in Europa

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt...

ANZEIGE

...schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Tricks der Politik! Julien Backhaus hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld mit den 3 Merkel Lügen aus den Taschen zu ziehen!

>> Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

Europa wohin steuerst Du, fragt man sich, betrachtet man die aktuelle Situation. Denn in ganz Europa merkt man eine immer größere Unzufriedenheit der Bürger und Bürgerinnen. Das Spektrum der Unzufriedenheit ist sehr groß. Massendemonstrationen in Frankreich, dort sind erst Mitte September 2016 wieder Zehntausende auf die Straße gegangen, um gegen das neue Arbeitsgesetz zu protestierten.

Darüber hinaus werden auch die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und Migranten immer häufiger. Und schließlich gibt es auch noch die Gefahr einer neuen Terrorwelle. Zudem warnen immer mehr Experten vor Bürgerkriegen in ganz Europa.

Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, warnte schon im Jahre 2012, also lange vor der Flüchtlingskrise, vor einem Bürgerkrieg in Deutschland:

„Natürlich erwartet die Bundesregierung hier schwere soziale Unruhen. Man weiß, was sich da zusammenbraut, aber man verdrängt das in der Öffentlichkeit lieber.“

Auch der US-Geheimdienst CIA kam schon im Jahre 2006 in einer geheimen Studie zu einer ähnlichen Schlussfolgerung: Millionen werden im Zuge der Krise arbeitslos und verarmen. Das birgt das Risiko schwerer sozialer Unruhen und sogar eines Bürgerkriegs.“ Dieser CIA-Studie zufolge wird in zahlreichen europäischen Ballungsgebieten mit Bürgerkrieg zu rechnen sein. In der Studie finden sich detaillierte Angaben, an welchen Orten als erstes mit Bürgerkriegen zu rechnen sein wird.

Der CIA-Chef Hayden wurde im Jahre 2008 von der renommierten Zeitung Washington Post mit den Worten zitiert, ″Europa werde weiterhin ein starkes Anwachsen der moslemischen Bevölkerungsgruppe zu verzeichnen haben. Zugleich würden die Geburtenzahlen der alt eingesessenen europäischen Bevölkerung weiter sinken. Die Integration dieser moslemischen Migranten werde die europäischen Staaten vor große Herausforderungen stellen – und das Potential für Bürgerkriege und Extremisten deutlich erhöhen.″ Laut dem CIA wird Deutschland bis zum Jahre 2020 nicht mehr regierbar sein.

Doch seither hat sich die Lage mehr als nur verschlimmert, es sieht fast so aus, als ob sich jetzt in ganz Europa Bürgerkriege zusammenbrauen. Dr. Frauke Petry, Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), warnte im September 2016 in der „Welt am Sonntag“ vor einem Bürgerkrieg in Deutschland. Den würde es ihrer Meinung nach geben, wenn die negativen Folgen der Massenzuwanderung in die Bundesrepublik nicht bekämpft werden. Petry:

„Wir haben bisher keine Massendemonstrationen gegen Migranten, wir haben noch keine Massenproteste in deutschen Großstädten. Aber was wir an Verfolgung von beispielsweise christlichen Frauen in unseren Unterkünften erleben, auch an inzwischen alltäglicher Kriminalität von angeblich Schutzsuchenden auf der Straße, das ist untragbar. (…) Je mehr ungebildete und oft aggressive junge männliche Einwanderer aus Nordafrika kommen, desto mehr wird die Lage eskalieren. Wir wollen keinen Bürgerkrieg in Deutschland. Wir sind die Partei des sozialen Friedens.“

Der Islamwissenschaftler Gilles Kepel warnte am 9. September 2016 im Deutschlandfunk, vor den Parolen der extremen Rechten, die den Islam in Europa eliminieren wolle:

„Das würde sofort zu einem Bürgerkrieg führen, und das wünschen sich die Dschihadisten.“

Doch anscheinend ist dies genau das Ziel der Terroristen. Guido Steinberg, Islamwissenschaftler, erklärte gegenüber der Huffington Post am 27. Juli 2016:

„Letztlich will der IS Bürgerkrieg in Europa provozieren.“

Speziell in diesem Zusammenhang muss man auf die mindestens 6000 IS-Kämpfer zu sprechen kommen, die mittlerweile mit den Flüchtlingsströmen nach Europa gekommen sind. Die Sicherheitsbehörden sind bereits in höchster Alarmbereitschaft, da sie eine neue Terrorwelle befürchten. Denn diese Leute stellen ein enormes Sicherheitsrisiko dar, da sie extrem radikalisiert und militärisch geschult sind. Zudem haben diese Menschen auch jede Menge Kriegs- und Kampferfahrungen.

