Hinter dem Toben und den Drohungen von Präsident Donald Trump über Syrien drängen mächtige Kräfte die USA in den Krieg mit Russland und Syrien: die Neokonservativen und der militärisch-industrielle Komplex. Von Eric Margolis - Für einen Kandidaten, der einst ein… Teilen Weiterlesen

Das kennt die Welt noch aus dem Irak-Krieg: Wer einen Kriegsgrund braucht, der findet ihn gern in Giftgas und ähnlichen Waffen. Von Uli Gellermann - Weil diese Kriegsmittel als besonders heimtückisch gelten. Weil sie international geächtet sind. Weil man den angeblichen Besitzer dieser Waffen außerhalb des Völkerrechts stellen kann.… Teilen Weiterlesen

Nachdem die düsteren Zukunftsprojektion des Informationdienstleisters Deagle immer wieder für Aufregung sorgen, zeichnet sich mehr und mehr ab, was unter den hohen zivilen Opferzahlen der NATO-Staaten berechnet werden könnte. Die in Entwicklung befindliche Status-6 Torpedowaffe der russischen Streitkräfte, soll in der Lage sein, einen 100 Megatonnen Atomsprengkopf mit einer… Teilen Weiterlesen

Während man in Washington und Berlin behauptet, man trage zur Deeskalation bei, üben NATO-Truppen in Bayern den Ernstfall: Ganz unverholen geht es um den Krieg mit Russland. Die Tageszeitung "taz" hat eine Journalistin als Statist in ein Militärmanöver der Nordantlantikallianz eingeschleust. Der Kontext der Übung im bayerischen Hohenfels ist… Teilen Weiterlesen

Das US-Verteidigungsministerium hat lange an einer außenpolitischen Studie gearbeitet - und kommt zu einem enormen Ergebnis: Das US-Imperium droht schlagartig zu zerfallen. Der vorgeschlagene Lösungsweg: Mehr Kriege, mehr Überwachung, mehr Propaganda. Die Strategen im Pentagon und andere beteiligte Think-Tanks haben… Teilen Weiterlesen

Bahnt sich in Weißrussland ein neuer Konflikt zwischen dem Westen und Russland an? Die Ukraine könnte als Vorbild dienen. "Die letzte Diktatur Europas", wie Weißrussland häufig genannt wird, hat enge historische Verbindungen zu Russland. Die Länder pflegen eine intensive Partnerschaft und ein Bündnis auf vielen Ebenen. Im September 2017… Teilen Weiterlesen

Wostok (Osten) 2014 war eines der größten Militärmanöver in der russischen Geschichte. 100.000 Soldaten 1.500 Panzer, 120 Flugzeuge und 70 Schiffe übten die Abwehr einer feindlichen Invasion der südlichen Kurilen. Gleichzeitig sorgt ein japanisches Flottenbauprogramm für Aufregung – ein Ausblick Von Japan und Goldfischen Die Kurilen gingen ursprünglich an… Teilen Weiterlesen