In Deutschland könnten eines Tages die Lichter ausgehen. Diese Besorgnis ist schon einige Male formuliert worden. Nun wird sie in einem bestimmten Fall konkret, über den wir an anderer Stelle gesprochen haben. Vor kurzem ist der Strom in Berlin-Köpenick ausgefallen.… Teilen Weiterlesen

Die Energiewende in Deutschland läuft bedenklich daneben. Jetzt zeigt sich, dass wir schon heute kaum noch unseren Strom selbst herstellen können. Nach einem Bericht auf einem Schwesterportal liefert die Linz AG uns den benötigten Strom. Schlechte Aussichten für die Zeit, in der wir eventuell noch nicht einmal mehr mit… Teilen Weiterlesen

Deutschland muss sich nach einem Bericht aus Österreich (www.nachrichten.at) in Österreich bei der Linz AG dafür bedanken, dass in Süddeutschland im Zuge der Energiewende nicht die Lichter ausgehen oder ausgegangen sind. Die Linz AG stabilisiere mit einem flexiblen Gaskraftwerk das Stromnetz. Im Geschäftsjahr 2017/2018 habe das Werk an 100… Teilen Weiterlesen

Der Kompromiss zum Kohleausstieg in Deutschland könnte für Verbraucher – und ganze Haushalte – teuer werden. Nach einem Bericht in der „Rheinischen Post“ erwartet der „Energieexperte“ vom RWI-Leibniz-Institut, dass der Strompreis um gut 20 % ansteigen könne. Dies wären an der Strombörse etwa 1 Cent pro Kilowattstunde. Die Preiserhöhung,… Teilen Weiterlesen

Der Strommarkt wird oder wurde liberalisiert. Die Preise sollen sich im Wettbewerb im Idealfall nach unten regulieren, so die Meinung von Befürwortern. Die EU hatte für diese Liberalisierung geworden und möchte damit die Preise senken. Tatsächlich aber sollen die Preise… Teilen Weiterlesen

In Deutschland sind wir mit der Energie zu sorglos. Das verwöhnte „grüne“ Land könnte sich bald umgucken. Denn die Katastrophe steht möglicherweise kurz bevor. Nach Angaben einer Behörde jedenfalls, wie ein Schwesterportal berichtete. Denn das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat kürzlich einen größeren und „längeren“ Stromausfall bewertet… Teilen Weiterlesen