Ist die Stasi zurück? WATERGATE.TV enthüllt:

ANZEIGE

Das ist die Zwangssteuer, die Stasi-Methoden durchsetzen kann und wird … Müssen Sie jetzt ins Gefängnis, wenn Sie eine „Zwangszahlung“ verpassen? Ist die GEZ nur ein Werkzeug der EU, um Sie als Bürger in Schach zu halten?

Hier die Studie „GEZ-Zwangssteuer“ GRATIS als PDF anfordern und sofort erhalten!

Dein Kommentar

Kommentar

56 Kommentare

    • Den Bürgerkrieg in Deutschland hätte wohl gerne EnglandUSA genau wie in Syrien und Ukraine, Venezuela, Brasilien, Mexico, Afrika und überall dort wo sich Menschenrechte und Demokratie die immer gegen die interessen der Finanzmärkte EnglandsUSA zu seien scheinen?

  1. Die USA warnen uns vor Bürgerkrieg? Mit 11.000 Toten im Jahr ist der Bürgerkrieg dort schon angekommen, dabei gibt es dort nur 0,6 Muslime.
    In Katar leben fast 100% Muslime und dort gibt es keinen Bürgerkrieg.
    Armut, Perspektivlosigkeit und Unterdrückung sorgen für Bürgerkriege!

    • Naja Katar ist als Diktatur wohl ein schlechtes Beispiel? Obwohl Scholl Latour soll gesagt haben „noch schlimmer als Saudi Arabien, Katar ist Indien“

    • ganz wesentlich sind inhomogene Gesellschaften – wie sie schon sagen: 100% Muslime einer Glaubensrichtung leben relativ friedlich – Ok, die Frauen haben nicht viel zu lachen, aber das interessiert die Linksliberalen und Antifas nicht.

      • Das Thema ist Bürgerkrieg und nicht Frauenrechte, ich glaube beide Probleme haben nichts mit einander zu tun, sollten also separat diskutiert werden.
        Mit inhomogen meinst du hoffentlich einen großen Graben zwischen Arm und Reich!
        Falls du von inhomogenen athenische Gesellschaften sprichst, frage ich mich was du zu Staaten wie Malaysia, Singapur, Australien, Kanada und Neuseeland sagst? Sind sehr inhomogen und trotzdem friedlich.

        • … wen wir uns die Umsiedler wie M, S, A, K, u. N aussuchen könnten, wären wir das auch !
          Kannst die Kriterien für eine Einreise mit Dauerwohnsitz ja mal recherchieren. In M u. S nehmen sie dich wahrscheinlich, aber im Rest wär ich mir da nicht so sicher, dass es für einen dtsch. Otto-Normalverdiener reicht. Da braucht man schon mal ein polizeiliches Führungszeugnis, eine dort gesuchte Berufsausbildung oder ein Startkapital das sicherstellt dass man dem Staat nicht auf der Tasche liegen wird – oder einen entsprechend betuchten Bürgen.
          Was sich da aber auf gar, gar, garkeinen Fall niederlassen darf, sind afrikanische, kriminelle Analphabeten !
          … ich ahne es, jetzt kommt wieder die Leiher unserer Schuld !

          • Es hat überhaupt nichts mit irgendeiner Schuld zu tun. Du verwechselst Umsiedler und Flüchtlinge.
            Wer nach Deutschland umsiedeln möchte muss auch Kriterien erfüllen. Und wer nach Deutschland flüchtet muss machweisen, dass er persönlich verfolgt wird. Du darfst gerne gegen dieses Gesetz sein, das ist dein persönliches Recht. Trotzdem ist das Gesetz da. Und wenn einer diesen Nachweis nicht erbringt wird abgeschoben. Das diese Menschen nicht schnell genug abgeschoben werden ist ein Fehler unserer Behörden.

          • Nein, DU verwechselst Flüchtlinge mit Umsiedlern !

            Sach ma, kann es sein – ich meine, es kann ja sein, ich habs zwar noch nie erlebt, aber es gibt ja nichts was es nicht gibt – dass Du auf deine geistige Dauerblindheit auch noch irgendwie stolz bist !?

