Beim G7-Gipfel in Biarritz kündigte US-Präsident Trump überraschend an, dass er Deutschland sehr bald besuchen wolle. Er habe ebenfalls deutsches Blut in sich. Dies sagte er am Montag bei seinem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Einen Termin nannte Trump bislang… Teilen Weiterlesen

Biarritz, die alte Kurstadt am französischen Atlantik gilt als Idyll mit Felsenküste, Palmen und Hotelpalästen. Doch für den Gipfel der sieben großen Industriestatten wird das Urlaubsparadies zur Festung umgebaut. Macron befürchtet massive Proteste. Der G7-Gipfel findet vom 24. bis 26. August statt. Dabei sind die USA, Deutschland, Frankreich, Italien,… Teilen Weiterlesen

Zurzeit zeigt der G7-Gipfel in Sizilien die Brüche in der Global-Governance-Struktur und deren grundlegende Unfähigkeiten, etwas zu den drängenden Fragen der Zeit zu sagen. Von David Doell - Mit der Blockadehaltung der Trump-Administration und dem Ausbleiben von (Schein-)Kompromissen in Zentralthemen wie Ökologie, Handel, und Migration/Flucht steht die Institution vor… Teilen Weiterlesen

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung der führenden Wirtschaftsnationen, kurz OECD, veröffentlichte dieser Tage ihr alljährliches Compendium of Productivity Indicators. Hierin stellt der Think Tank eine Entkoppelung der Produktivitätsentwicklung zu den Löhnen fest, wonach zuletzt der Anteil der Arbeitnehmerentgelte… Teilen Weiterlesen

Die radikale Umkehr der Rhetorik von Präsident Trump in seiner ganzen Außenpolitik geschah anlässlich der Bombardierung des syrischen Flugplatzes Schayrat und der von einem afghanischen Berg. Die Welt zitterte vor dieser Kraftentfaltung: 59 Tomahawk-Raketen in Syrien und eine Mega-Bombe GBU-43/B in Afghanistan. Und doch war die Schayrat-Basis schon am… Teilen Weiterlesen

Die Geschichte der Nato und ihre gegenwärtigen Aktivitäten machen verständlich, wie der Westen seine Lügen konstruiert hat und warum er in Zukunft deren Gefangener ist. Die Bestandteile dieses Artikels sind schockierend, aber es ist unmöglich, die Tatsachen zu widerlegen. Man kann sich höchstens an die Lügen klammern und die… Teilen Weiterlesen

Von James A. Paul* - NEW YORK (IPS) – Während sich die durch die neoliberale Wirtschaftspolitik geschwächten UN-Mitgliedstaaten von den Vereinten Nationen absondern und ihre Beiträge kürzen, macht sich innerhalb der Organisation eine Art Charity-Mentalität breit. Konzerne und Superreiche nutzen die… Teilen Weiterlesen

Was treibt Menschen dazu, einen Staat zu schützen, der längst kein aufrichtiger Staat mehr ist sondern lediglich eine wahnwitzige wirtschaftliche Kooperative im Auftrag der Finanzwelt? Ein Demonstrant geht auf das Gitter zu, in der Hand ein rechteckiges Metallschild. Die Polizisten ziehen die Augenbrauen hoch. Doch der Demonstrant lässt sich… Teilen Weiterlesen