Die EZB hat wie angekündigt die Zinsen gesenkt. Dabei hat der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, eine empfindliche Niederlage erlitten. Das Programm zur Zinssenkung fand nach einem Bericht des „Spiegel“ klaren Widerstand. Gut 10 Ratsmitglieder folgten dem eigenen Präsidenten… Teilen Weiterlesen

Die Mini-Zinsen in der Euro-Zone werden wir zumindest bis zum kommenden Sommer erleben. EZB-Chef Draghi kündigte bereits an, dass die „Instrumente“ – oder „alle Instrumente“ – lange Zeit eingesetzt werden. Dazu gehören die formalen Niedrigzinsen für Banken und deren Einlagen (-0,4 % bei der EZB) und die angekündigten neuen… Teilen Weiterlesen

Unglaublich, wie schlecht die Aussichten für junge Menschen in Deutschland inzwischen geworden sind. Die Zinsen sind nicht nur niedrig, sondern weitgehend negativ. Jedenfalls dann, wenn es um sichere Anleihen geht. Sicher sind solche Schuldverschreibungen eigentlich weitgehend nur dann, wenn sie vom Staat kommen. Deutschland gilt noch als solvent. Die… Teilen Weiterlesen

Mario Draghi hat mit der jüngsten Sitzung der EZB, der Europäischen Zentralbank, einen bemerkenswerten Rekord aufgestellt. Der Präsident der EZB wird 2019 nach acht Jahren aus seinem Amt ausscheiden. Die Bilanz ist nach Meinung von Beobachtern verheerend. Er dürfte als einziger Präsident in die Geschichte eingehen, der in seiner… Teilen Weiterlesen

Der deutsche Staat und die „reichen“ Steuerzahler. Eine fast unendliche Geschichte des Gebens. Von Seiten des Staates an diejenigen, die hohe Steuern zahlen müssten oder dies teils – bzw. nach eigenem Selbstverständnis stets – machen. Die Behörden hatten vor Jahren sogenannte „Steuer-CDs“ aus der Schweiz gekauft. Daten zu Steuerflüchtlingen,… Teilen Weiterlesen