  2. Wenn die Flüchtlingszahlen aus dem Nahen Osten weiter zurückgehen und auch die drohende weit größere Zuwanderung aus Schwarzafrika ausbleibt, drohen hier keine Bürgerkriege. Aber wehe wenn nicht . . .

    • Ich sehe da in den dort gebrachten Darstellungen auch sehr viel Unwissen. So wird da ein IMHO relativ wichtiges Phänomen ausgelassen. Angelockt durch die Kampagne „Make it in Germany“ kamen Möchtegerne-Arbeitsmigranten nach Wirtschaftswurderschland, welches aber gar nicht so paradiesisch ist. Statt dem erhofften Haus gibt es ein Stockbett in einem Sammellager. Und die Arbeit ist in weiter Ferne, so sie überhaupt zu erhaschen ist auch nur zu Hungerlöhnen. Und draußen vor der Tür bauen die Islamiker ihre Stände auf, in den Heimen gehen die Werberkolonnen auf Menschenfang. Das ganze wird uns dann immer als Blitzislamisierung verkauft. Es soll ja keiner die Gründe hinterfragen. Es gibt einfach zu wenige ökonomische Nischen.

  3. Panikmacher!
    Ja, wenn es sich sehr negativ entwickelt kann es soweit kommen.

    Aber davon auszugehen es gäbe keine Alternative ist falsch.
    Ich glaube die größere Gefahr wird sein das in einem unserer Nachbarländer so etwas losbricht und das dann zu uns überschwappt.

    Ich sehe andere Dinge wie z.B. wirtschaftlicher Zusammenbruch usw. als viel realistischer an, am Ende könnte aber das selbe Ergebnis rauskommen.

  4. Die größte Gefahr ist das die Menschen keine Empathie mehr für andere Menschen haben und daran ist vorallem der Pseudokampf gegen den Terror schuld. Der von wem geschürrt wird?

    • ja ja, ganz klar ! ….. frag mal die Franzosen, die hätten auch ohne Terror die Schnauze voll, aber 100 Pro !
      Oder besser, frag mal die Schweden ! Die sind so Emphatisch, dass sie Nachts nicht mehr auf die Strasse gehn und die Frauen nur noch in Hosen mit Hängeschloß am Reißverschluss rumlaufen !
      Für alle interessierten Frauen : Die Inderinnen übrigens, haben eine Hose aus schnittfestem Material entwickelt, die so eng anliegt dass kein Lufthauch eine Chance hat und auch nicht einfach so, mal eben schnell ausgezogen werden kann. Wenn die also mal für kleine Mädchen müssen, sollten sie das eine viertel Stunde früher merken ! Toll, was !

      • Ich war in den letzten 18 Monaten fünf mal in Göteborg und die Stadt ist, wie gewohnt, voller Leben und geschäftiger Leute.
        Sind deine Horrorgeschichten selbst erlebt oder plapperst du nur nach? Wann und wo warst du in Schweden?

        Die indische Frau hat es sehr schwer und man kann nur hoffen, dass die indische Gesellschaft sich schnellstens ändert und die Politik gegen die Unterdrückung der Frau vorgeht.
        Du weißt aber schon das in Indien Hindus leben und die Moslems nur eine Minderheit sind?

        • Ja, na klar Andreas, dass sind nur Horrorgeschichten, deshalb hat ja auch das Auswärtige Amt seit März 16 besondere Reise- und Sicherheitshinweise für Schweden erlassen. Und deshalb ist das Netz auch voll von Berichten über sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen in Schweden. Mainstream bis Alternative berichten davon, aber Andreas war (angeblich) in Göteborg und hat ein Multikulti-Paradies gesehen. Bei dir wunder ich mich über gar nichts mehr ! Du bist ein Realitätsverweigerer wie er im Buche steht !!!

          • „Die indische Frau „hat es schwer“ !???
            Die hat’s nicht „schwer“, die werden VERGEWALTIGT ! falls dir das was sagt !
            „Die indische „Gesellschaft“ sich ändert“ !???
            Die „Gesellschaft“ besteht aus Männlein und Weiblein, und ich wüsste jetzt nicht, warum die sich verändern sollte, wenn das nur die Männer betrifft !
            „Die Politik gegen die „Unterdrückung“…“ !???
            Du weißt aber schon, dass die indische Politik zu min. 95% von Männern gemacht wird. Weißt Du, wie sich die Väter von Töchtern und Ehemänner von Frauen in Indien weiterhelfen ? Die kastrieren Vergewaltiger an Ort und Stelle auf öffentlichen Plätzen !

