Die Maut auf deutschen Autobahnen sollte kommen. Sie kam nicht, weil fast voraussehbar – und vorangekündigt – der scheinbar deutsche Sonderweg am EU-Recht scheiterte. Andreas Scheuer, Bundesverkehrsminister, hatte in nicht-weiser Voraussicht jedoch schon einmal diverse Vorarbeiten beauftragt und war mit… Teilen Weiterlesen

Andreas Scheuer, Minister für Verkehr in Berlin, hat sich jetzt in aller Öffentlichkeit um die Deutsche Bahn gesorgt. Die Regierung „verlangt“ nach einem Bericht im „Spiegel“ mehr Leistung bzw. einen deutlichen Konzernumbau. Die Bahn solle nach den Vorstellungen des Verkehrsministers jetzt sogar zu einer „Bürgerbahn“ werden. Was auch immer… Teilen Weiterlesen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer von der CSU hat nun vom Rechnungshof des Bundes eine Rüge kassiert. Die Kalkulation zur Privatisierung einer Autobahn-Teilstrecke in Hessen sei lückenhaft und mangelhaft, zitiert die „FR“ aus dem Bericht. Diese Privatisierung würde außerdem Steuergelder vernichten. Öffentlich-private… Teilen Weiterlesen

Daimler-Erpressung - Warum lassen die GRÜNEN Fiat-Chrysler, Renault oder Suzuki in Ruhe? Daimler muss etwa 700.000 Fahrzeuge zurückrufen, nachdem sich Verkehrsminister Scheuer mit Daimler-Chef Zetsche getroffen hat. Schon jetzt ist klar: Das ist Krieg gegen die deutsche Autoindustrie - vielleicht nicht durch CSU-Mann Scheuer, der vielleicht nur Tatkraft ausstrahlen… Teilen Weiterlesen