Irgendwann fangen die Dominosteine an zu purzeln. Die Weltwirtschaft ist in Gefahr. Nun hat es den ersten, zweiten und dritten Staat erwischt. Venezuela ist am Ende, die Türkei fällt in sich zusammen und nun wird Argentinien abgeschaltet. Nicht ganz, aber… Teilen Weiterlesen

Der Untergang der Titanic gehört noch immer zu den mysteriösesten und faszinierendsten Schiffskatastrophen der Welt. Obwohl die Katastrophe über hundert Jahre her ist, ranken sich noch immer zahlreiche Mythen und Geschichten um die Hintergründe des Untergangs. Aufgeklärt wurden die Ursachen und Hintergründe der Schiffskatastrophe nie ganz vollständig. Die Titanic… Teilen Weiterlesen

Die Hamburger Psychiatrie dürfte kein Einzelfall sein. Dort wurden nahezu 600 Menschen verfassungswidrig „fixiert“. Zu lange. Denn eine „längere“ Fixierung bedarf einer richterlichen Genehmigung. Doch solche Vorgaben vermisste man in Hamburg. Vermutlich auch in anderen psychiatrischen Einrichtungen. Die FPD fordert… Teilen Weiterlesen

USA wegen Skripal mit schärferen Russland-Sanktionen – wer steckt dahinter? Donald Trump stand zuletzt wegen seines Treffens mit Russlands Präsident Putin unter Druck. Es stand nach Meinung von Beobachtern zum Beispiel im Raum, er würde die „Annexion“ der Krim in der Ukraine durch Russland akzeptieren – nur, um besseren… Teilen Weiterlesen

Die gute alte Zeit: Wasser WAR Menschenrecht - BANKEN und Regierungen greifen zu Wir haben an dieser Stelle schon einige Male beschrieben, dass das Menschenrecht auf Wasser eingeschränkt wird. Ohnehin ist Wasser auf der Erde durch Versalzung kaum nutzbar. Das, was übrig ist, wird mit Plastik verseucht oder enthält… Teilen Weiterlesen

ENTHÜLLT: Parlament in Großbritannien WILL DEUTLICHE ZENSUR im Internet Wird Großbritannien sich an seinen eigenen Beschluss zum BREXIT halten? Oder wird Großbritannien unter anderem dank George Soros und seinen Aktivitäten den BREXIT verhindern? Diese spannende Frage stellt sich weiterhin und… Teilen Weiterlesen

Hilfe für Assange: Jetzt wird es Zeit Julian Assange, seit Jahren wegen der Wikileaks-Enthüllungen am Pranger, steht unter Druck. Schnell muss eine Lösung her, sonst wird der aktuell in London bei der ecuadorianischen Botschaft faktisch „einsitzende“ Assange zum physischen und… Teilen Weiterlesen

Nach „Aufregung“ im „Rechtsstaat“: Tunesien verweigert Sami A. Rückreise nach Deutschland Der Islamist und Gefährder Sami A. der ein Leibwächter Osama Bin Ladens war, wurde in sein Heimatland Tunesien abgeschoben, obwohl ein Gericht die Abschiebung untersagt hatte. Sämtliche Volksparteien sowie die Mainstream-Medien „regten“ sich über die Abschiebung auf: „Der… Teilen Weiterlesen