            Jetzt darfst Du mir noch verraten, was einen muslimischen Vergewaltiger besser macht als einen hinduistischen !?

          • Schweden hat im März 2016 eine TERRORwarnung erlassen, weil der IS explizit Terroranschläge in Stockholm angekündigt hat.
            Tolles Beispiel wie Nachrichten uminterpretiert werden damit diese ins eigene Weltbild passen.

          • Nein, ich hab das nicht uminterpretiert, ich schrieb : „Und“ !
            Das erste hat mit dem zweiten insofern zu tun, als das viele männl. muslim. Zuwanderer nicht nur Terror verüben, sondern eben auch sexuell Übergriffig werden.
            Komisch ist das mit dir : Du schaffst Trennlinien nach Belieben und dort wo sie angebracht sind, verwischst du sie. Aber Du tust es scheinbar immer noch bewusst, das lässt für dich hoffen !

    • Ein Bürgerkrieg wird mit jedem Tag wahrscheinlicher. Weltweit agiert die gierige kriminelle Finanzmafia und deren Mitläufer in faschistoider Weise gegen die Bevölkerungen, die den ganzen Wahnsinn am Laufen halten. Diktaturen, Unterdrückung und Unrecht werden immer zu Krieg führen, nur müssten die Menschen endlich mal begreifen, wer der wahre Feind ist und diesen bekämpfen. Kriege aus religiösen Glaubensansichten loszutreten, zeugt von purer Dummheit – Doch genau damit manipuliert und steuert die Verbrecherbande die Menschen für ihre Zwecke, weil es sehr einfach und effektiv ist. Das funktioniert seitdem es Menschen gibt und immer haben sich die einen Vorteile in ihrem Leben auf Kosten der anderen verschafft. Glauben ist Manipulation und hindert viele Menschen am logischen Denken.

  5. Wie kann ein amerikanischer Rüstungskonzern mehr Waffen, Munition, Westen, Helme, Hubschrauber etc. verkaufen, wenn er beschließt seinen Umsatz um 10% zu steigern? Ganz einfach: man destabilisiert schwache Länder außerhalb der eigenen Komfortzone und vertickt dann die Waffen an die Konfliktparteien. Siehe Kurden: direkt beliefert von USA und Deutschland, dann indirekt angegriffen über die Türkei, die im wesentlichen US Waffen nutzt. Und schon klingelt die Kasse.
    Was tun dagegen? Handelsembargo gegen USA. Der Wirtschaftsraum in Eurasien reicht locker für uns aus.

    • … die im wesentlichen US-Waffen nutzt und sie bevorzugt an den IS vertickt, der dafür sorgt das Europa auch garantiert seine Flüchtlinge bekommt, gell Ali ?

  6. @ Mona: Ich verstehe deine Kommentare nicht. Wer ist für dich den jetzt der Böse? Männer, Muslime, männliche Muslime, gewalttätige Männer, gewalttätige männliche Muslime.
    Mal sind bei dir alle Männer Schuld, dann kommen wieder Unterscheidungen. Wer ist es den jetzt?

    • Alle Männer, die ihren Wurmfortsatz nicht unter Kontrolle haben !
      Es gibt aber auch welche, die haben ihr Gehirn nicht unter Kontrolle und ich schätze mal, dass wenn man beide Spezies auf den Mond verbannte, Männer etwas sehr Kostbares auf der Erde werden würden – aber so, pffft ! – hält sich meine Hochachtung in überschaubaren Grenzen !
      Vielleicht könnten sich die Kostbaren im eigenen Interesse, mal ein bisschen beeilen mit den Mondraumstationen !

  7. Deutschland steuert auf große politische Veränderungen zu. Die Rechtspopolisten werden immer stärker, bei uns die AFD. Die sogenannten bürgerlichen Parteien wie die CDU, SPD, Grüne und die Linke haben abgewirtschaftet. Die Bürger in Deutschland suchen eine Alternative zum bekannten Parteienspektrum . Es kommt einen bei den heutigen Politikern so vor als ob sie über uns reden ohne das eigene Volk zu verstehen. Die Rechnung erhielten dann jene in Berlin und in M/V wie in Sachsen und Thüringen die bis heute nichts verstanden haben. Da hilft auch Merkels halbherzige Entschuldigung nichts. Die Arroganz der Politiker Merkel, Seehofer und Gabriel ist schon erstaunlich nach solchen Wahlniederlagen. Sie machen so weiter bis zum Ende.

