Am 15. Juni schrieb die „New York Times“, dass die „USA ihre Cyber-Attacken auf das russische Stromnetz als Warnung an Russlands Präsidenten Wladimir Putin verstärken werden. Die Trump-Administration werde Cybertools künftig aggressiver gegen Russland einsetzen“, hieß es. US-Präsident Trump warf… Teilen Weiterlesen

Donald Trump gilt als kriegslüstern. Nun hat der US-Präsident angekündigt, mit China und Russland verhandeln zu wollen – über die Abrüstung. Den ursprünglichen INF-Vertrag, der den Verzicht auf atomare Mittelstreckenraketen geregelt hat, hatte der US-Präsident gekündigt. Jetzt hat er sich dahingehend, geäußert, dass China, Russland und die USA abrüsten… Teilen Weiterlesen

Das Wettrüsten in der Welt kennt weiterhin einen einsamen Tabellenführer: Die USA. Russland ist inzwischen nach Angaben des Friedensforschungsinstituts Sipri aus Stockholm aus den Top 5 der Länder mit den höchsten Ausgaben für die Rüstung ausgeschieden. USA vorne Die USA sind demnach mit einem Betrag in Höhe von 649… Teilen Weiterlesen

Nur eine Woche nach der Landung eines russischen Militärkontingents in Venezuela, hat China am vergangenen Wochenende ebenfalls Militärpersonal nach Venezuela geschickt. Die Entsendung chinesischen Militärs kann zweifellos als ein wichtiges Ereignis in der Weltpolitik angesehen werden. Denn im Gegensatz zu Russland, das seine Streitkräfte immer wieder ins Ausland entsendet… Teilen Weiterlesen

Die Nato plant, 260 Millionen Dollar für den Ausbau einer US-amerikanischen Waffen-Infrastruktur in Polen zu investieren. Dies bestätigte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Montag gegenüber Journalisten. Mit dieser erheblichen Investition will die Nato amerikanische Truppen in Zentralpolen unterstützten. Durch die Lagerung… Teilen Weiterlesen

Anlässlich eines Militärmanövers georgischer Truppen mit Nato-Truppen besuchte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg Georgien. Bei einer Pressekonferenz warb Stoltenberg um den Beitritt Georgiens zur Nato. Stoltenberg bezeichnete Georgien als „einzigartigen Nato-Partner“ und wies darauf hin, dass vergangenes Jahr die Entscheidung aus dem Jahr 2008 nochmals bestätigt worden sei, dass Georgien Mitglied… Teilen Weiterlesen

Ist die Zeit der folgenlosen militärischen Interventionen und Putschversuche durch die USA vorbei? Es scheint so, denn Russland meldet seine wirtschaftlichen und geopolitischen Interessen nicht nur an, sondern verteidigt diese inzwischen auch. Spätestens seit dem Syrien-Konflikt wissen wir, dass Russland… Teilen Weiterlesen

Auch 74 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs sind noch immer Militär-Truppen und Militärstützpunkte der Siegermächte USA und Großbritannien in Deutschland stationiert. Immer noch muss Deutschland für die Kosten dieser Besatzungstruppen und deren außermilitärische Aktivitäten sowie die Totalspionage der NSA bezahlen, kritisiert der Wirtschaftsprofessor Prof. Dr. Eberhard Hamer aus… Teilen Weiterlesen