Merkel hat fertig – dieser Satz wird eines Tages fallen, ohne dass eines der Großprojekte der Republik, der Berliner Flughafen eröffnet hat. Immer wahrscheinlicher wird dieses peinliche Szenario. Denn nach einem weiteren, neuen Bericht des TÜV gibt es erhebliche Zweifel… Teilen Weiterlesen

Wenn ein Flughafen wie der in Berlin gebaut wird, kann das Ausmaß der Fehler sich analog zur Größe des Projektes enorm sein. Ein neuer Fehler jedoch lässt die Frage aufscheinen, welcher Dilettantismus dort wohl regiert. Denn die Berliner Planer orientieren sich bei ihren Projekten offenbar ohne Not an den… Teilen Weiterlesen

Der Stuttgarter Flughafen war womöglich das Objekt eines Anschlags, der geplant worden ist. Wie bekannt wurde, ist einer der Verdächtigen wohl Mitglied des sogenannten Gefährderkreises aus dem „radikalislamistischen Milieu“. Es wurde zudem bekannt, dass der oder die Täter versucht haben,… Teilen Weiterlesen

https://www.youtube.com/watch?v=cWQEsuIR7ZQ Es ist Mittwochabend, Holzfoyer der Oper Frankfurt. Die F.A.Z. veranstaltet ein Bürgergespräch zum Thema „Flughafenausbau ohne Ende?“ Auf dem Podium sitzen der Fraport-Vorstandsvorsitzende, Stefan Schulte, der Vertreter der Frankfurter Bürgerinitiativen gegen Fluglärm, Helmut Mader, und als Moderator der Pro-Fraport-F.A.Z.-Herausgeber-Kommentator, Werner D’Inka. Kurz vor Ende der Veranstaltung bricht es… Teilen Weiterlesen