Im mazedonischen Parlament hat es schwere Ausschreitungen im Parlamentsgebäude gegeben. Dabei stürmten ca.100 Anhänger der Nationalkonservativen Partei VMRO-DPMNE das Parlamentsgebäude und verletzten mehrere Personen, darunter auch den Vorsitzenden der sozialdemokratischen Partei SDSM Zoran Zaev, sowie Zijadin Sela, Chef einer der… Teilen Weiterlesen

Türkisch ist eine neue Amtssprache in der westmazedonischen Stadt Kicevo. Nach Mazedonisch und Albanisch ist Türkisch nun die dritte Sprache, die in der Stadt offiziell gesprochen und genutzt wird. Der Bürgermeister der Stadt, Fatmir Dehari, bemerkte in einer amtlichen Mitteilung, dass sich Kicevo (auf Türkisch: Kırçova) als ethnisch vielfältige Stadt zwischen Mazedoniern,… Teilen Weiterlesen

Während sich die Flüchtlingskrise in Griechenland immer mehr zuspitzt und die Länder entlang der Balkanroute ihre Grenzen dicht gemacht haben, leitete jetzt auch die EU offiziell das Ende der Willkommenskultur ein. Da Mazedonien nur noch begrenzt Flüchtlinge einreisen lässt, sitzen jetzt laut Hilfsorganisationen mehr als 11.000 Migranten im griechischen… Teilen Weiterlesen