Es geht um die Macht der Industrie und ihrer Lobbys, die Verstrickung der Politik in diese Machtstrukturen, um Profit und Scheinheiligkeit, um bewusste Fehlinformation. Am 19. März 2009 veröffentlichte die Europäische Union in ihrem Amtsblatt eine „Richtlinie zur Regulierung von… Teilen Weiterlesen

Von Isolda Agazzi Genf, 8. Mai (IPS) - In einer Welt, in der sich Regierungen zunehmend dem Weltfinanzkapital unterwerfen, gewinnen multinationale Konzerne im Kampf gegen staatliche Umwelt-, Gesundheits- und Sozialauflagen an Boden. Wie neueste Zahlen der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) belegen, leiteten Unternehmen auf der Grundlage von… Teilen Weiterlesen

Wegen einem jahrelang vor Gericht geführten Verfahren zwischen dem Internethändler Amazon und der österreichischen Verwertungsgesellschaft “Austromechana”, beliefert nun Amazon “vorerst” keine Kunden aus Österreich mehr. Betroffen von dem Lieferstopp sind elektronische Artikel mit Speichermedien. Darunter fielen Handys, MP3-Spieler, Festplattenrekorder, TV-Geräte mit Festplatten, Scanner, Kopierer, Faxgeräte, Rohlinge und Multifunktionsgeräte. Wie… Teilen Weiterlesen

Von Emilio Godoy Mexiko-Stadt, 20. April (IPS) – In Mexiko warnen Umweltschützer und Experten vor der geplanten Reform eines Gesetzes über Pflanzensorten, die eine Ausweitung der Patentrechte auf Saatgut beinhaltet und die Artenvielfalt und Existenz kleiner Bauern gefährden würde. Vom Senat bereits gebilligt, liegt die Novelle nun dem Abgeordnetenhaus… Teilen Weiterlesen

Die Pläne der argentinischen Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner, den größten Teil des durch das spanische Unternehmen Repsol YPF gehaltenen Anteil an dem argentinischen Mineralölunternehmen YPF zu verstaatlichen, hat zu scharfer Rhetorik durch die spanische Regierung geführt. Argentinien habe „sich… Teilen Weiterlesen

Wie die Tageszeitung „Die Welt“ berichtet, ist laut einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Zeitraum von 2008 bis 2011 der Anteil der Arbeitslosen in Deutschland, die keine Ansprüche auf Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung haben, um fast ein Fünftel von 621.000 auf 736.000 Betroffene gestiegen. Dem entspricht umgekehrt ein… Teilen Weiterlesen

Von Ravi Kanth Deverakonda Genf, 10. April (IPS) – Industriestaaten versuchen derzeit mit einer beispiellosen Kampagne die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) um das Mandat zu bringen, die ärmsten Länder der Welt im Sinne einer auch für sie vorteilhaften Globalisierung zu beraten. Vor der UNCTAD-Ministerkonferenz, die vom 21.… Teilen Weiterlesen