MEDIENMACHT: Wie Macron in Frankreich an die Macht geschleust wurde Die EU wird immer mächtiger – und dies gefällt vielen Mächtigen im Hintergrund. Offenbar wird die EU unter anderem durch eine mächtige Medien-Clique immer enger zusammengeführt. Eine Medien-Clique, die in… Teilen Weiterlesen

Macron warnt vor „neuer Lepra“ – dem Nationalismus Merkel-Freund und Präsident Macron hat in Frankreich in einem hierzulande wenig beachteten öffentlichen Auftritt den Nationalismus in der EU als „neue Lepra“ bezeichnet, die sich überall ausbreite. Er galt – um im Bild zu bleiben – weitgehend als ausgerottet und würde… Teilen Weiterlesen

Ein eigenes  Budget, ein Parlament und einen Finanzminister soll der Euro bekommen – wünscht sich Frankreichs Staatschef  Macron. Doch von den hochfliegenden Visionen einer vollständigen und “souveränen” Währungsunion ist nicht viel übrig geblieben. Zwei deutsche Politiker halten dagegen. Einen „neuen Aufbruch für Europa“ hat die Große Koalition in Berlin… Teilen Weiterlesen

Der Superstar der europäischen Politik macht ernst und setzt seinen neoliberalen und demokratiefeindlichen Kurs fort: Mit großer Mehrheit wurde in der französischen Nationalversammlung die Vermögenssteuer abgeschafft. Damit bestreitet Emmanuel Macron den schröderischen Weg und setzt dem dauerhaften Ausnahmezustand und dem neuen Arbeitsgesetz die Krone auf. Ein Kommentar von Daniel… Teilen Weiterlesen

Die europäische Presse freut sich über Macrons Wahlsieg in Frankreich. Die meisten Blätter sehen darin ein gutes Zeichen für die EU, auch wenn Brüssel nicht wirklich gewonnen hat. Doch ein Journal schert aus. Die französische Wirtschaftszeitung “Les Echos” hält Kanzlerin Merkel den… Teilen Weiterlesen