Bei Bombardierungen der türkischen Luftwaffe von Camps der sogenannten „Kurdischen Arbeiterpartei“, kurz PKK, am neunten März im Nordirak sind 67 Kämpfer der Organisation getötet worden. Dies geht aus einer Stellungnahme des türkischen Militärs hervor. Das Militär der Türkei gab an,… Teilen Weiterlesen