Ein 13-jähriges Mädchen sitzt in ihrem Kinderzimmer auf dem Teppich. Sie hat die Knie nah an sich gezogen, hält sie mit dem Armen umschlungen. Ihr blick wirkt leer und zugleich traurig. „Ich habe immer wieder Kopf- und Bauchschmerzen“, sagt sie.… Teilen Weiterlesen

Das sieht nach einem kräftigen Wahlgeschenk aus. Die Grünen wollen nun Kinder wählen lassen. Bislang trifft es nur die Grünen im Bundesland Sachsen-Anhalt. Aber immerhin. Die Forderung ist spektakulär, denn bei Kommunalwahlen wie auch bei Landtagswahlen sollen die Kinder ab dem Alter von 14 Jahren an die Urnen dürfen.… Teilen Weiterlesen

Social Media: Eltern in Panik Mit den nahenden Sommerferien steigt bei vielen Eltern auch der Stress-Pegel. Ein Viertel der Mütter und Väter geben zu, dass sie sich durch die Inszenierung anderer Eltern auf Social-Media-Kanälen unter Druck gesetzt fühlen, ihren Kindern ein ebenso "perfektes" Sommerprogramm zu bieten. Groß-Gerau - Mit den… Teilen Weiterlesen

Von Mel Frykberg – RAMALLAH, WESTJORDANLAND (IPS) – Der Botschafter Palästinas bei den Vereinten Nationen, Riyad Mansour, hat den UN-Sicherheitsrat aufgefordert, im Zusammenhang mit der Misshandlung palästinensischer Kinder durch israelische Sicherheitskräfte aktiv zu werden. "Tag für Tag und auf unterschiedliche Weise… Teilen Weiterlesen

Von Mel Frykberg - Ramallah, Westjordanland (IPS) – Nach einer Haftstrafe von zwei Monaten wurde die 14-jährige Malak al Khatib als eine der jüngsten palästinensischen Gefangenen am 13. Februar aus einer israelischen Haftanstalt entlassen. Das zierliche und dunkelhaarige Mädchen aus Beitin nahe Ramallah im Westjordanland war im Dezember vergangenen Jahres… Teilen Weiterlesen

Stimmt. Der Generationenvertrag ist ein fiktiver „Solidar-Vertrag“ zwischen jeweils zwei Generationen. Betonung, wohl merklich, auf fiktiv. Sprich: Verpflichtung gibt es keine und so lebt es unsere Generation der von Wohlstand verwöhnten. Wir setzen nicht nur die Perspektiven, sondern auch die… Teilen Weiterlesen

Laut einer Studie der Universität von Wisconsin-Madison sind Kinder, die eine Fernsehsendung, die Gewalt oder Action beinhaltet, anfälliger für die in den Pausen eingeblendete Werbung. Eunji Cho, Doktorandin an der Schule für Journalismus und Massenkommunikation der Universität sagt, dass die Aufregung aufgrund einer "gewaltsamen Show" Kinder dazu veranlasst, konzentrierter… Teilen Weiterlesen