Cannabis ist in den USA bislang noch nicht wohlgelitten. Eine neue Studie soll nun herausfinden, ob ein „medizinisches Cannabis“ bisher genutzte Schmerzmittel ablösen könne. Dies wäre wiederum ein Durchbruch in der Schmerzbekämpfung. Die Studie selbst soll 3,5 Millionen Dollar kosten.… Teilen Weiterlesen

Eine amerikanische Studie hat jetzt ergeben, dass fast die Hälfte der CBD-Anwender, die an der Studie teilgenommen haben, keine Medikamente gegen ihre Beschwerden einnehmen müssen. Dr. Perry Solomon, Anästhesist in San Francisco, hatte seine Patienten mit CBD-Öl behandelt. Sie waren bei ihm wegen Beschwerden wie Schlafstörungen, Depressionen, Angstzuständen oder… Teilen Weiterlesen

Als weltweit zweites Land nach Uruguay legalisiert Kanada jetzt den privaten Gebrauch von Cannabis-Produkten wie Haschisch oder Marihuana. Verkauf und Besitz sind mit regionalen Einschränkungen erlaubt. Damit ist Kanada das erste G7-Land, das Cannabis freigegeben hat. Erlaubt ist die Bestellung im Internet oder der Kauf in autorisierten Fachgeschäften. Der… Teilen Weiterlesen

Wissenschaftler der Universität Bonn haben herausgefunden, dass Cannabis den Alterungsprozess des Gehirns nicht nur stoppen, sondern umkehren kann. Die Forscher zeigten ihre Forschungsergebnisse anhand von Mäusen. Alte Tiere konnten durch eine längere, niedrig dosierte Behandlung mit einem Cannabis-Wirkstoff in den… Teilen Weiterlesen

In der Bundesrepublik Deutschland werden Konsument*innen von Cannabis weiterhin diskriminiert und kriminalisiert. Gefängnisstrafen für den Besitz und auch den Vertrieb von Cannabis müssen weiterhin abgesessen werden und auch Führerscheine werden weiterhin eingezogen. Obwohl die Legalisierung oder auch die Entkriminalisierung von Cannabis in anderen Ländern durchaus funktioniert. In Deutschland steht der… Teilen Weiterlesen

In Berlin haben im Zuge der 18. Hanfparade ungefähr 6000 Menschen gegen das geltende Cannabis Verbot demonstriert. Die Veranstalter hatten aber mehr Zulauf erwartet. Hoffnung auf mehr Teilnehmer hatte den Hanf-Fans ein Urteil des Verwaltungsgerichts Köln aus dem Juli gemacht. Das Gericht hatte geurteilt, dass chronisch Schmerzkranke unter bestimmten Umständen… Teilen Weiterlesen

Die vermeintlich so gefährliche Droge Cannabis wird als Heilmittel verwendet? Ist Hanf tatsächlich eine Wundermedizin gegen alles? Oder sind das nur Propagandamärchen der Legalisierungsbefürworter? Die erste schriftliche Angabe über Cannabis in der Medizin geht auf ein 4.700 Jahre altes chinesisches Lehrbuch über Botanik und Heilkunst zurück.Ab dem 16. Jahrhundert… Teilen Weiterlesen