    • Klaus, glaub mir, die verstehen uns allerbestens, die tun nur immer so scheinheilig uninfomiert, nach dem Motto : mein Name ist Hase, ich weiß von Nichts !
      Die haben doch extra den Club der 1000 Späher gegründet, die Armada durchforstet rund um die Uhr das Netz, führt genaueste Aufzeichnungen über die bürgerliche Moral, ihre „Sorgen und Ängste“, vor allem aber über den HASS der sich im ganzen Land ausbreitet und einen gefährlich nahe rückenden Ansturm auf die Bastionen der Macht verspricht.
      Die zittern jetzt schon alle um die Wette und sind jeden Tag heilfroh, wenn der „Arbeitstag“ sein ende findet u. man sich wieder in die kleine private Anonymität flüchten kann.
      Das dumme ist nur : Das Volk ist überall !
      Die Helikopter stehen bereit !

  8. @ Mona: Wie schon mal erwähnt, Beleidigungen kannst du gerne mit anderen austauschen.

    Erklär mir doch Bitte den Unterschied zwischen Auswanderer und Flüchtling.

    • Den erklär ich dir, Depp:
      Der Auswanderer hat in der Regel eine besonders gute berufliche Qualifikation und wird freiwillig aufgenommen, oder auch nicht.
      Der „Flüchtling‘ heutzutage hat nix, kann nix, ist nix.
      Und er ist frech und oftmals kriminell.
      Idiot!

      • Danke, in der Kürze hätte ich es nur schlechter gekonnt !
        Welch eine Frage … !?
        Ich fürchte, Andreas schafft wie Lutz überhaupt keinen differenzierten Gedanken mehr. Das kommt dabei raus, wenn Empathie zum Lebensmotto auserkoren wird und jede rationale Überlegung überlistet.
        Andreas, ich bin ja auch sehr emphatisch, wenn ich will, kann ich mich in nullkommanix in so ziemlich beinah alle menschl. Zustände hineinversetzen, in wahnhaft Kranke und sogar in Vergewaltiger u. Mörder nebst ihrer Opfer, außer einem Toten natürlich. Dein Zustand ist demnach ein leichtes für mich u. ich rate dir gut, pass sehr, sehr gut auf, dass Du die Bodenhaftung nicht verlierst. Du bist gefährlich nahe dran, für eine lange Lebensperiode die Realität zu verlassen

      • Wärend des zweiten Weltkrieges sind nur aus Deutschland ca. 2,7 Millionen Menschen geflohen. Das ist deine Meinung über diese Menschen?
        Oder kommen jetzt Sätze, wie: „Früher war alles besser, selbst die Flüchtlinge“.
        Sehr intelligenter Kommentar.

        • Mein letzter Versuch bei dir :
          Nein, das ist nicht seine generelle Meinung über Flüchtlinge, aber über die, bei denen es zutrifft ! Logisch, oder !?

          Du hingegen scheinst der Meinung zu sein, dass Deutschland nur herzensgute Menschen erreicht ! DAS ist nicht logisch, weil nicht realistisch !

          Mann, Du bist echt eine Zangengeburt, weißte was, denk doch was Du willst !

          • Ich denke das Deutschland Menschen erreichen. Und unter allen Menschen gibt es schwarze Schafe, auch diese schwarzen Schafe erreichen Deutschland. DAS BESTREITET NIEMAND!

            Jeden Tag kommen Kinder zur Welt und unter diesen sind auch spätere Mörder und Diebe, aber deswegen lehnt man doch nicht alle Kinder ab. Jeder Mensch hat erst mal eine Chance verdient!

