscheinlich in ein paar Jahren weniger Bargeld im Umlauf haben werden, sollte die Umsetzung der Bargeldabschaffung schrittweise vorgenommen werden. Der Bargeld-Beseitigungsprozess könnte auf… Teilen Weiterlesen

In den letzten Wochen habe ich mehrere Artikel zu Indien und der dort stattfindenden Bargeldabschaffung in Kombination mit der biometrischen Erfassung der Bevölkerung (Aadhaar) geschrieben. Zwischenzeitlich werden die Zusammenhänge zwischen der angestrebten Bargeldabschaffung und der biometrischen Identifikation der Menschen immer… Teilen Weiterlesen

Norbert Häring hat dieser Tage einen sehr lesenswerten Artikel zum Thema Bargeldverbot in Indien geschrieben. In seinem Artikel Ein gut gehütetes offenes Geheimnis: Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment zeigt er Verbindungen zwischen der allseits bekannten „US-Hilfsorganisation“ USAid und dem vor wenigen Wochen erfolgten Bargeldeinzugs bestimmter indischer Geldscheine auf.… Teilen Weiterlesen

Seit Anfang des Jahres wird das offensichtlich, wovor viele schon seit Monaten warnen: implodierende Finanzmärkte. Aktienkurse mit einer Volatilität jenseits von Gut und Böse. Finanzexperten und Mainstreamanalysten, die uns glauben machen wollen, dass das Schlimmste bereits vorbei sei. Aber wir sollten deren Beschönigungen nicht für bare Münze nehmen. Denn… Teilen Weiterlesen

Von Ernst Wolff - Zeiten schwerer Krisen zeichnen sich dadurch aus, dass Politik und Wirtschaft aus reinem Selbsterhaltungstrieb zu Maßnahmen gezwungen werden, die das System kurzfristig stabilisieren, es aber langfristig noch stärker untergraben. Genau diese Entwicklung zeichnet sich zurzeit bei den… Teilen Weiterlesen

Wer sich mit dem "Geschäftsgebaren" von Staaten beschäftigt, sollte sich das Buch "This time is different!" auf jeden Fall anschauen. Dort wird gezeigt, daß es bei jeder Staatspleite immer ähnlich zugeht. Dazu reicht nur ein Wort: Schulden. Neu dieses Mal ist die weltweite Verschuldung mehrere großer Volkswirtschaften oder Zusammenschlüssen wie… Teilen Weiterlesen

Seit einiger Zeit gibt es in Europa immer wieder Gerüchte, dass man in der EU das Bargeld abschaffen möchte. Einige Pilotprojekte laufen seit geraumer Zeit speziell in den Skandinavischen Ländern. Doch auch außerhalb von Europa setzt man auf diese „Karte“.… Teilen Weiterlesen