Die Vereinigten Staaten und der Europäischen Union haben einen Krieg gegen Syrien, gegen den Iran und Russland ins Leben gerufen, der nicht seinen Namen sagt, nämlich den der "wirtschaftlichen Sanktionen." Diese sehr gefährliche Taktik hat in den 1990er Jahren mehr… Teilen Weiterlesen

Nachdem am vergangenen Samstag die internationalen Gespräche zum Syrien-Konflikt im schweizerischen Lausanne ohne konkrete Ergebnisse, nach nur fünf Stunden, beendet worden sind, kamen Anfang dieser Woche bei neuerlichen Luftangriffen in der syrischen Großstadt Aleppo wieder zahlreiche Zivilisten ums Leben. Die USA und Großbritannien erwägen nun weitere Sanktionen gegen Syrien… Teilen Weiterlesen

Berichten zufolge haben sich die Botschafter der 28 EU-Staaten auf die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere 6 Monate geeinigt. Mehrere EU-Diplomaten erklärten gegenüber den Nachrichtenagenturen Reuters und AFP, dass diese Entscheidung einstimmig gefallen sei. Die endgültige Zustimmung des EU-Rates soll am 24. Juni erfolgen. Die Strafmaßnahmen der… Teilen Weiterlesen

Die Supermachtsstellung der USA gerät weiter unter Druck. Neben den aufsteigenden Nationen China, Indien oder auch Brasilien, deren wirtschaftliche und militärische Rolle gegenüber den USA immer weiter zunehmen, kommen nun auch finanzpolitische Faktoren hinzu. Der Dollar bekommt als Leitwährung Konkurrenz. Wie die Regierung des Iran nun bekannt gegeben hat, wird… Teilen Weiterlesen

Nachdem die Türkei im vergangenen November einen russischen Su-24-Kampfjet im syrisch-türkischen Grenzgebiet abgeschossen hat, erreichen die Beziehungen zwischen Russland und der Türkei jetzt einen neuen Tiefstand. Denn Russland droht der Türkei mit einer weiteren Verschärfung der Sanktionen. Bereits im Dezember… Teilen Weiterlesen

Auf Anweisung des US-Kongresses untersuchen amerikanische Geheimdienste in den nächsten Wochen EU-kritische und NATO-kritische Parteien in Europa. Werden die „Vorwürfe" bestätigt, stehen der US-Regierungen eine Vielzahl von Sanktionsverfahren zur Verfügung. Aus einem Bericht des britischen „Telegraph" geht hervor, dass die erste Kammer des US-Parlaments, der Kongress, den US-Direktor für… Teilen Weiterlesen