Jakob Reimann

Ich bin studierter Biochemiker, habe ein Jahr in Nablus, Palästina gelebt gearbeitet und lebe mittlerweile in Tel Aviv. Israel. Auf dem Blog JusticeNow! setze ich mich in kritischen Analysen über den Tellerrand hinaus mit unterschiedlichsten politischen Themen auseinander, Schwerpunkt ist hierbei Krieg&Frieden.

Der IS wird in seinem Kampf nun zu Guerilla-Taktiken übergehen und wird sich auch weiterhin aus dem institutionalisierten Sektierertum des Staates nähren – solange bis die irakische Regierung endlich die konfessionellen Spaltungen überwindet und an einem Strang zieht. Von Hassan… Teilen Weiterlesen

Der Attentäter von Manchester war keineswegs ein Einzeltäter, sondern Teil einer als „Manchester Boys“ bekannten Gruppe von Dschihadisten, die vom britischen MI5 unterstützt wurden und 2011 mit dessen Hilfe in den Krieg gegen Gaddafi nach Libyen geschickt wurden – schreibt John Pilger. Das Unaussprechliche in Großbritanniens Wahlkampf war Folgendes:… Teilen Weiterlesen

Dieser Artikel von John Pilger wurde mit freundlicher Genehmigung von NewMatilda von Jakob Reimann für JusticeNow! ins Deutsche übersetzt. Julian Assange wurde rehabilitiert, das schwedische Verfahren gegen ihn war mutmaßlich korrupt. Die Staatsanwältin Marianne Ny behinderte mutmaßlich die Justiz. Ihre Besessenheit mit Assange beschämte nicht nur ihre Kollegen und die ganze Judikative, sondern legte auch… Teilen Weiterlesen

Aus militärischer Sicht ist der Einsatz von Giftgas ein ineffektives Mittel, jedoch ist es eines der stärksten Werkzeuge der Kriegspropaganda überhaupt. Beim Anblick der vom Gas getöteten Kinder werfen wir unseren Verstand über Bord und selbst der prinzipientreueste Pazifist steht mit dem Rücken an der Wand – das ist… Teilen Weiterlesen

Ein historischer UN-Bericht verurteilte erstmals die verbrecherische Besatzung Palästinas und die von Rassismus durchsetzte Politik Israels als „Apartheid.“ Auch wenn der Bericht auf Druck der USA und Israels zurückgezogen wurde, entspricht die Einschätzung der Realität. Die Situation vor Ort zeichnet ein klares Bild: Israel ist ein Apartheidstaat. „Israel ist… Teilen Weiterlesen

Dieser Artikel erschien zuerst auf den Seiten von B'Tselem und wurde von Jakob Reimann übersetzt - 2016 kam es zu einer deutlichen Zunahme der Zahl palästinensischer Häuser, die von israelischen Behörden im gesamten Westjordanland zerstört wurden, einschließlich Ost-Jerusalem. Fehlende Baugenehmigungen werden… Teilen Weiterlesen

Die NATO-Osterweiterung der letzten 20 Jahre, die angestrebte Aufnahme der Ukraine, Georgiens und weiterer Balkanländer, sowie die enge Partnerschaft mit blutigen Regimes in Middle East machen deutlich, dass es der NATO nicht um die Verteidigung eines diffusen freiheitlichen Wertekanons geht, sondern offenbaren die aggressiv-imperialistische Natur dieses Angriffsbündnisses. Die NATO… Teilen Weiterlesen