          • Hallo, wer erwachsen ist, kann es sich nicht leisten Fehler zu machen, denn dann kommt er bei uns in den Bau und es gibt Länder, da wird man aufgehängt oder geköpft !
            Gerade hat ein 16jähriger versucht Bomben zu basteln, wollen wir etwa warten, bis wir rausgefunden haben, wer von denen ein weißes oder schwarzes Schaf ist. Einer von ihnen, kann hier jeweils hunderte Menschen umbringen. Soll das dein Auswahlverfahren sein ?
            Die kommen aus einem Land, da ist Gewalt an der Tagesordnung. Kinder werden zum Widerstand gegen Andersgläubige erzogen. Wie willst du die denn alle integrieren, ohne Gefahr zu laufen, dass sich Kinder und Jugendliche radikalisieren ? Das ist doch ein Traum ! Das ist rein technisch nicht möglich, solange sie bei ihren Elt

          • Eltern leben von denen auch Niemand weiß, wie sie gestrickt sind !
            Frauen, Kinder, Alte und Kranke JA, aber keine Männer ab 16 – und in Nahost sind Jungen ab 16 Männer, eben anders als bei uns – dann könnte man sagen, dass Risiko ist minimiert, aber so wie das hier abläuft auf garkeinen Fall. Die Männer sollten sofort nach Hause geschickt werden ! Was suchen die in unserer BW und im Polizeidienst ? Die sollen zuhause ihr Land verteidigen, damit die Familien zurückkehren können !
            Dein Weltbild ist das verschrobenste, was mir jeh untergekommen ist !

  9. @ Mona: Ich bin kein realitätsverweigerer, ich versuche hinter jedem erstmal den Menschen zu sehen. Und bei 99,9% ist auch ein denkendes, fühlendes, liebendes, menliches Wessen dahinter.
    Du sieht in jedem erstmal einen kriminellen Triebtäter, Mörder, Schmarotzer und bei 0,1 % der Menschen hast du recht. Und diese reäle Minderheit die du selbst noch nicht zu gesicht bekommen hast, aber in vielen Foren die Existenz nachlesen kannst, stärkt dich in deiner Überzeugung und läßt dich weiter hassen!
    Mir ist mein Leben zu schade um allem mit Hass zu begegnen, aber das darf jeder mit sich selbst ausmachen.

    • Unter normalen Verhältnissen würde ich sagen, deine Einstellung ist naiv aber bewundernswert, aber heute muss ich sagen, deine Einstellung ist eine Gefahr für dich und andere !

      • Die Welt kann nur so funktionieren, den alles anderen führt uns zu dem worüber der Artikel handelt: Krieg! Krieg gegen uns selbst, gegen andere, gegen Alle.
        Man kann den Leuten nur mit Liebe begegnen und dann kann man auch mal verlieren! Wer nur mit Hass begegnet hat schon verloren!
        Oder hast du ein geschichtliches Beispiel für deine Sichtweise?

        • Hier echt, Du bist doch wirklich Oberbekloppt !!!!!!
          „Dann kann man auch mal verlieren“
          Meinst Du damit deine Sichtweise oder die Terroropfer, die man verlieren kann ?
          Für dein rosarotes Weltbild sollen andere den Kopf hinhalten, damit Du schön weiterträumen kannst ! Dich sollte man in die geschlossene bringen !

  10. So funktioniert unser System nun mal, zum Glück. Man kann Leute erst bestraffen, nachdem diese etwas verbrochen haben. Und nicht pauschal vorher.
    Stell dir vor einer kommt zu dir und sagt: Du bist im mittlerem Alter, erfolgreich im Beruf und fährst einen dicken Wagen. Dadurch bist du ein potenzialer Steuerhinterzieher! Also verhaften wir dich sofort, dann haben wir das Risiko minimiert.

    • Ja, das klingt logisch !
      Morden ist wie Steuern hinterziehen !
      Das kann man nicht verhindern, das muss erst passieren !
      Alles klar !

      • Wie viele Leute wurden in Deutschland den verurteilt, nur weil Sie zur gleichen Ethnie wie ein Mörder gehören?
        Ich bin sehr froh, dass nicht die ganze Welt so denk wie du! Was hätte man deiner Logik nach, nach den Verbrechen der Nazis, mit dem deutschen Volk machen sollen?

        • Du bist wirklich Weltmeister im : Wort im Mund rumdrehen !
          Du willst es nicht verstehen, eigentlich macht es überhaupt keinen Sinn mit dir auch nur zu reden. Lies dir unsere Konversation nochmal in Ruhe durch, vielleicht entdeckst du ja den Sinnverdreher deinerseits, aber ich glaube nicht.
          Ich geb dir mal ne kleine Hilfe :
          ICH rede von Männer heimschicken und DU von Verurteilung.
          ICH rede von Terroranschlägen und DU von Völkermord.
          ICH rede von Umsiedlern und DU von Flüchtlingen.
          ICH rede von Selbsschutz und DU von Nazis.
          Und DU wirst der Gelackmeierte sein, nicht ich !