Am Mittwoch hat ein deutscher Neonazi namens Stephan Balliet versucht, einen Anschlag auf eine Synagoge in Halle zu verüben. Da dies nicht gelangt, hat der Deutsche eine Passantin und einen Mann in einem Döner-Imbiss erschossen. Inzwischen soll der deutsche Neonazi… Teilen Weiterlesen

Nach vierzehn Jahren Merkel ist dieses Land heruntergewirtschaftet. Deutschland, einst ein Land von Präzision, Zuverlässigkeit und Wertarbeit, dessen Produkte weltweit gefragt und geschätzt sind – das ist nach vierzehn Jahren Merkel-Regierung vorbei. Die einst weltweit führende Industrienation wird von einer ideologisierten Politik absichtlich heruntergewirtschaftet. Die Rezession macht sich nun… Teilen Weiterlesen

Jüngst hat die „NZZ“ aus der Schweiz einen Beitrag zur „Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg“ veröffentlicht. Der Beitrag nimmt Bezug zur Diskussion um die Geschichte der Schweiz bei der Sicherstellung der Vermögenswerte von Holocaust-Opfern durch die Nationalsozialisten und war der Auftakt für eine schwere Krise des Landes im… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ lassen sich immer häufiger dahingehend zitieren, dass „Fliegen“ teurer werden müsse oder etwa Inlandsflüge ganz verboten werden sollten. Nun zeigt beispielsweise die grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg, wie die Praxis dazu aussieht: Die Zahl der Flugkilometer der Landesbediensteten ist… Teilen Weiterlesen

Schwappt die Gelbwesten-Bewegung nach Schweden über? Ausgerechnet im Heimatland der Öko-Heiligen Greta Thunberg ist eine neue Protestbewegung gegen hohe Benzinpreise entstanden, berichtete die „Welt“. Wie auch in Frankreich tragen die Demonstranten gelbe Warnwesten. Die Protestbewegung wurde von Peder Blohm Bokenheim initiiert, der die Facebook-Gruppe „Bensinupproret 2,0″“ gegründet hat, um… Teilen Weiterlesen

In Frankreich wurde jetzt bekannt, dass der Agrochemie-Konzern und Glyphosat-Hersteller Monsanto geheime Listen von kritischen Politikern, Wissenschaftlern und Journalisten angelegt hat. Das Führen der Listen ist allerdings illegal. Jetzt ermitteln die französischen Justizbehörden gegen die Bayer-Tochter Monsanto. Rund zweihundert Namen… Teilen Weiterlesen

Der Iran-Konflikt wird schärfer. Die USA haben nach Angaben des Verteidigungsministeriums nun die Präsenz vor Ort verstärkt. Da die USA einen Angriff des Iran fürchteten, hätte die militärische Führung nun das Kriegsschiff „USS-Arlington“ sowie zusätzlich ein „Flugabwehrraketensystem“ vom Typ Patriot „in die Region verlegt“, heißt es. USA vor Ort… Teilen Weiterlesen