Reichtum und die Geldanlage: Einfach anders ticken Reichtum ist nicht ungerecht, wie viele Sozialpolitiker meinen, sondern auch konsequent. Der neue Global Wealth Report zeigt, dass Reiche sich ganz anders verhalten als normale Haushalte und auch aufgrund ihrer Anlagestrategie den Reichtum… Teilen Weiterlesen

Von Theodor Marloth - Studien haben oft ergeben, dass Menschen mit höheren Einkommen weniger großzügig als Ärmere sind. Diese Arbeiten erregten Aufmerksamkeit, sind aber in ihrer Fragestellung vereinfachend, weil sie die Rolle der Ungleichheit vernachlässigen. Eine Studie fand jetzt heraus, dass Reiche gerade dann geizig sind, wenn sie hohe Ungleichheit… Teilen Weiterlesen

Endlich ist sie erschienen, die Schätzung des Bundesverband deutscher Banken (BdB). Auf den deutschen Parkbänken brach Jubel aus. In den Bahnhofsmissionen wurde rhythmisch geklatscht, so manchem Flaschentaucher fiel die 25-Cent-Flasche vor Freude aus der Hand: Über zehn Billionen Euro beträgt inzwischen das Geld- und Immobilienvermögen der privaten Haushalte in… Teilen Weiterlesen